Men├╝

Zuhause

Wie Man Das Schwungrad Von Einem Briggs & Stratton 3.5 Hp Rasenm├Ąher Nimmt

Das schwungrad eines briggs & stratton 3,5-ps-rasenm├Ąhermotors ist notwendig, um den motor zu k├╝hlen und die z├╝ndkerze zu regeln. Die k├╝hlrippen am schwungrad k├╝hlen den motor und regulieren den pneumatischen regler, indem sie luft ├╝ber die reglerschaufel blasen, die die motordrehzahl einstellt. Die magnete an der seite des...

Wie Man Das Schwungrad Von Einem Briggs & Stratton 3.5 Hp Rasenm├Ąher Nimmt


In Diesem Artikel:

Das Schwungrad eines Briggs & Stratton 3,5-PS-Rasenm├Ąhermotors ist notwendig, um den Motor zu k├╝hlen und die Z├╝ndkerze zu regeln. Die K├╝hlrippen am Schwungrad k├╝hlen den Motor und regulieren den pneumatischen Regler, indem sie Luft ├╝ber die Reglerschaufel blasen, die die Motordrehzahl einstellt. Die Magnete auf der Seite des Schwungrads passieren die Spule, wenn sich der Motor dreht, wodurch der Z├╝ndzeitpunkt des Motors reguliert wird. Die Reparatur des Motorz├╝ndzeitpunkts oder des Schwungrads erfordert, dass das Schwungrad in den meisten F├Ąllen vom Motor entfernt wird.

1

Trennen Sie den Z├╝ndkerzenstecker von der Z├╝ndkerze, um zu verhindern, dass der Motor beim Entfernen von Teilen anl├Ąuft. Dies ist eine Abdeckung, die am Ende der Z├╝ndkerze angebracht ist. Ziehen Sie den Z├╝ndkerzenstecker von der Z├╝ndkerze mit der Hand oder mit einem Z├╝ndkerzenstecker ab. Sichern Sie den Z├╝ndkerzenstecker w├Ąhrend des Ausbauvorgangs von der Z├╝ndkerze weg.

2

H├Ąngen Sie das Zugseil des Motorstarters aus dem M├Ąhergriff aus, falls vorhanden. F├╝hren Sie das Seil durch den Startergriffhalter, der am Rahmen des Rasenm├Ąhergriffs befestigt ist.

3

Mit einem 1/2-Zoll-Steckschl├╝ssel die Schrauben von der Motorstarterabdeckung abschrauben. Dies ist das gro├če Geh├Ąuse auf der Oberseite des Motors, in dem sich das Startseil befindet. Es gibt im Allgemeinen f├╝nf bis sieben 1/2-Zoll-Schrauben, die die Ummantelung an dem Motorblock halten. Schrauben Sie das Motormessstabrohr 1/4-Zoll-Bolzen, falls vorhanden, mit einem 1/4-Zoll-Steckschl├╝ssel ab. Die Motor-Drosselklappenhalterung und der Kraftstofftank werden mit den Schrauben des Motor-R├╝cklaufstarter-Deckbands festgehalten. Schieben Sie den Gashebel nach Entfernen der Schrauben aus dem Weg. Der Kraftstofftank bleibt an Ort und Stelle.

4

Heben Sie die Abdeckung des Motor-R├╝cksturzanlassers von Hand an und legen Sie sie zur Seite.

5

Die Schrauben der Schwungradbremsabdeckung mit einem Steckschl├╝ssel entfernen. Diese befinden sich unter dem Motorsturzabzug. Heben Sie die Abdeckung von der Schwungradbremse ab und legen Sie die Bremsfeder frei. Haken Sie die Schwungradbremsfeder mit einer Spitzzange aus der Federhalterung aus, um die Schwungradbremse zu l├Âsen.

6

Entfernen Sie die 1/4-Zoll-Motorschrauben mit einem 1/4-Zoll-Steckschl├╝ssel. Heben Sie die Spule vom Schwungrad ab, um Zugang zum ├Ąu├čeren Umfang des Schwungrads zu erhalten.

7

Legen Sie einen Schwungradriemenschl├╝ssel um die Au├čenseite des Schwungrads. Entfernen Sie die Schwungrad-Haltemutter von der Kurbelwelle des Motors mit einem Steckschl├╝ssel, w├Ąhrend Sie das Schwungrad mit dem Schwungrad-Bandschl├╝ssel halten, um ein Drehen des Schwungrads zu verhindern. Schieben Sie den R├╝cklaufstarterbecher und die Unterlegscheibe von Hand von der Kurbelwelle. Die Schwungrad-Haltemutter lose auf die Kurbelwelle schrauben, um das Gewinde bei Verwendung eines Schwungrad-Abziehwerkzeugs zu sch├╝tzen.

8

Installieren Sie ein Schwungradabzieher auf der Oberseite des Schwungrads. Richten Sie die Schraubenl├Âcher oben auf dem Schwungradabzieher mit den L├Âchern auf der Oberseite des Schwungrads aus, die sich auf beiden Seiten der Kurbelwelle befinden. Den Schwungrad-Abziehblock direkt ├╝ber der Schwungrad-Haltemutter und der Kurbelwelle positionieren. Schieben Sie die Feingewindebolzen durch den Schwungradabzieher. F├Ądeln Sie die Schrauben gleichm├Ą├čig von Hand in die L├Âcher im Schwungrad ein.

9

Halten Sie den Schwungradriemenschl├╝ssel fest und ziehen Sie die Schwungradabzieherschrauben abwechselnd, jedoch gleichm├Ą├čig, mit einem Steckschl├╝ssel fest, um das Schwungrad von der Kurbelwelle zu l├Âsen. Das Schwungrad springt von der Kurbelwelle frei, wenn die Schrauben gleichm├Ą├čig angezogen sind. Entfernen Sie den Schwungradriemenschl├╝ssel vom Schwungrad und heben Sie das Schwungrad von der Kurbelwelle ab.

Dinge, die du brauchst

  • Z├╝ndkerzen-Abzieher
  • 1/2-Zoll-Steckschl├╝ssel
  • 1/4-Zoll-Steckschl├╝ssel
  • Spitzzange
  • Schwungrad-Bandschl├╝ssel
  • Steckschl├╝ssel
  • Schwungrad-Abzieher

Warnung

  • Niemals das Ende der mit Gewinde versehenen Kurbelwelle mit einem Hammer schlagen, um das Schwungrad zu entfernen, da dies das Kurbelwellengewinde besch├Ądigen und m├Âglicherweise die Kurbelwelle brechen kann.

Video-Guide: Rasenm├Ąhermotor Briggs&Stratton Magnetscheibe abziehen.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen