MenĂŒ

Garten

Wie Man Junge Blaubeeranlagen Durch Layering Beginnt

Die vermehrung von blaubeerpflanzen durch einfache schichtung gibt ihnen neue pflanzen, die sich schnell entwickeln. Die jungen strĂ€ucher tragen bereits nach vier jahren frĂŒchte. Zu der zeit ein blaubeerbusch reift, produziert es so viel wie 25 pfund obst jĂ€hrlich. Blaubeerpflanzen (vaccinium spp.) wachsen im us-landwirtschaftsministerium...

Wie Man Junge Blaubeeranlagen Durch Layering Beginnt


In Diesem Artikel:

Warten Sie mindestens einen Monat nach dem Umpflanzen, bevor Sie Ihre neue Blaubeerpflanze von der Schichtung befreien.

Warten Sie mindestens einen Monat nach dem Umpflanzen, bevor Sie Ihre neue Blaubeerpflanze von der Schichtung befreien.

Die Vermehrung von Blaubeerpflanzen durch einfache Schichtung gibt Ihnen neue Pflanzen, die sich schnell entwickeln. Die jungen StrĂ€ucher tragen bereits nach vier Jahren FrĂŒchte. Zu der Zeit ein Blaubeerbusch reift, produziert es so viel wie 25 Pfund Obst jĂ€hrlich. Blaubeerpflanzen (Vaccinium spp.) Wachsen in den PflanzenhĂ€rtezonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums und sind in Nordamerika beheimatet. Wenn Sie Blaubeerpflanzen schichten, wĂ€hlen Sie nur gesunde Pflanzen, die frei von Krankheits- und Insektenbefall sind, fĂŒr die besten Ergebnisse.

1

WĂ€hlen Sie einen flexiblen Zweig, der auf einer Blaubeerpflanze tief auf dem Boden wĂ€chst. Gewöhnlich funktioniert ein junger Ast aus Weichholz mit der ungefĂ€hren Dicke eines Bleistiftes am besten. WĂ€hlen Sie einen Zweig, der genug LĂ€nge hat, um sich zum Boden zu biegen und an seiner Spitze ein BlattbĂŒndel hat.

2

Beugen Sie den Blaubeerzweig und sehen Sie, wo er den Boden berĂŒhrt. Seine Spitze darf den Boden nicht berĂŒhren. Entfernen Sie alle BlĂ€tter des Zweiges in dem Bereich, der den Boden berĂŒhrt, aber lassen Sie die Gruppe der BlĂ€tter an der Spitze des Zweiges. Wickeln Sie die Unterseite des Zweiges, wo Sie BlĂ€tter entfernten, den Ast mit einem Messer kratzend oder dĂŒnne Schlitze darin gerade unterhalb des Punktes machen, von dem ein Blatt wuchs.

3

Graben Sie einen flachen Graben, wo der Ast den Boden berĂŒhrt, und lockern Sie den Boden im Boden des Grabens. Wenden Sie Wurzelhormon auf die Unterseite des Zweigs an, wo Sie BlĂ€tter entfernten und den Zweig abkratzten oder schlitzten. Beuge den Ast nach unten und platziere den verwundeten, blanken Abschnitt im Graben. Den Abschnitt mit einem Stock oder einem kleinen, U-förmigen Pflock feststecken.

4

Mischen Sie Torfmoos mit dem Boden, den Sie entfernt haben, um den Graben zu erstellen. Den Abschnitt der Verzweigung im Graben mit der Torfmoos-Bodenmischung bedecken. FĂŒge Erde hinzu, um einen kleinen HĂŒgel ĂŒber dem vergrabenen Teil des Zweigs zu bilden.

5

Stellen Sie die Spitze des Zweiges aufrecht. In der NĂ€he der Astspitze einen kleinen Holzpflock in den Boden treiben. Binde die Astspitze mit Schnur an den Pfahl. Der Einsatz wird die Spitze der Filiale halten, sie unterstĂŒtzen und sicherstellen, dass sie gerade wird.

Wiederholen Sie die Auswahl- und Layertechniken fĂŒr jeden Zweig, den Sie zum Erstellen von Blaubeerpflanzen verwenden möchten.

6

Den Boden jeder vergrabenen Zweigstelle grĂŒndlich gießen. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht durchnĂ€sst. Feuchter Boden fördert die Entwicklung der Wurzeln.

7

ÜberprĂŒfen Sie im FrĂŒhherbst das Wurzelwachstum in den begrabenen Zweigabschnitten. Schneiden Sie im Herbst oder Anfang des nĂ€chsten FrĂŒhlings den Zweig ab, der jeden Abschnitt mit der Stammpflanze in der NĂ€he der neu gebildeten Wurzeln verbindet. Verpflanzen Sie die neuen Blaubeerpflanzen in ein vorbereitetes Bett und gießen Sie die Pflanzen regelmĂ€ĂŸig, bis sie sich im Boden festgesetzt haben.

Dinge, die du brauchst

  • Messer
  • Kelle
  • Wurzel Hormon
  • Stöcke oder kleine, U-förmige PfĂ€hle
  • Torfmoos
  • Kleine HolzpfĂ€hle
  • Zeichenfolge
  • Gießkanne oder Gartenschlauch

Tipps

  • Obwohl Blaubeerpflanzen keinen BestĂ€uber benötigen, verbessert das Pflanzen von mehr als einer Sorte Blaubeerpflanzen die Ernte.
  • Legen Sie einen Stein auf jeden ErdhĂŒgel, um die Blaubeerzweige an ihrem Platz zu halten.

Warnung

  • BlaubeerbĂŒsche wachsen am besten in sauren Böden mit einem pH-Bereich von 4,5 bis 5,5.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen