Men├╝

Garten

Wie Man Einen Tannenbaum Transplantiert

Ein tannenbaum ist eine art von immergr├╝nen koniferen mit mehreren sorten, die in den klimazonen 3 bis 8 des us-landwirtschaftsministeriums verpflanzt werden k├Ânnen. Die beste zeit f├╝r die verpflanzung von tannen ist w├Ąhrend der ruheperiode im sp├Ątwinter. F├╝r die erfolgreichste verpflanzung, ├╝berpr├╝fen sie die h├Ąrtezone f├╝r die gew├╝nschte...

Wie Man Einen Tannenbaum Transplantiert


In Diesem Artikel:

Verpflanzen Sie eine Tanne im sp├Ąten Winter.

Verpflanzen Sie eine Tanne im sp├Ąten Winter.

Ein Tannenbaum ist eine Art von immergr├╝nen Koniferen mit mehreren Sorten, die in den Klimazonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums verpflanzt werden k├Ânnen. Die beste Zeit f├╝r die Verpflanzung von Tannen ist w├Ąhrend der Ruheperiode im Sp├Ątwinter. F├╝r die erfolgreichste Umpflanzung, ├╝berpr├╝fen Sie die Widerstandsf├Ąhigkeit Zone f├╝r die gew├╝nschte Tanne, und w├Ąhlen Sie einen sonnigen Bereich mit gut drainierenden Boden.

1

Messen Sie den Durchmesser des Baumstamms und bestimmen Sie die Gr├Â├če des zu bohrenden Lochs, um den Baum zu entfernen. Verwenden Sie das Verh├Ąltnis von 12 Zoll breit und 6 Zoll tief f├╝r jeden 1-Zoll-Durchmesser des Rumpfes. Entfernen Sie eine Wurzelmasse, die 48 Zoll breit und 24 Zoll tief ist, f├╝r einen Tannenbaum mit einem Stamm von 4 Zoll Durchmesser.

2

Entferne den Wurzelballen vom Boden und setze ihn an einer schattigen Stelle auf eine Plane. M├Âglicherweise m├╝ssen Sie einige Wurzeln durchtrennen, um den Wurzelballen vom Boden zu l├Âsen. Verwenden Sie drei oder vier Bretter, um einen schweren Wurzelballen vom Boden zu l├Âsen, damit Sie nicht am Baumstamm ziehen und Schaden anrichten.

3

Graben Sie ein Pflanzloch in derselben Tiefe wie die Wurzelballenmasse, die von der urspr├╝nglichen Wachstumsstelle entfernt und doppelt so breit ist. Die Seiten des Lochs mit einer Schaufel aufrauhen, um den Boden zu lockern, damit die Wurzeln leicht eindringen k├Ânnen.

4

Eine gleiche Menge an organischem Kompost in den Boden einbringen, der aus dem Loch entfernt wurde, um die N├Ąhrstoffe und die feuchtigkeitshaltenden Eigenschaften des Bodens zu erh├Âhen.

5

Wickeln Sie eine Plane um den Wurzelballen, um die Masse intakt zu halten, w├Ąhrend Sie sie an den neuen Ort bringen. Vermeiden Sie, die Tanne zu schleppen, um Sch├Ąden an Wurzeln und Stamm zu vermeiden.

6

Setzen Sie die Wurzelmasse vorsichtig in das Transplantationsloch. Halten Sie den Baum in einer aufrechten Position und lassen Sie jemanden verifizieren, dass er gerade ist. Packen Sie die kompostierte Bodenmischung um die Wurzelmasse, um die H├Ąlfte des Lochs zu f├╝llen, w├Ąhrend Sie den Baum an seinem Platz halten. Lassen Sie jemanden verifizieren, dass die Tanne noch immer gerade ist. F├╝llen Sie den verbleibenden Raum mit mehr kompostierter Erde.

7

Das Transplantierungsloch mit Wasser tr├Ąnken, um den kompostierten Boden zu verdichten und Lufteinschl├╝sse rund um die Wurzeln zu beseitigen. F├╝gen Sie bei Bedarf mehr Erde hinzu. W├Ąssern Sie w├Âchentlich, um es gleichm├Ą├čig feucht, aber nicht nass zu halten, w├Ąhrend des ersten Jahres der Errichtung.

8

Verbreiten Sie etwa 4 Zoll Bio-Mulch um den Baum und ├╝ber den Wurzelballenbereich. Lassen Sie einen 6-Zoll-Spalt um den Baumstamm herum, um zu verhindern, dass sich Feuchtigkeit auf dem Stamm ansammelt.

Dinge, die du brauchst

  • Ma├čband
  • Schaufel
  • Bretter
  • Organischer Kompost
  • Plane
  • Bio-Mulch

Spitze

  • Wenden Sie sich an einen professionellen Baumpfleger, um B├Ąume zu transplantieren, die gr├Â├čer als 4 Zoll im Durchmesser sind, aufgrund der Menge an Wurzelballen, die f├╝r eine erfolgreiche Entfernung und Verpflanzung erforderlich ist.

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen