Men√ľ

Garten

Wie Man Ausschnitte Von Einem Bloodgood Ahornbaum Nimmt

Die "bloodgood" -art von japanischen ahornb√§umen (acer palmatum) stellt ein exemplar dar, das hausbesitzer sogar kleiner grundst√ľcke verwenden k√∂nnen, um visuelles interesse sowie schatten zu schaffen. Ein laubbaum, der "bloodgood" ahornbaum h√§lt w√§hrend des gr√∂√üten teils der vegetationsperiode rote, f√ľnflappige bl√§tter, die im herbst hellrot werden.

Wie Man Ausschnitte Von Einem Bloodgood Ahornbaum Nimmt


In Diesem Artikel:

Rote Färbung und ungewöhnliche Blattform machen japanische Ahorne optisch interessant.

Rote Färbung und ungewöhnliche Blattform machen japanische Ahorne optisch interessant.

Die "Bloodgood" -Art von japanischen Ahornb√§umen (Acer palmatum) stellt ein Exemplar dar, das Hausbesitzer sogar kleiner Grundst√ľcke verwenden k√∂nnen, um visuelles Interesse sowie Schatten zu schaffen. Ein Laubbaum, der "Bloodgood" Ahornbaum h√§lt w√§hrend des gr√∂√üten Teils der Vegetationsperiode rote, f√ľnflappige Bl√§tter, die im Herbst hellrot werden. "Bloodgood" erreicht eine maximale H√∂he und Breite von 20 Fu√ü und w√§chst in den Zonen 5 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums in voller oder teilweiser Sonneneinstrahlung. W√§hrend das Pfropfen eine verbreitete Methode der Vermehrung ist, k√∂nnen Sie auch Stecklinge von einem "Bloodgood" Ahornbaum nehmen.

1

Untersuchen Sie die Spitzen der Zweige auf Anzeichen von neuem Wachstum im Fr√ľhsommer und w√§hlen Sie Stecklinge aus nur jungen, gesunden, fast flexiblen √Ąsten. Die Spitzen des Ahorns sollten Weichholz und glatt sein, eher als holzig oder braun wie die Laubholzzweige der Pflanze.

2

Schneiden Sie das Ende Ihres ausgew√§hlten Asts mit einem Messer oder einer Schere 4 bis 5 Zoll von der Spitze und direkt unter einem Astknoten ab. Planen Sie Ihren Schnitt fr√ľh am Morgen, wenn die Triebe des Ahorns mit Feuchtigkeit beladen sind.

3

Schneiden Sie den Schnitt an einer Stelle knapp unterhalb eines Blattknotens oder einer Verbindung ab, um die endg√ľltige L√§nge des Schnitts 3 bis 4 Zoll hoch zu machen. Ziehen Sie vorsichtig alle Bl√§tter nach unten, die entlang des unteren Drittels des Schnitts wachsen, um sie zu entfernen.

4

Tauchen Sie das untere Drittel des Ausschnitts in Wasser und tauchen Sie es dann sofort in ein Bewurzelungshormonpulver ein. Klopfen Sie das √ľbersch√ľssige Pulver von der Unterseite des Ausschnitts ab, indem Sie es leicht klopfen.

5

F√ľllen Sie einen kleinen Topf mit Kompost und dr√ľcken Sie den Schnitt in den Boden, bis das untere Drittel unter der Oberfl√§che des Komposts ist. Dr√ľcken Sie den Kompost leicht um den Ahorn, um ihn aufrecht zu halten.

6

Befeuchten Sie den Kompost um den Schnitt gr√ľndlich, bis er sich einen Zoll unterhalb der Oberfl√§che feucht anf√ľhlt. Legen Sie eine durchsichtige Plastikt√ľte √ľber den Topf, um eine Gew√§chshaus-√§hnliche Umgebung zu schaffen.

7

Bewegen Sie den Schnitt in einen sonnigen Raum oder Fenster, aber stellen Sie sicher, dass es nicht direktes Sonnenlicht erh√§lt. Die ideale Bodentemperatur f√ľr eine erfolgreiche "Bloodgood" Schnittvermehrung ist 72 bis 80 Grad Fahrenheit, also stellen Sie sicher, dass der Raum warm ist.

8

Mist das Schneiden intermittierend drei vor vier Mal pro Woche, um eine mittlere Feuchtigkeit im Kompost zu halten. Lassen Sie den Steckling √ľber einen Zeitraum von f√ľnf bis sechs Wochen Wurzeln setzen. √úberpr√ľfen Sie die Pflanze routinem√§√üig, wenn Sie den Boden beschneiden. Solange der "Bloodgood" gesund erscheint, bilden sich unter der Bodenschicht Wurzeln.

9

Entfernen Sie die Plastikt√ľte, wenn neues Wachstum von der Stielspitze erscheint, und f√ľhren Sie den Ahorn nach und nach √ľber einen Zeitraum von einer Woche direkter Sonneneinstrahlung zu. Setzen Sie den "Bloodgood" nicht t√§glich mehr als sechs Stunden direktem Licht aus.

10

Lassen Sie den neuen Ahorn sich an die Außentemperatur anpassen, indem Sie den Topf ein paar Stunden pro Tag im Freien während einer Woche oder mehr seiner idealen Temperaturen bewegen. Pflanzen Sie den "Bloodgood" Japanischen Ahorn nach dem Aushärten auf gut durchlässigem, saurem Boden im Mittel- bis Spätsommer nach draußen. Geben Sie 1 Zoll Wasser pro Woche bis zur Ruhezeit im Winter.

Dinge, die du brauchst

  • Messer oder Gartenschere
  • Rooting Hormonpulver
  • Kleiner Topf
  • Kompost reinigen
  • Klare Plastikt√ľte
  • Spr√ľhflasche

Spitze

  • W√§hrend der "Bloodgood" in voller Sonne wachsen kann, wird die beste F√§rbung von Rot im Fr√ľhling und Sommer erreicht, wenn er im Halbschatten gepflanzt wird.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen