Men├╝

Garten

Wie Man Einen Granatapfelbaum Ausbildet, Um Erwachsen Zu Werden

Granatapfel (punica granatum) stammt aus europa und asien und hat sich an vielen orten mit mediterranem klima eingeb├╝rgert. Es ist in den pflanzenh├Ąrtezonen 8 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums winterhart, wobei hei├če, trockene sommer und k├╝hle winter bevorzugt werden. Obwohl pflanzen trocken sind, bevorzugen sie eine mittlere menge...

Wie Man Einen Granatapfelbaum Ausbildet, Um Erwachsen Zu Werden


In Diesem Artikel:

Granatapfel ist bekannt f├╝r seine roten, juwelenartigen Samen.

Granatapfel ist bekannt f├╝r seine roten, juwelenartigen Samen.

Granatapfel (Punica granatum) stammt aus Europa und Asien und hat sich an vielen Orten mit mediterranem Klima eingeb├╝rgert. Es ist in den Pflanzenh├Ąrtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, wobei hei├če, trockene Sommer und k├╝hle Winter bevorzugt werden. Obwohl Pflanzen mit trockenem Boden zufrieden sind, bevorzugen sie eine mittlere Wassermenge und sch├Ątzen eine tiefe Bew├Ąsserung alle 7 bis 10 Tage bei trockenem Wetter. Dies hilft auch zu verhindern, dass Fr├╝chte w├Ąhrend der Entwicklung spalten. Da Granatapfel nat├╝rlich zu einer strauchigen, fusselnden Form w├Ąchst, m├╝ssen Sie wachsam sein, wenn Sie sie in einen Baum einarbeiten wollen.

1

Schneiden Sie den ganzen Granatapfelbaum zum Zeitpunkt der Pflanzung auf eine H├Âhe zwischen 24 und 30 Zoll ab, normalerweise im fr├╝hen Fr├╝hling, nachdem der letzte Frost vor├╝ber ist. Untersuche den Granatapfel nach dem Pflanzen und ermittle den st├Ąrksten Saugnapf, den du in die Basis des Baumes entwickeln wirst. Alle anderen Saugn├Ąpfe am Boden mit einer scharfen Gartenschere abschneiden.

2

Entfernen Sie alle Zweige vom Saugnapf, die weniger als 8 bis 10 Zoll vom Boden entfernt sind. W├Ąhlen Sie drei bis f├╝nf stark aussehende Ger├╝stglieder und entfernen Sie alle anderen vom Saugnapf.

3

Den Saugnapf und seine ├äste regelm├Ą├čig zusammendr├╝cken, um w├Ąhrend der gesamten Saison neues Triebwachstum zu entfernen.

4

Warten Sie bis zum folgenden Winter, wenn der Baum in die Ruhephase kommt, dann schneiden Sie die Ger├╝stzweige auf 3/5 ihrer L├Ąnge. Entferne alle anderen Zweige sowie die meisten Triebe aus jedem Zweig. Lassen Sie zwei bis drei Triebe pro Zweig.

5

Weiter zu schneiden, auf einer j├Ąhrlichen oder sogar halbj├Ąhrlichen Basis, wie zu lange zwischen den Beschnittzugaben kann schwere Beschneidung zur Aufrechterhaltung der Baumform erfordern, die die Menge der Fr├╝chte nachteilig beeinflussen wird. Beschneiden Sie im sp├Ąten Winter, bevor der Baum die Ruhephase unterbricht, um eine sch├Âne Form zu behalten und zu verhindern, dass der Baum wieder in seine normale Form zur├╝ckkehrt.

6

Entfernen Sie Sauger das ganze Jahr ├╝ber, da sie schwer mithalten k├Ânnen, wenn Sie zu lange warten. Entfernen Sie tote, besch├Ądigte oder kranke ├äste jederzeit.

7

Sterilisieren Sie Werkzeuge zwischen den Schnitten, wenn Sie kranke ├äste ausschneiden. Tr├Ąnken Sie sie in einem Eimer mit einer Mischung aus einem Teil 70 Prozent Isopropylalkohol und einem Teil Wasser f├╝r f├╝nf Minuten zwischen den Schnitten und lassen Sie sie an der Luft trocknen, bevor Sie wieder verwenden. Verwenden Sie mehrere Werkzeuggruppen, um den Bereinigungsprozess zu beschleunigen, wenn Sie nicht auf das Trocknen von Werkzeugen warten m├Âchten.

Dinge, die du brauchst

  • Granatapfelstrauch
  • Astschere
  • Eimer
  • 70% Isopropylalkohol
  • Wasser

Video-Guide: Das Trainingslager f├╝r Paketboten | Galileo | ProSieben.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen