MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Epoxidfarbe Vom Zement-Fußboden Abzieht

Der versuch, einen zementboden zu ĂŒbermalen, verbirgt die natĂŒrliche, rustikale farbe des materials und fĂŒhrt oft zu wenig mehr als einer gerissenen, schĂ€lenden, unordentlichen anwendung, dank feuchtigkeit und der zĂ€higkeit der oberflĂ€che. Wenn du epoxy-farbe ausprobiert hast und das aussehen nicht magst, oder wenn du versehentlich verschĂŒttet wurdest,...

Wie Man Epoxidfarbe Vom Zement-Fußboden Abzieht


In Diesem Artikel:

VerschĂŒtten Farbe auf Ihrer Auffahrt ist nicht das Ende der Welt.

VerschĂŒtten Farbe auf Ihrer Auffahrt ist nicht das Ende der Welt.

Der Versuch, einen Zementboden zu ĂŒbermalen, verbirgt die natĂŒrliche, rustikale Farbe des Materials und fĂŒhrt oft zu wenig mehr als einer gerissenen, schĂ€lenden, unordentlichen Anwendung, dank Feuchtigkeit und der ZĂ€higkeit der OberflĂ€che. Wenn Sie Epoxy-Farbe ausprobiert haben und das Aussehen nicht mögen, oder wenn Sie versehentlich verschĂŒttet wurden, verbindet sich die Farbe schnell mit dem Zement, und Sie benötigen die Hilfe von chemischen Lösungsmitteln, um die Farbe vom Boden zu entfernen.

1

LĂŒften Sie den Raum. Öffnen Sie Fenster und TĂŒren und betreiben Sie mindestens einen Abluftventilator in der Umgebung. Die Chemikalien im Abbeizmittel sind extrem stark und können beim Einatmen zu Augen-, Nasen-, Hals- und Lungenreizungen fĂŒhren.

2

Verteilen Sie einen chemischen Farbabbeizer, der Methylenchlorid enthĂ€lt, mit einem Pinsel auf den Farbanstrich. Dieses starke Lösungsmittel löst die Verbindung zwischen der Epoxidfarbe und der ZementoberflĂ€che. Lassen Sie den Stripper etwa fĂŒnf Minuten lang arbeiten - sofern nicht anders laut den Anweisungen des Produkts -, bevor Sie fortfahren.

3

Gelöste Farbe mit einem Rasierklingen- oder Spachtelmesser oder einem oszillierenden Werkzeug, das mit einer steifen Schaberklinge versehen ist, wegkratzen. Entsorgen Sie die gelöste Farbe in einem MĂŒlleimer oder MĂŒllbeutel, den Sie sofort außerhalb Ihres Hauses entsorgen können.

4

Wiederholen Sie die Anwendungen des Farbabbeizers nach Bedarf, um den gesamten Epoxidanstrich zu entfernen. Sobald die Farbe verschwunden ist, spĂŒlen Sie den Bereich mit sauberem Wasser ab, um ĂŒberschĂŒssige Chemikalien zu entfernen.

Dinge, die du brauchst

  • Abluftventilatoren
  • Chemischer Abbeizmittel
  • Pinsel
  • Schaber

Spitze

  • Wenn der Abbeizer oder das oszillierende Werkzeug nicht funktioniert, besteht eine andere Möglichkeit darin, den Farbfleck mit einer Sandstrahlmaschine oder einem Bodenschleifer mechanisch zu entfernen. Diese Werkzeuge können den Boden ernsthaft beschĂ€digen, wenn sie nicht ordnungsgemĂ€ĂŸ verwendet werden. Stellen Sie daher einen Fachmann ein, der diese Arbeiten ausfĂŒhrt, es sei denn, Sie verfĂŒgen ĂŒber umfangreiche Erfahrung mit den Maschinen.

Warnung

  • Methylenchlorid ist eine extrem starke Chemikalie und möglicherweise nicht in BaumĂ€rkten erhĂ€ltlich. Wenn Sie es nicht finden können, versuchen Sie es mit einem Online-HĂ€ndler oder einem HĂ€ndler fĂŒr Industrieprodukte.

Video-Guide: Epoxidharz Bodenbeschichtung entfernen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen