MenĂĽ

Zuhause

Wie Man Das Quietschen Der MessingtĂĽr-Scharniere Stoppt

Scharniere aus messing verleihen ihrem zuhause einen eleganten touch, aber wie bei jeder metall-hardware mit beweglichen teilen können sie im laufe der zeit steif und quietschend werden. Das schmieren von quietschenden scharnieren ist eine einfache aufgabe, für die keine speziellen werkzeuge benötigt werden - normalerweise müssen sie nicht einmal die scharnierstifte vollständig entfernen. Das ende auf messing hardware...

Wie Man Das Quietschen Der MessingtĂĽr-Scharniere Stoppt


In Diesem Artikel:

Messingscharniere können anlaufen, wenn sie zerkratzt werden.

Messingscharniere können anlaufen, wenn sie zerkratzt werden.

Scharniere aus Messing verleihen Ihrem Zuhause einen eleganten Touch, aber wie bei jeder Metall-Hardware mit beweglichen Teilen können sie im Laufe der Zeit steif und quietschend werden. Das Schmieren von quietschenden Scharnieren ist eine einfache Aufgabe, für die keine speziellen Werkzeuge benötigt werden - normalerweise müssen Sie nicht einmal die Scharnierstifte vollständig entfernen. Das Finish an Messingbeschlägen kann zerkratzen und anlaufen, also arbeiten Sie mit den Scharnieren sanft und langsam. Selbst mit dieser zusätzlichen Pflege sollte der Job nicht zu lange dauern.

1

Decken Sie die Seiten der Scharniere und alle anderen angrenzenden Messing-Hardware mit Klebeband ab, um sie zu schĂĽtzen.

2

Legen Sie die Spitze eines schweren Nagels gegen die Unterseite des Scharnierstiftes. Klopfen Sie den Nagel mit einem Hammer leicht an, um den Stift nach oben und aus dem Scharnier zu treiben. Klopfen Sie, bis Sie etwa 1 Zoll des Scharnierstiftes freigelegt haben.

3

Tragen Sie eine leichte Schicht eines Kriechöls auf die freiliegende Stelle des Stiftes auf. Legen Sie einen Holzblock darauf, um das Finish zu schützen, und klopfen Sie mit dem Hammer auf den Block, um den Stift zurück in das Scharnier zu drücken.

4

Öffnen und schließen Sie die Tür mehrmals, um das Eindringen von Öl durch das Scharnier zu unterstützen. Höre auf Quietschen zu.

5

Verwenden Sie den schweren Nagel und den Hammer, um den Stift vollständig zu entfernen, wenn das Scharnier noch quietscht. Reiben Sie den Stift vorsichtig mit Stahlwolle ab, um Ablagerungen zu entfernen, die den Lärm verursachen könnten.

6

Tragen Sie Kriechöl auf einen Pfeifenreiniger auf und führen Sie es in das Scharnier ein. Schrubben Sie das Innere des Scharniers mit dem Pfeifenreiniger.

7

Reiben Sie wieder Öl auf den Stift und klopfen Sie mit dem Holzklotz den Stift zurück in das Scharnier. Schwenken Sie die Tür, um das Öl durch den Mechanismus zu verteilen, und prüfen Sie auf Quietschen. Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf. Entfernen Sie das Abdeckband, wenn Sie das Scharnier geölt haben.

Dinge, die du brauchst

  • Abdeckband
  • Schwerer Nagel
  • Hammer
  • Durchdringendes Ă–l
  • Holzblock
  • Stahlwolle, optional
  • Pfeifenreiniger, optional

Spitze

  • Schmieren Sie die Scharniere alle paar Monate, um ein Quietschen zu vermeiden.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen