Men├╝

Garten

Wie Man Sagt, Ob Meine Eingetopften M├╝tter Tot Sind

Wenn ihre topfchrysanthemen (chrysanthemum spp. Oder dendranthema spp.) nicht gut aussehen, k├Ânnten sie versucht sein, ihre verluste zu reduzieren, sie hochzuziehen und in den m├╝ll zu werfen. Bevor sie das tun, suchen sie jedoch nach ein paar wichtigen anzeichen daf├╝r, dass die chrysanthemen oder mamas tats├Ąchlich tot sind und nicht nur welken oder dehydrieren. ObÔÇŽ

Wie Man Sagt, Ob Meine Eingetopften M├╝tter Tot Sind


In Diesem Artikel:

Topfpflanzen brauchen m├Âglicherweise mehr Wasser als M├╝tter, die in den Boden gepflanzt werden.

Topfpflanzen brauchen m├Âglicherweise mehr Wasser als M├╝tter, die in den Boden gepflanzt werden.

Wenn Ihre Topfchrysanthemen (Chrysanthemum spp. Oder Dendranthema spp.) Nicht gut aussehen, k├Ânnten Sie versucht sein, Ihre Verluste zu reduzieren, sie hochzuziehen und in den M├╝ll zu werfen. Bevor Sie das tun, suchen Sie jedoch nach ein paar wichtigen Anzeichen daf├╝r, dass die Chrysanthemen oder Mamas tats├Ąchlich tot sind und nicht nur welken oder dehydrieren. Wenn Sie ein Problem fr├╝h genug, k├Ânnen Sie nur in der Lage, Ihre eingetopften M├╝tter vor dem sicheren Tod zu retten und sie zu ihrer vollen Pracht wiederbeleben, vor allem, wenn sie hardy in der Pflanze Klimazone Ihres Standorts US-Landwirtschaftsministerium (USDA) sind. Die Art Chrysanthemum morifolium zum Beispiel ist in den USDA-Zonen 5 bis 9 winterhart.

1

Untersuchen Sie die eingetopften M├╝tter, beginnend mit ihren Bl├Ąttern. Wenn alle Bl├Ątter trocken, knusprig und braun sind, sind die Chancen gut, dass die Pflanzen tot sind. Wenn Sie jedoch ein oder zwei gr├╝ne Bl├Ątter oder neue Blattknospen bemerken, sind die M├╝tter wahrscheinlich noch am Leben. Wenn Sie neben gr├╝nen Bl├Ąttern neue Bl├╝tenknospen bemerken, dann sind die Pflanzen wahrscheinlich am Leben.

2

Schau dir die Wurzeln der M├╝tter an. Bewegen Sie den Boden von der Basis jeder Mutter, bis Sie einen guten Teil der Wurzeln sehen k├Ânnen. Wenn die Wurzeln einer Mutter braun und trocken sind, ist die Pflanze wahrscheinlich tot. Wenn die Wurzeln einer Mutter wei├č sind und gesund aussehen, dann ist diese Pflanze am Leben, braucht aber etwas liebevolle Pflege, um sie wiederzubeleben.

3

Suche nach Sch├Ądlingen oder Krankheiten. In vielen F├Ąllen werden unbehandelte Sch├Ądlinge oder Krankheiten die M├╝tter vollst├Ąndig zerst├Âren, was eine Wiederbelebung der Pflanzen unwahrscheinlich macht. Wenn Ihre M├╝tter von Pilzen ├╝berholt wurden, k├Ânnen ihre Bl├╝ten braun sein und die Pflanzen k├Ânnen tot aussehen. Die Behandlung des Pilzes kann das Problem beseitigen und die Pflanzen wiederbeleben. Sch├Ądlinge, wie W├╝rmer, k├Ânnen auch M├╝tter unansehnlich und tot erscheinen lassen, aber das Entfernen der Sch├Ądlinge kann die Pflanzen dazu anregen, Bl├Ątter zu wachsen und Bl├╝ten zu produzieren.

4

Alle toten Bl├Ątter und Bl├╝ten abschneiden. Dadurch k├Ânnen Ihre Pflanzen neue Bl├Ątter und Bl├╝ten anbauen. Wenn nach einer gewissen Zeit nichts Neues w├Ąchst, sind deine M├╝tter wahrscheinlich tot.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenschere

Tipps

  • Wenden Sie D├╝nger auf Ihre M├╝tter an, um gute Gesundheit und neues Wachstum zu f├Ârdern.
  • Verd├╝nnen Sie Ihre Mutterpflanzen, wenn eine Pilzkrankheit sie tot aussehen lie├č. Eine angemessene Luftzirkulation kann Krankheiten und die Ausbreitung von Krankheiten von kranken Pflanzen auf gesunde M├╝tter reduzieren, so die Website der National Gardening Association.
  • Topfpflanzen m├╝ssen h├Ąufiger gegossen werden als M├╝tter, die in den Boden gepflanzt werden. Die Wurzeln von eingetopften M├╝ttern haben nur einen gewissen Raum zum Wachsen, so dass sie h├Ąufiger Zugang zu Wasser haben m├╝ssen, als wenn sie unter der Erde wachsen k├Ânnten.

Video-Guide: Gepanschte Krebsmedikamente - zw├Âlf Jahre Haft f├╝r Bottroper Apotheker +++ US-Strafz├Âlle gegen China.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen