Men√ľ

Garten

Wie Man Einen Feigenbaum Von Einem Glied Beginnt

Die wilde popularit√§t der √ľppigen feigenfrucht w√§hrend ihrer 5000 jahre auf der erde hat den feigenbaum (ficus carica) nicht in eine primadonna verwandelt. Feigen waren die hauptnahrungsmittel vieler zivilisationen und auch die lieblingsfrucht von kleopatra, doch der baum braucht im mediterranen klima keine hilfe, um gedeihen zu k√∂nnen. Es‚Ķ

Wie Man Einen Feigenbaum Von Einem Glied Beginnt


In Diesem Artikel:

Nehmen Sie Stecklinge von einem Feigenbaum, während er ruhend und ohne Blätter ist.

Nehmen Sie Stecklinge von einem Feigenbaum, während er ruhend und ohne Blätter ist.

Die wilde Popularit√§t der √ľppigen Feigenfrucht w√§hrend ihrer 5000 Jahre auf der Erde hat den Feigenbaum (Ficus carica) nicht in eine Primadonna verwandelt. Feigen waren die Hauptnahrungsmittel vieler Zivilisationen und auch die Lieblingsfrucht von Kleopatra, doch der Baum braucht im mediterranen Klima keine Hilfe, um gedeihen zu k√∂nnen. es erfordert nur eine sonnige Platzierung, neutralen Boden und ausreichend Bewegungsfreiheit. Die meisten Feigenb√§ume werden durch Stecklinge vermehrt. Wenn Sie angemessen mit dem Baum trimmen, k√∂nnen Sie Ausschnitte von den Feigengliedern nehmen, um neue Feigenb√§ume zu z√ľchten.

1

Nehmen Sie im sp√§ten Winter oder fr√ľhen Fr√ľhling 6-Zoll-Schnitte von den Feigen√§sten. W√§hlen Sie Zweigabschnitte, die mindestens so dick wie ein Bleistift, aber nicht dicker als ein Finger sind, und verwenden Sie keine Astspitzen. Machen Sie die Schnitte so, dass das obere Ende jedes Schnittes genau √ľber einem Knoten liegt.

2

Pflanzen Sie die Feigensp√§ne in einer Baumschulreihe oder in Pflanzgef√§√üen, die mit einer hochwertigen Blumenerde gef√ľllt sind. Setzen Sie die Stecklinge in eine Tiefe ein, die nur einen Knospenknoten freil√§sst. Wenn Sie in einer Baumschulenreihe pflanzen, lassen Sie 10 Zoll zwischen Ausschnitten. Wenn Sie in einen Beh√§lter pflanzen, f√ľgen Sie bis zu vier Stecklinge in einen 6-Zoll-Topf ein, stellen Sie den Topf an einen warmen Ort, der indirekte Sonne erh√§lt, und √ľbertragen Sie jeden Schnitt in seinen eigenen 1-Gallonen-Topf, wenn Sie kr√§ftiges Wachstum sehen. Gie√üen Sie die Stecklinge nur aus, wenn der Boden austrocknet.

3

Verpflanzen Sie die jungen Feigenb√§ume im Sp√§tfr√ľhling oder Fr√ľhherbst zu dauerhaften Au√üenbepflanzungsorten. Sp√ľlen Sie nach dem Umpflanzen und wann immer der Boden austrocknet. Tragen Sie eine 3-Zoll Mulchschicht auf, um den Boden feucht zu halten, aber nicht mit den Feigenst√§mmen in Kontakt kommen.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenschermaschinen

Spitze

  • Ber√ľcksichtigen Sie die Reife der Feigenb√§ume zu dem Zeitpunkt, an dem Sie eine dauerhafte Pflanzstelle f√ľr die Stecklinge ausw√§hlen. Abh√§ngig von der Sorte, die du propagierst, kann dein Baum enorm werden - bis zu 50 Fu√ü hoch und gleich breit - und alles, was darunter liegt, ausblenden. Obwohl Sie den Baum beschneiden k√∂nnen, um die Gr√∂√üe zu begrenzen, kann diese Praxis die Fruchtbildung stark reduzieren.

Warnung

  • Sobald Sie Ihre verwurzelten Feigenstecklinge gepflanzt haben, verpflanzen Sie nicht oder st√∂ren Sie die B√§ume nicht, wie sie beginnen, neues Wachstum im Fr√ľhling zu produzieren. Eine Bewegung an diesem Punkt kann einen Feigenbaum leicht t√∂ten.

Video-Guide: Die Sprache - Die Zunge - Heilig oder giftig? - Was tut sie uns an? - Vortrag Werner Gitt.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen