MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen Gasgrill Wegwirft

Wenn sie daran denken, ihren gasgrill wegzuwerfen, treten sie ihn nicht wie eine gebrauchte couch oder bettrahmen an den bordstein. So verleitet wie sie vielleicht sein gasgrill auf dem lokalen schrottplatz als eine einfache lösung zu graben, könnte dies tatsĂ€chlich gefĂ€hrlich fĂŒr mĂŒllsammler und schrottplatz arbeiter sein. Stattdessen entscheiden sie sich fĂŒr...

Wie Man Einen Gasgrill Wegwirft


In Diesem Artikel:

Sie können Geld verdienen, indem Sie bestimmte Teile Ihres Grills verschrotten.

Sie können Geld verdienen, indem Sie bestimmte Teile Ihres Grills verschrotten.

Wenn Sie daran denken, Ihren Gasgrill wegzuwerfen, treten Sie ihn nicht wie eine gebrauchte Couch oder Bettrahmen an den Bordstein. So verleitet wie Sie vielleicht sein Gasgrill auf dem lokalen Schrottplatz als eine einfache Lösung zu Graben, könnte dies tatsĂ€chlich gefĂ€hrlich fĂŒr MĂŒllsammler und Schrottplatz Arbeiter sein. Entscheiden Sie sich stattdessen dafĂŒr, den Grill zu zerlegen und die verschiedenen Teile zu recyceln. Es ist umweltfreundlich und man könnte sogar ein paar Dollar verdienen.

1

Entfernen Sie den Propantank vom Grill. Anders als normaler MĂŒll kann man nicht einfach einen Propantank wegschmeißen, weil er sehr leicht entflammbar ist. Planen Sie stattdessen eine Abholung von einem örtlichen Recycling-Zentrum, das alte Propantanks akzeptiert, oder geben Sie es auf einem Schrottplatz ab, der diese Art von Hardware behandelt.

2

Demontieren Sie den Grill und trennen Sie die Teile in verschiedene Stapel. Habe einen Haufen fĂŒr Plastikteile und einen Haufen fĂŒr Metallteile. Dies macht es einfacher, den Wert zu bestimmen, wenn Sie es verschrotten. Trennen Sie die Metallteile nach Typ. Teile wie Knöpfe und Regler werden normalerweise aus Messing hergestellt. Rostfreier Stahl bildet normalerweise die sichtbaren OberflĂ€chen des Grills; Die Ober- und Unterseite der Grillkammer besteht hĂ€ufig aus Gussmetall, Aluminium oder Zink. Wenn Ihr Metall nicht in diese Kategorien fĂ€llt, handelt es sich wahrscheinlich um eine Mischsorte aus Stahl oder Zinn. Sie können eine WechselsĂ€ge verwenden, um zĂ€he Metallteile zu entfernen.

3

Bereiten Sie die Teile auf, die Sie nicht verwerfen möchten. Wenn Sie ein Bordstein-Recycling haben, legen Sie sie in einen MĂŒlleimer und lassen Sie sie weg. Sie können sie auch selbst zu einem Recycling-Zentrum bringen. Wenn sich in der NĂ€he kein Recycling-Center befindet, wenden Sie sich an Ihren örtlichen MĂŒllabfuhrservice und teilen Sie ihm mit, dass Sie potenziell gefĂ€hrliche Teile löschen werden.

4

Nehmen Sie die restlichen GrillstĂŒcke zu einem örtlichen AltmetallhĂ€ndler oder Recyclingcenter, das Altmetall kauft.

Dinge, die du brauchst

  • Gasgrill
  • Schraubendreher
  • WechselsĂ€ge

Spitze

  • Einige bekannte Baumarktketten akzeptieren alte Gastanks.

Warnung

  • Nicht wegwerfen oder in einen Benzintank schneiden. Es ist extrem brennbar und kann explodieren.

Video-Guide: BENNY & ANDREAS GRILLEN - die besten Garnelen / Gambas mit Sauce vom Gasgrill.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen