Men├╝

Garten

Wie Man Sagt, Wenn Ein Haus Termiten Hat

Termiten sind kleine, wei├čliche insekten, die viele f├Ąlschlicherweise als "wei├če ameisen" bezeichnen. Verschiedene ameisenarten zeigen viele verschiedene schattierungen; jedoch sind keine wei├č. In der tat sind termiten ein sehr enger verwandter dieses anderen entz├╝ckenden haushaltsbesuchers: die kakerlake. Das wort "termite" stammt vom lateinischen wort...

Wie Man Sagt, Wenn Ein Haus Termiten Hat


In Diesem Artikel:

Termiten sind kleine, wei├čliche Insekten, die viele f├Ąlschlicherweise als "wei├če Ameisen" bezeichnen. Verschiedene Ameisenarten zeigen viele verschiedene Schattierungen; jedoch sind keine wei├č. In der Tat sind Termiten ein sehr enger Verwandter dieses anderen entz├╝ckenden Haushaltsbesuchers: die Kakerlake. Das Wort "Termite" leitet sich von dem lateinischen Wort "termes" ab, was "Holzwurm" bedeutet. Termiten konsumieren gefr├Ą├čig Pflanzencellulose wie Holz und, wenn Ihr Haus daraus gebaut wird, kann ein Termitenbefall vor allem gro├če strukturelle Sch├Ąden verursachen Du bist dir sogar dessen bewusst. Termiten leben in Holz, so dass ├Ąu├čere Zeichen oft subtil sind.

1

Untersuchen Sie Holzarbeiten im Inneren des Hauses auf Anzeichen von S├Ągesp├Ąnen in der N├Ąhe, die von Termiten aus dem Holz ausgeworfen werden. Dies kann ein fr├╝hes Anzeichen f├╝r einen schweren Befall sein.

2

Testen Sie Fensterbretter und anderes sichtbares Holz, das sich in der Farbe zu verdunkeln scheint oder Blasen bildet. Versuchen Sie, das Holz in einem unauff├Ąlligen Bereich mit einem Messer oder einem Schraubenzieher zu durchbohren, um zu sehen, ob das Werkst├╝ck ausgeh├Âhlt oder seine strukturelle Integrit├Ąt verloren hat.

3

Inspizieren Sie die wichtigsten Holzbauteile des Hauses auf dem Dachboden, in der Kriechkeller oder wo auch immer sie zug├Ąnglich sind. Klopfen Sie mit einem Hammer auf die L├Ąnge der Holzstruktur und achten Sie auf einen hohlen Klang oder eine Tonh├Âhen├Ąnderung, die auf einen Verlust der Innenfaser hindeuten k├Ânnte.

4

Gehen Sie um die Au├čenseite des Hauses und beobachten Sie das Betonfundament zwischen dem Boden und den h├Âlzernen Abstellgleis oder den Schindeln. Suchen Sie nach Schlammr├Âhren, den kleinen Tunnelsystemen, die die Termiten bauen, um sie zu sch├╝tzen, w├Ąhrend sie sich vom Untergrund in den Holzrahmen des Hauses bewegen. Die Tunnel erlauben Termiten, von Punkt zu Punkt zu wandern, ohne durch Sonnen- oder Windeinwirkung ausgetrocknet zu werden.

Dinge, die du brauchst

  • Messer oder Schraubenzieher
  • Hammer
  • Taschenlampe

Video-Guide: Die geheime Welt der Termiten.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen