Men√ľ

Garten

Wie Man Wurzelfäule Stoppt

Wurzelf√§ule ist ein potentiell ernsthaftes problem, das eine vielzahl von blumen, zierpflanzen und gartenpflanzen betrifft. Wurzelf√§ule, unbehandelt, beeintr√§chtigt die bl√ľten- und fruchtproduktion, die pflanzengr√∂√üe, das gesamterscheinungsbild der pflanze und f√ľhrt im schlimmsten fall dazu, dass die gesamte pflanze absterben wird. Richtige identifizierung der pilze...

Wie Man Wurzelfäule Stoppt


In Diesem Artikel:

Untersuchen Sie die Pflanzenwurzeln, um die f√ľr die Wurzelf√§ule verantwortlichen Pilze zu bestimmen.

Untersuchen Sie die Pflanzenwurzeln, um die f√ľr die Wurzelf√§ule verantwortlichen Pilze zu bestimmen.

Wurzelf√§ule ist ein potentiell ernsthaftes Problem, das eine Vielzahl von Blumen, Zierpflanzen und Gartenpflanzen betrifft. Wurzelf√§ule, unbehandelt, beeintr√§chtigt die Bl√ľten- und Fruchtproduktion, die Pflanzengr√∂√üe, das Gesamterscheinungsbild der Pflanze und f√ľhrt im schlimmsten Fall dazu, dass die gesamte Pflanze absterben wird. Die richtige Identifizierung der Pilze, die f√ľr die Wurzelf√§ule verantwortlich sind, ist essentiell und bestimmt den Handlungsablauf zur Bek√§mpfung der Wurzelf√§ule. Die durch Phytophthora verursachte Wurzelf√§ule wird zum Beispiel mit Fungiziden bek√§mpft.

Fungizidkontrolle

1

Graben Sie die Basis einer Pflanze, die mit Wurzelfäule infiziert ist, wie eine Azalee (Rhododendron spp., Winterhart in den Pflanzenhärtezonen 6 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums) mit einer Schaufel. Ziehen Sie die Pflanze zur Seite und untersuchen Sie die Wurzeln der Pflanze. Identifizieren Wurzelfäule verursacht durch Phytophthora durch Wurzeln, die schlaff sind statt fest und starr. Suchen Sie nach Pilzen um den Stängel der Pflanze auf oder unter dem Boden. Untersuchen Sie die Blätter der Pflanze auf Anzeichen von Vergilbung, Welken oder Absterben.

2

W√§hlen Sie ein systemisches Fungizid, das f√ľr den Eigenheimbesitzer zugelassen ist. Zum Beispiel wirkt Aluminiumtris auf Phytophthora-Wurzelf√§ule, die verschiedene Holzpflanzen wie Azaleen bef√§llt.

3

F√ľgen Sie 1 Gallone Wasser zu einem Gartenspr√ľherbeh√§lter hinzu. F√ľgen Sie 1/4 bis 1/2 Essl√∂ffel des Aluminiumtris Fungizids zum Wasser hinzu. Legen Sie das Oberteil auf den Tank und sch√ľtteln Sie es um zu mischen.

4

Beim Spr√ľhen von Fungiziden Schutzbrille und Handschuhe tragen. Stellen Sie die D√ľse am Tank auf ein Spray. Den Boden um die Pflanze herum s√§ttigen, damit das Fungizid durch den Boden wandern und die Pilze erreichen kann, die die Wurzelf√§ule verursachen.

Vorbeugemethoden

1

Erwerben Sie gesunde Pflanzenbestände aus seriösen Quellen. Untersuchen Sie die Pflanzen auf Anzeichen von Stress, vergilbende Blätter oder ein insgesamt ungesundes Aussehen. Fungizide funktionieren nicht immer gut bei Wurzelfäule, daher ist es am besten, sie zu verhindern.

2

Wenn n√∂tig, Boden modifizieren, um einen gut drainierten Standort f√ľr die Pflanzung neuer Best√§nde zu schaffen. F√ľgen Sie zum Beispiel Sand oder Mulch hinzu, um die Entw√§sserung von den Wurzeln zu f√∂rdern.

3

Pflanze Sträucher, Blumen, Bäume und andere Bestände nicht tiefer als die Spitze des Wurzelballens. Lösen Sie die gebundenen Wurzeln vor dem Pflanzen und entfernen oder schneiden Sie die Bindung wie Sackleinwand vor dem Pflanzen.

4

Vermeiden Sie es, Pflanzgut, das nachweislich f√ľr Wurzelf√§ule anf√§llig ist, wie Phytophthora, wieder an derselben Stelle zu verwenden. W√§hlen Sie stattdessen Pflanzen, die resistent sind.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Fungizid
  • Tropfer
  • Gartenspr√ľher
  • Wasser
  • Handschuhe
  • Antibakterielle Seife

Tipps

  • Verhindern Sie Wurzelf√§ule, indem Sie nicht √ľberschwemmen, und verwenden Sie die richtige D√ľngermenge. Die Wurzelf√§ule kann durch geeignete Pflanzungspraktiken kontrolliert werden, wodurch zum Beispiel die M√∂glichkeit verringert wird, dass Wurzeln von verdichtetem Lehmboden gebunden werden.
  • Sp√ľlen Sie Schaufeln oder Gartenscheren mit antibakterieller Seife und flie√üendem Wasser, um die Verbreitung der Pilze zu verhindern.

Warnung

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie mit Fungiziden arbeiten, um den Kontakt mit Ihren Hautverwandten oder Augen zu vermeiden. Bei Kontakt sp√ľlen Sie Ihre Haut unter flie√üendem Wasser und waschen Sie sie mit Seife. Sp√ľlen Sie Ihre Augen f√ľr 15 Minuten unter flie√üendem Wasser und kontaktieren Sie einen Arzt.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen