Men√ľ

Zuhause

Wie Man Alte Keramikfliese In Einer Dusche Herunternimmt

Keramikfliesen werden f√ľr badezimmerduschen und -b√∂den verwendet, da sie wassersch√§den an boden- und wandunterlagen verhindern. Keramikfliesen sind hart und langlebig und halten jahre. Viele eigenheimbesitzer oder hausk√§ufer entscheiden sich daf√ľr, vorhandene fliesen zu entfernen und mit neuen fliesenarten, -gr√∂√üen oder -mustern neu zu gestalten. Keramikfliesen entfernen...

Wie Man Alte Keramikfliese In Einer Dusche Herunternimmt


In Diesem Artikel:

Entfernen von Keramikfliesen braucht Geduld und die richtigen Werkzeuge.

Entfernen von Keramikfliesen braucht Geduld und die richtigen Werkzeuge.

Keramikfliesen werden f√ľr Badezimmerduschen und -b√∂den verwendet, da sie Wassersch√§den an Boden- und Wandunterlagen verhindern. Keramikfliesen sind hart und langlebig und halten Jahre. Viele Eigenheimbesitzer oder Hausk√§ufer entscheiden sich daf√ľr, vorhandene Fliesen zu entfernen und mit neuen Fliesenarten, -gr√∂√üen oder -mustern neu zu gestalten. Das Entfernen von Keramikfliesen von den Duschw√§nden kann schwierig sein, ohne die Oberfl√§che der Wand zu besch√§digen, und zwar aufgrund des starken Klebstoffs, der bei der urspr√ľnglichen Flieseninstallation verwendet wird. Wenn Sie sich Zeit nehmen und die richtigen Werkzeuge verwenden, k√∂nnen Sie die Keramikfliesen mit minimalen Sch√§den an der darunter liegenden Wand entfernen.

1

Legen Sie ein Tuch auf den Duschboden unter dem Arbeitsbereich. Schutzbrille und Arbeitshandschuhe anziehen, bevor die Keramikfliesen entfernt werden. Fliesen können reißen oder brechen, wenn Sie sie entfernen, wodurch Keramiksplitter von der Wand hoch fliegen.

2

Richte den M√∂rtel zwischen den einzelnen Ziegeln mit der Universalmesserklinge aus. Gehen Sie drei- bis viermal mit der Klinge √ľber den M√∂rtel, um den M√∂rtel zu l√∂sen. Dieser Schritt verhindert, dass die Fliesen abbrechen oder rei√üen, wenn Sie sie entfernen.

3

Setze den Meißel auf die Kante des ersten Ziegels, wo du den Mörtel eingekerbt hast. Klopfen Sie mit einem Hammer vorsichtig auf den Meißel und bewegen Sie ihn entlang der oberen Kante. Klopfen Sie weiter um alle vier Seiten der Fliese herum, bis sie sich von der Wand löst. Halten Sie das Spachtelmesser parallel zur Wand und schieben Sie es hinter die Fliese, klopfen Sie es mit dem Hammer. Heb die Platte vorsichtig von der Wand ab.

4

Folgen Sie dem vorherigen Schritt um jede Fliese in der Dusche. Sobald Sie das erste Plättchen entfernen, wird es einfacher, das Spachtelmesser hinter die Plättchen zu schieben, um es von der Wand zu lösen.

5

Verwenden Sie den Farbschaber, um den verbleibenden Mörtel, Schmutz und Fliesenkleber von der Oberfläche der Wand zu entfernen.

Dinge, die du brauchst

  • Drop-Tuch
  • Augenschutz
  • Arbeitshandschuhe
  • Allzweckmesser
  • Mei√üel
  • Hammer
  • 1-Zoll-Spachtel
  • Farbschaber

Spitze

  • Schleifen Sie die Duschwand mit mittelk√∂rnigem Sandpapier ab, um raue Stellen zu entfernen, die von den alten Fliesen zur√ľckgeblieben sind, und entfernen Sie eventuell vorhandenen Gipsstaub, bevor Sie neue Fliesen oder andere Wandbehandlungen anbringen.

Warnung

  • Wenn Sie die Keramikfliesen aus der Dusche entfernen, k√∂nnen Teile der Wand an der Fliese haften und L√∂cher in der Wand hinterlassen. Sie k√∂nnen L√∂cher in der Wand mit Spachtelkitt und einem Spachtel reparieren.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen