Men√ľ

Garten

Wie Man Sich Um Eine Mini Rose Pflanze K√ľmmert

F√ľr rosenliebende stadtg√§rtner, die sich mit kleinen, wachsenden r√§umen frustriert f√ľhlen, bieten miniaturrosen (rosa spp.) eine ideale l√∂sung. Von micro-minis, die weniger als 6 zoll hoch sind, bis hin zu 1 bis 2 1/2 fu√ü gro√üen strauchvariet√§ten und aufger√§umten 5-fu√ü-kletterpflanzen zieren miniaturrosen g√§rten mit allen farben, d√ľften...

Wie Man Sich Um Eine Mini Rose Pflanze K√ľmmert


In Diesem Artikel:

Zierliche Minirosen geben eine eindrucksvolle dekorative Aussage ab.

Zierliche Minirosen geben eine eindrucksvolle dekorative Aussage ab.

F√ľr Rosenliebende Stadtg√§rtner, die sich mit kleinen, wachsenden R√§umen frustriert f√ľhlen, bieten Miniaturrosen (Rosa spp.) Eine ideale L√∂sung. Von Micro-Minis, die weniger als 6 Zoll hoch sind, bis zu 1 bis 2 1/2-Fu√ü-Strauchvariet√§ten und aufger√§umten 5-Fu√ü-Kletterern zieren Miniaturrosen G√§rten mit allen Farben, D√ľften und Formen ihrer gr√∂√üeren Verwandten. Charmante Erg√§nzungen zu Laufsteg Grenzen, Steing√§rten und Stauden, sie bl√ľhen f√ľr Monate in US-Landwirtschaftsministerium Pflanzenh√§rtezonen 6 bis 10. Mini-Rosen belohnen eine grundlegende Pflege-Regime mit Jahren der √ľberdimensionierten Leistung.

1

Geben Sie Ihrer Minirose eine gut drainierende Gartenanlage, die sechs oder mehr Stunden Sonnenlicht pro Tag hat. Der beste Boden ist ein lockerer, saurer Lehm, in den flache Wurzeln leicht eindringen k√∂nnen. √Ąndern Sie Ihre Pflanzstelle im Voraus, wenn n√∂tig, indem Sie eine 3 bis 4-Zoll-Schicht aus organischem Material wie Kompost oder gemahlener Rinde mit einem Spaten oder Rototiller in die oberen 12 Zoll Erde einarbeiten. Gie√üen Sie das Gebiet vor dem Pflanzen gut ab.

2

Gie√üen Sie die Mini-Rose gro√üz√ľgig und h√§ufig, um ihre flachen Wurzeln vor dem Austrocknen zu bewahren. Bei hei√üem Wetter m√ľssen Sie m√∂glicherweise t√§glich gie√üen. Beobachten Sie die Pflanze auf Anzeichen von Austrocknung, einschlie√ülich herabh√§ngenden Knospen und Bl√ľten und graues Laub. Sp√ľlen Sie mit einem Tropfsystem oder Einweichen, wenn der obere Zoll Boden trocken ist, um die tiefste Feuchtigkeit Penetration sicherzustellen.

3

F√ľttere deine Mini-Rose regelm√§√üig, um ihre √ľppigen Bl√ľten zu unterst√ľtzen. Monatliche Anwendungen von fl√ľssigem Pflanzenfutter w√§hrend der Bl√ľtezeit der Pflanze. Erg√§nzen Sie diese F√ľtterungen mit Fr√ľhlings-, Mittsommer- und Sp√§therbst-Dosen von 19-16-12 k√∂rnigem Pflanzenfutter mit langsamer Freisetzung. Tragen Sie diese D√ľngemittel wie auf dem Etikett des Herstellers angegeben auf.

4

Schneiden Sie die Rose mit einer kleinen Gartenschere nach dem Bl√ľhen zur√ľck. Entfernen Sie kranke, twigy oder tote St√∂cke von der Mitte der Rose, um Sch√§dlinge abzuschrecken und eine bessere Luftzirkulation zu erm√∂glichen. Schneiden Sie die verbleibenden gesunden St√∂cke um ein Drittel oder mehr zur√ľck und schneiden Sie jeden Schnitt nach au√üen, um die Pflanze richtig zu formen. Streifen Sie die Bl√§tter von der Pflanze ab und s√§ubern Sie die Tr√ľmmer.

5

Beobachten Sie Ihren Mini auf Anzeichen von Blattlaus- und Spinnenmilbenangriffen. Flache, birnenf√∂rmige Blattl√§use besiedeln und verbrauchen Saft aus dem zarten Neuwachstum der Pflanze. Sie scheiden Honigtau aus, ein klebriger Abfall, der Ameisen anlockt und schwarze Ru√üpilze verursacht. Spinnenmilben, die bei hei√üem Wetter am aktivsten sind, spinnen wei√üe Bl√§tter, wenn sie sich von Blattwerk ern√§hren. Das Waschen der Rose mit einem kr√§ftigen Wasserstrahl l√∂st kleine Blattlauskolonien und beseitigt den Staub, der die Milben anzieht. Bespr√ľhen Sie die Pflanze mit Insektiziden Seife oder Gartenbau√∂l in der vom Hersteller empfohlenen St√§rke, um hartn√§ckigen Befall dieser Sch√§dlinge zu beseitigen.

6

Untersuchen Sie die Pflanze auf Pilzkrankheiten wie Schwarzfleckenkrankheit, Rost und Mehltau. Wenn die Rose 12 oder mehr Zentimeter von anderen Pflanzen entfernt wird, ist das Risiko einer Kontamination durch erkrankte Pflanzen begrenzt. Wässern von unten vermeidet das Benetzen der Blätter und die Förderung der Infektion. Entfernen und entsorgen Sie die symptomatischen Blätter, wie sie erscheinen.

Dinge, die du brauchst

  • Spaten oder Rototiller
  • Bodenrinde oder andere organische Bodenverbesserung (optional)
  • Fl√ľssiges Pflanzenfutter
  • Langsam freisetzender, granul√§rer D√ľnger vom 19-16-12
  • Astschere
  • Insektizide Seife oder Garten√∂l (optional)

Video-Guide: Der Garten im Juli.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen