Men√ľ

Zuhause

Wie Man √Ėlbasierte Farben Abzieht

Der einfachste weg, ölfarbe zu entfernen, ist das strippen mit hitze oder einem chemischen stripper. Wenn die farbe vor 1978 hergestellt wurde, besteht eine gute chance, dass blei enthalten ist. Beim schleifen von blei auf ölbasis wird gefährliches blei in die luft freigesetzt, und das schleifen von farbe verursacht ein staubiges durcheinander. Zum abbeizen,...

Wie Man √Ėlbasierte Farben Abzieht


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie einen breiten Schaber f√ľr gro√üe Fl√§chen und einen schmalen f√ľr kleine Details.

Verwenden Sie einen breiten Schaber f√ľr gro√üe Fl√§chen und einen schmalen f√ľr kleine Details.

Der einfachste Weg, √Ėlfarbe zu entfernen, ist das Strippen mit Hitze oder einem chemischen Stripper. Wenn die Farbe vor 1978 hergestellt wurde, besteht eine gute Chance, dass Blei enthalten ist. Beim Schleifen von Blei auf √Ėlbasis wird gef√§hrliches Blei in die Luft freigesetzt, und das Schleifen von Farbe verursacht ein staubiges Durcheinander. Beim Hitzeschlichten ist Infrarot die sicherste Wahl. Herk√∂mmliche Hitze-Stripper k√∂nnen dazu f√ľhren, dass Holz Feuer f√§ngt, aber Infrarot-Stripper werden nicht hei√ü genug. Chemische Abbeizmittel sind in gef√§hrlichen l√∂sungsmittelbasierten und sicheren Versionen erh√§ltlich, wobei die sichereren Abbeizmittel ein wenig mehr Arbeit erfordern.

Infrarot-Hitze

1

Stecken Sie den Infrarot-Wärmeablöser ein. Die meisten Modelle haben die Form eines kleinen Haushaltsheizgerätes mit Griff.

2

Halten Sie das Heizgerät ca. 30 cm von der lackierten Oberfläche 30 bis 60 Sekunden oder gemäß den Anweisungen des Herstellers.

3

Kratzen Sie die erweichte Farbe ab und heben Sie sie mit einem Metallfarbenschaber, einem Spachtel oder einem 5-in-1-Schabwerkzeug an. Achten Sie darauf, die darunter liegende Oberfläche nicht zu beschädigen.

4

Lassen Sie die erweichte Farbe auf ein Tuch oder eine Zeitung fallen.

Ungiftige Fl√ľssigkeits- oder Gel-Abbeizmittel

1

Pinsel eine schwere Schicht von nicht-toxischen Abbeizmittel f√ľr √Ėl-basierte Farbe auf die Farbe mit einem breiten Pinsel.

2

Wickeln oder bedecken Sie die beschichtete Oberfläche mit einem Blatt Wachspapier oder Zeitungspapier.

3

Lassen Sie den Stripper so lange sitzen, wie der Beh√§lter es empfiehlt, mindestens einige Stunden und m√∂glicherweise √ľber Nacht.

4

Entferne das Papier.

5

Kratzen Sie die Farbe mit einem Metallfarbenschaber, einem Spachtel oder einem 5-in-1-Werkzeug ab.

Lösungsmittelbasierte chemische Abbeizmittel

1

Chemikalienbeständige Handschuhe, Atemschutzmaske und Augenschutz anlegen.

2

Pinsel die lackierte Oberfläche mit Abbeizmittel.

3

Lassen Sie den Stripper so lange sitzen, wie vom Hersteller empfohlen, normalerweise mindestens zwei Stunden.

4

Kratzen Sie die Farbe mit einem Metallfarbenschaber, einem Spachtel oder einem 5-in-1-Werkzeug ab.

Dinge, die du brauchst

  • Infrarot-Abbeizmittel
  • Metallfarbenschaber, Spachtel oder 5-in-1-Werkzeug
  • Drop-Tuch
  • Ungiftiger Abbeizmittel f√ľr √Ėlfarbe
  • Breiter Pinsel
  • Wachspapier oder Zeitung
  • Chemikalienbest√§ndige Handschuhe
  • Gesichtsmaske im Respirator-Stil
  • Augenschutz
  • Chemischer Abbeizmittel auf L√∂sungsmittelbasis

Tipps

  • Es ist besser, zwei Anwendungen von Hitze oder Stripper zu verwenden, als aggressiv die Oberfl√§che zu kratzen.
  • Ab M√§rz 2012 k√∂nnen l√∂sungsmittelhaltige Abbeizmittel von Einzelpersonen in der San Francisco Bay erworben und verwendet werden. Die gro√ütechnische Verwendung durch Unternehmen wird durch die nationalen Emissionsstandards der EPA f√ľr gef√§hrliche Luftschadstoffe geregelt. Private Nutzung ist von dieser Regel ausgenommen.
  • Sammlung f√ľr Giftstoffe Recycling, einschlie√ülich √Ėl-basierte und Blei-Lack, in der San Francisco Bay-Bereich ist kostenlos oder eine kleine kostenlos. SFEnvironment, eine Abteilung der Stadt und der Grafschaft San Francisco, listet Recology San Francisco f√ľr kostenlose Toxics Home Pickup, sowie Nachbarschaft Dropoff-Sites auf der Grundlage Ihrer Postleitzahl.

Warnungen

  • Verwenden Sie l√∂sungsmittelhaltige Abbeizmittel nur in Innenr√§umen, wenn Sie durch √Ėffnen von Fenstern und T√ľren und durch Verwendung von Ventilatoren f√ľr ausreichende Bel√ľftung sorgen.
  • Entsorgen Sie abgesetzte Farbe auf √Ėlbasis in einer Sonderm√ľlldeponie, nicht im Hausm√ľll.
  • Nicht giftige chemische Stripper sind stark genug, um Farbe zu entfernen, so dass sie Haut- und Augenreizungen verursachen k√∂nnen.
  • Obwohl Infrarot-Abbeizer nicht hoch genug sind, um Holz zu entz√ľnden, k√∂nnen sie dennoch Ihre Haut verbrennen.

Video-Guide: Farbe, Lack von Holz entfernen: Teil 2a: Abbeizen mit Abbeizer und Spiritus.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen