MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Auf Eine Kupferwanne Aufpasst

KupferspĂŒlen geben nicht nur einer kĂŒche oder einem bad dekor einen warmen und erdigen schein, sie haben eine antimikrobielle wirkung, die edelstahl- und porzellansenken nicht tun. Ein weiterer pluspunkt ist, dass kupfersenken im gegensatz zu töpfen und pfannen mit kupferboden nicht schwer zu reinigen oder zu pflegen sind. Im gegenteil, die sanfteren behandeln sie ein...

Wie Man Auf Eine Kupferwanne Aufpasst


In Diesem Artikel:

KupferspĂŒlen geben nicht nur einer KĂŒche oder einem Bad Dekor einen warmen und erdigen Schein, sie haben eine antimikrobielle Wirkung, die Edelstahl- und Porzellansenken nicht tun. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Kupfersenken im Gegensatz zu Töpfen und Pfannen mit Kupferboden nicht schwer zu reinigen oder zu pflegen sind. Im Gegenteil, je sanfter Sie eine Kupferwanne behandeln, desto schöner wird sie im Laufe der Zeit.

Kupfer Sink Fakten

Kupfer ist ein weiches Metall, das gut erhitzt, gedehnt, gerollt und gestempelt werden kann. Dadurch ist es ein vielseitiges und kreatives Material fĂŒr SpĂŒlen. Das in den Waschbecken verwendete Kupfer ist mit einer Patina ĂŒberzogen. Dies schĂŒtzt die OberflĂ€che der SpĂŒle und lĂ€sst gleichzeitig die weiche, rustikale Schönheit des Metalls durchscheinen. KupferspĂŒlen sind in hellen, neuen Penny-AusfĂŒhrungen sowie dunkleren und rustikaleren AusfĂŒhrungen erhĂ€ltlich. Sie können eine glatte SpĂŒle wĂ€hlen oder eine, die mit Texturen oder Designs verschönert wurde.

TĂ€glicher Gebrauch

KupferspĂŒlen sind nicht schwieriger oder schwieriger als jede andere Art von SpĂŒle, aber es gibt einige Dinge, die Sie vorsichtig sein mĂŒssen. Kupfer reagiert mit SĂ€uren, also lassen Sie das Wasser laufen, wenn Sie FrĂŒchte wie Zitronen, Limetten, Orangen, Grapefruit, Tomaten oder Ananas waschen, und lassen Sie keine StĂŒcke davon in der SpĂŒle liegen. Senf und Essig reagieren auch mit Ihrer Kupferwanne, also stellen Sie sicher, dass sie vollstĂ€ndig von der OberflĂ€che der SpĂŒle abgespĂŒlt werden. Wischen Sie das Waschbecken nach jedem Gebrauch mit einem sauberen, weichen Tuch ab, wenn Sie hartes Wasser haben, da dies Flecken vermeiden hilft.

Reinigung

Reinigen Sie Ihre Kupferwanne mit SpĂŒlmittel und einem weichen Schwamm. SpĂŒlen Sie es grĂŒndlich und wischen Sie es dann mit einem sauberen, fusselfreien Tuch trocken. Verwenden Sie niemals Scheuermittel oder Scheuermittel auf der SpĂŒle, da diese die Patina verkratzen oder sogar entfernen können. Die meisten gemieteten HaushĂ€lterinnen neigen dazu, Dinge zu schrubben, um sie wirklich sauber und glĂ€nzend zu machen, also wenn Sie eine HaushĂ€lterin haben, stellen Sie sicher, dass sie darin ausgebildet ist, wie Sie Ihr Waschbecken reinigen und pflegen, damit sie es nicht versehentlich beschĂ€digt.

Instandhaltung

Selbst bei sorgfĂ€ltigster Verwendung wird sich die Patina einer Kupferwanne mit der Zeit verschlechtern. Der beste Weg, um Ihre SpĂŒle zu schĂŒtzen, wĂ€hrend die Patina im Laufe der Zeit weicher wird, ist Wachs zu wachsen. Tragen Sie hochwertiges SanitĂ€rwachs auf die SpĂŒle auf, sobald Sie feststellen, dass sich kein Wasser mehr auf der OberflĂ€che absetzt. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Wachs des Klempners, um das beste Ergebnis zu erzielen. Es ist auch möglich, eine Lackierung auf Kupferkessel aufzutragen, um sie zu schĂŒtzen, aber dies muss von einem Fachmann vorgenommen werden.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen