MenĂŒ

Garten

Wie Man GehÀuse-Boden Sterilisiert

Casing boden fungiert als das substrat, um verschiedene arten von pilzen zu hause zu wachsen. Es wird traditionell aus torf und anderen organischen stoffen hergestellt. Bevor sie die bodenmasse fĂŒr den champignonanbau verwenden, mĂŒssen sie diese zuerst sterilisieren, um alle bodenbĂŒrtigen krankheiten oder schĂ€dlinge abzutöten. Dies hilft sicherzustellen, dass nur pilze sind...

Wie Man GehÀuse-Boden Sterilisiert


In Diesem Artikel:

ZĂŒchte deine eigenen Pilze zu Hause mit Futtererde.

ZĂŒchte deine eigenen Pilze zu Hause mit Futtererde.

Casing Boden fungiert als das Substrat, um verschiedene Arten von Pilzen zu Hause zu wachsen. Es wird traditionell aus Torf und anderen organischen Stoffen hergestellt. Bevor Sie die Bodenmasse fĂŒr den Champignonanbau verwenden, mĂŒssen Sie diese zuerst sterilisieren, um alle bodenbĂŒrtigen Krankheiten oder SchĂ€dlinge abzutöten. Dies hilft sicherzustellen, dass nur Pilze im Boden der HĂŒlle wachsen und keine anderen Organismen, die Ihren Pilzgarten sabotieren könnten.

1

Waschen Sie Ihre HÀnde und Arme, um sicherzustellen, dass sie sauber sind, bevor Sie den Boden des GehÀuses behandeln. Dies stellt sicher, dass Sie keine neuen Bakteriensporen oder andere Verunreinigungen in Ihren Sterilisationsprozess einbringen.

2

Gießen Sie den Boden des GehĂ€uses in einen sauberen, mikrowellengeeigneten PlastikbehĂ€lter.

3

Stellen Sie den BehĂ€lter mit der Bodenerde in Ihre Mikrowelle und in die Mikrowelle in der Höhe fĂŒr 90 Sekunden fĂŒr jede 2,2 Pfund Futtererde, die Sie sterilisieren mĂŒssen. Die Hitze der Mikrowelle pasteurisiert den Boden der HĂŒlle und tötet vorhandene Organismen ab.

4

Entfernen Sie den BehĂ€lter mit der Kistenerde von der Mikrowelle und lassen Sie sie auf Raumtemperatur abkĂŒhlen, was einige Stunden dauern kann.

Dinge, die du brauchst

  • GehĂ€use Boden
  • Mikrowellen-BehĂ€lter aus Kunststoff
  • Mikrowelle

Spitze

  • Wenn Sie keine Mikrowelle besitzen, können Sie den Boden auch mit einem herkömmlichen Ofen sterilisieren. Gießen Sie die Erde in eine Pfanne, so dass sie eine Schicht bildet, die maximal 4 Zoll tief ist. Die Kesselboden 30 Minuten bei 200 Grad Fahrenheit backen, dann die Pfanne aus dem Ofen nehmen und auf Raumtemperatur abkĂŒhlen lassen.

Video-Guide: Bauanleitung Zarge (Hohenheimer Einfachbeute).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen