Men√ľ

Zuhause

Wie Man Mehltau Auf Trockenmauer-Decke Der Neuen Garage Stoppt

Mehltau gedeiht in feuchten gebieten, und es ist viel einfacher f√ľr feuchtigkeit in ihrer garage als in anderen bereichen ihres hauses zu entwickeln, weil die typische garage nicht klimatisiert ist. Es gibt verschiedene m√∂glichkeiten, schimmelbildung an ihrer neuen trockenbaudecke zu verhindern, ohne dass ihre trockenbauwand mit mehr...

Wie Man Mehltau Auf Trockenmauer-Decke Der Neuen Garage Stoppt


In Diesem Artikel:

Halten Sie Ihren Garagen-Decken-Schimmel mit einem Luftentfeuchter und wasserfester Farbe frei.

Halten Sie Ihren Garagen-Decken-Schimmel mit einem Luftentfeuchter und wasserfester Farbe frei.

Mehltau gedeiht in feuchten Gebieten, und es ist viel einfacher f√ľr Feuchtigkeit in Ihrer Garage als in anderen Bereichen Ihres Hauses zu entwickeln, weil die typische Garage nicht klimatisiert ist. Es gibt verschiedene M√∂glichkeiten, Schimmelbildung an Ihrer neuen Trockenbaudecke zu verhindern, ohne die Trockenbauw√§nde Ihrer Garage mit schimmelresistenteren Materialien wie Metall zu ersetzen.

Verwenden Sie einen Luftentfeuchter

Der Luftentfeuchter ist der einfachste Weg, um Feuchtigkeit aus der Garage fernzuhalten. Er kann √ľbersch√ľssige Feuchtigkeit aus der Luft entfernen und so die Schimmelbildung an der Garagendecke drastisch reduzieren. Kaufen Sie einen Luftentfeuchter auf der Grundlage der Quadratmeterzahl Ihrer Garage und lassen Sie ihn jederzeit laufen, vorzugsweise mit einer Luftfeuchtigkeit von 30 bis 50 Prozent. Dies h√§lt den Raum angenehm trocken und sch√ľtzt gleichzeitig Ihre Trockenbaudecke. Leeren Sie den Kanister regelm√§√üig, je nach Gr√∂√üe, damit das Ger√§t optimal funktioniert.

Frische Luft und Sonnenlicht

Luftzirkulation und Sonnenlicht helfen Schimmelbildung zu verhindern. Sie k√∂nnen das √Ąu√üere hereinbringen, indem Sie Ihr Garagentor bei sch√∂nem Wetter t√§glich √∂ffnen. Wenn Ihre Garage Fenster hat, halten Sie sie bei trockenem Wetter ge√∂ffnet und ein Ventilator im Raum verbessert die Luftzirkulation. St√§ndig zirkulieren die Luft in Ihrer Garage h√§lt es frisch und arbeitet mit dem Entfeuchter, um Schimmel zu vermeiden.

Wasserfeste Farbe

Je nachdem, wof√ľr Sie Ihre Garage benutzen, besteht die Gefahr, dass sie irgendwann Feuchtigkeit ausgesetzt wird, sogar mit einem Luftentfeuchter, und den Raum regelm√§√üig l√ľften. Das Anstreichen der Decke mit wasserfester Farbe sch√ľtzt den Trockenbau vor Schimmelsch√§den und verleiht Ihrem Raum ein vollendetes Aussehen. Eine kompatible Grundierung unter wasserfester Farbe kann noch bessere Ergebnisse erzielen.

Chemische Optionen

Stellen Sie die Beh√§lter mit farbbehandeltem Kieselgel in Regalen nahe der Decke auf. Diese absorbieren die Feuchtigkeit, die der Trockenwand am n√§chsten ist, und erm√∂glichen es Ihnen, die Garage etwas feuchter zu halten, was bei k√§lterem Wetter angenehmer und in w√§rmeren Monaten feuchter ist. Farbbehandeltes Siliziumdioxid ist typischerweise blau, wenn es trocken ist, und rosa, wenn es mit Fl√ľssigkeit gef√ľllt ist, und einige Marken m√ľssen ausgewechselt werden, wenn sie feucht sind, w√§hrend andere in Ihrem Ofen getrocknet und wiederverwendet werden k√∂nnen.

Planen Sie periodische Inspektionen

In einer ansonsten gut ausgebauten Garage ist es am besten, die Luft so trocken wie m√∂glich zu halten. Mit der Zeit kann sich jedoch ein Schaden entwickeln, und ein undichtes Dach oder schlecht abgedichtete Fenster und Garagentore k√∂nnen ebenfalls Probleme aufwerfen. √úberpr√ľfen Sie das Dach Ihrer Garage sowie die Fenster und T√ľren gr√ľndlich auf Undichtigkeiten, insbesondere nach starkem Regen. Probleme sollten so schnell wie m√∂glich behoben werden; Das Reparieren eines Lecks ist billiger und zeitsparender als das Entfernen von Schimmel und die sp√§tere Reparatur des Lecks. Planen Sie mindestens zweimal pro Jahr regelm√§√üige Inspektionen Ihrer Garage und ihrer Decke ein, um sicherzustellen, dass der Raum wasser- und schimmelfrei bleibt.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen