MenĂŒ

Garten

Wie Man Photinia Fraseri Vom Schneiden Startet

Rotalge oder fraser photinia genannt, photinia x fraseri ist eine hybridart des strauchs, der fĂŒr sein dekoratives laub angebaut wird, das ein helles rötliches-rosafarbenes ist, wenn jung. Die immergrĂŒnen strĂ€ucher wachsen krĂ€ftig innerhalb der pflanzenhĂ€rtezonen 8 und 9 des us-landwirtschaftsministeriums, wo sie eine reife höhe von 20...

Wie Man Photinia Fraseri Vom Schneiden Startet


In Diesem Artikel:

Fraser Photinia breitet sich leicht aus Stecklingen aus.

Fraser Photinia breitet sich leicht aus Stecklingen aus.

Rotalge oder Fraser Photinia genannt, Photinia x Fraseri ist eine Hybridart des Strauchs, der fĂŒr sein dekoratives Laub angebaut wird, das ein helles rötliches-rosafarbenes ist, wenn jung. Die immergrĂŒnen StrĂ€ucher wachsen krĂ€ftig innerhalb der PflanzenhĂ€rtezonen 8 und 9 des US-Landwirtschaftsministeriums, wo sie in ungefĂ€hr zehn Jahren eine reife Höhe von 20 Fuß erreichen werden. Fraser-Photinien wachsen gut aus Halbhartholzstecklingen, die im SpĂ€tsommer entnommen wurden und werden in drei bis fĂŒnf Monaten ein produktives Wurzelsystem etablieren. Sie wachsen jedoch am zuverlĂ€ssigsten, wenn sie mit wachstumsfördernden Auxinen behandelt und unter warmen, feuchten Bedingungen gehalten werden.

1

Starten Sie Fraser Photinia-Stecklinge im SpÀtsommer, nachdem das neue Wachstum der Jahreszeiten gereift ist. BewÀssere den Strauch in der Nacht bis zu einer Tiefe von 6 Zoll, bevor du einen Schnitt sammelst, um sicherzustellen, dass er hydratisiert ist.

2

Kombinieren Sie gleiche Teile groben Sand, gemahlenen Torf und Perlit in einem Eimer. TrĂ€nken Sie die Mischung und lassen Sie sie fĂŒr ungefĂ€hr 30 Minuten einweichen oder bis der Torf aufklopft.

3

Packen Sie das gesĂ€ttigte Wachstumsmedium in einen quadratischen 6-Zoll-Topf. DrĂŒcken Sie die OberflĂ€che fest, um ĂŒberschĂŒssige Feuchtigkeit zu entfernen. Lassen Sie es an einem schattigen Ort fĂŒr ca. 15 Minuten abtropfen.

4

Schneide eine 5- bis 8-Zoll-lange Stielspitze aus der Fraser-Photinia. WÀhlen Sie eine mit einer biegsamen Spitze, gehÀrteter Basis und viel Laub. Vermeiden Sie StÀngel mit Anzeichen von Stress oder Krankheiten wie gelbe BlÀtter.

5

Schneiden Sie die Fraser-Piacinia, die mit einer Baumschere einen Achtel-Zoll unter ein Paar ausgewachsener BlĂ€tter schneidet. Den Schnitt leicht anwinkeln, um die SchnittflĂ€che zu vergrĂ¶ĂŸern.

6

Schneiden Sie ein ein Viertel Zoll langes und ein Achtel Zoll breites StĂŒck Rinde vom abgetrennten Ende des Ausschnitts ab. Entfernen Sie alle BlĂ€tter aus dem unteren Drittel des Ausschnitts.

7

Gießen Sie 1 bis 2 Esslöffel von 0,8-Prozent IndolebuttersĂ€ure (IBA) Wurzelhormonpulver auf ein Blatt Zeitungspapier. Drehen Sie das abgeschnittene Ende des Schnitts in das Hormon, bis es vollstĂ€ndig bedeckt ist. Entsorgen Sie das restliche Pulver.

8

Stechen Sie ein Loch in die Sandmischung. Machen Sie es gerade tief genug, um den blattlosen Teil des Stiels zu halten. Stecken Sie den Schnitt in das Loch und drĂŒcken Sie den Sand gegen den Stiel.

9

Legen Sie die vergossene Fraser Photinia schneiden in einem kalten Rahmen im Freien. Sorgen Sie fĂŒr einen hellen Schatten am Nachmittag, indem Sie den kalten Rahmen unter einen Baum stellen oder ihn mit einem 50-prozentigen Farbtuch drapieren.

10

Mist das Schneiden zwei oder drei Mal tĂ€glich, um das Laub nicht abfallen zu lassen. ÜberprĂŒfen Sie tĂ€glich den Feuchtigkeitsgehalt in der Sandmischung. FĂŒgen Sie Wasser hinzu, wann immer es sich im oberen halben Zollbereich trocken anfĂŒhlt.

11

Testen Sie die Wurzelbildung in drei Monaten, indem Sie am Stamm ziehen oder vorsichtig um die Basis des Schnitts graben. Verpflanzen Sie es eine Woche nach dem Einwurzeln in einen 6-Zoll-BehĂ€lter, der mit Blumenerde gefĂŒllt ist.

12

Wachsen Sie die verwurzelte Fraser Piatinia in den kalten Rahmen mit wöchentlicher BewĂ€sserung bis zum FrĂŒhjahr. Verpflanzen Sie es zwei bis drei Wochen nach dem letzten Frost in ein sonniges Bett mit feuchtem Boden.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenschlauch
  • Grober Sand
  • Gemahlener Torf
  • Perlit
  • Eimer
  • 6-Zoll quadratischer Topf
  • Astschere
  • 0,8% IBA (IndolbuttersĂ€ure) Wurzelhormonpulver
  • Kalter Rahmen
  • 50-Prozent-Schattiertuch

Spitze

  • Obwohl die meisten hormonbehandelten Fraser-Photinia-Stecklinge in drei Monaten Wurzeln schlagen, dauern manche bis zu fĂŒnf Monate.

Video-Guide: BĂ€ume schneiden, einen Hochstamm in Form bringen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen