MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Spargel-Farn Von Einem Sprig Oder Von Einer Beere Beginnt

Spargel-farne (asparagus densiflorus) können keine essbaren speere produzieren, aber ihr hellgrĂŒnes laub bringt textur und grĂŒn in schattige gartenbeete oder innentöpfe. Spargelfarne wachsen im freien in den pflanzenhĂ€rtezonen 10 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums. Sie können ihrem garten mehr pflanzen hinzufĂŒgen, indem sie...

Wie Man Einen Spargel-Farn Von Einem Sprig Oder Von Einer Beere Beginnt


In Diesem Artikel:

Spargel-Farne (Asparagus densiflorus) können keine essbaren Speere produzieren, aber ihr hellgrĂŒnes Laub bringt Textur und GrĂŒn in schattige Gartenbeete oder Innentöpfe. Spargelfarne wachsen im Freien in den WinterhĂ€rtezonen 10 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Sie können Ihrem Garten mehr Pflanzen hinzufĂŒgen, indem Sie die Samen aus den im Herbst geernteten Beeren sĂ€en oder die Wurzeln und Zweige im FrĂŒhjahr teilen, wenn neues Wachstum beginnt. Beide Methoden fĂŒhren zu gesunden neuen Pflanzen fĂŒr minimalen Aufwand.

Aufteilung

1

Graben Sie den Spargelfarn aus oder entfernen Sie ihn aus seinem Topf. Achten Sie darauf, die knollenartigen Wurzeln nicht zu beschĂ€digen. BĂŒrsten Sie den Boden von den Wurzeln, damit Sie sie leicht sehen können.

2

Schneiden Sie den Wurzelballen mit einem sauberen Messer in zwei Teile. Jeder Abschnitt muss kleinere Wurzeln und Zweige enthalten.

3

Pflanzen Sie die Abteilungen in der gleichen Tiefe, in der sie vorher gewachsen waren, normalerweise etwa 2 cm tief, in einem neuen Topf oder einem gut drainierten Gartenbett. Platzieren Sie die Pflanzen etwa 18 cm auseinander in alle Richtungen.

4

BewĂ€sserung den Boden grĂŒndlich, so dass er sich um die Wurzeln legt. Weiter zu Wasser, wenn die oberen 1 Zoll Boden beginnt zu trocknen, in der Regel ein- oder zweimal pro Woche, abhĂ€ngig von den klimatischen Bedingungen.

Saat

1

Die Spargelfarnbeeren aufschneiden und die zwei bis drei schwarzen Samen von innen entfernen. Reiben Sie die Seite der Samen gegen eine Metallfeile, um die Ă€ußere Samenschicht zu zerkratzen, und trĂ€nken Sie sie dann in einer SchĂŒssel mit warmem Wasser ĂŒber Nacht.

2

FĂŒllen Sie einen 4-Zoll-Topf mit einer angefeuchteten Blumenerde bis auf 1 Zoll von der Felge. SĂ€en Sie den Samen in etwa der doppelten Breite in den vorbereiteten Boden.

3

Bedecken Sie den Topf mit einer PlastiktĂŒte, um den Feuchtigkeitsverlust zu verlangsamen, und stellen Sie den BehĂ€lter an einem Ort auf, wo die Temperatur 75 bis 85 Grad Fahrenheit betrĂ€gt. Entfernen Sie den Beutel und wĂ€ssern Sie den Boden, wenn die OberflĂ€che zu trocknen beginnt, bevor die Samen keimen.

4

Entfernen Sie den Plastikbeutel, sobald die Samen sprießen, was bis zu 49 Tage dauern kann. Weiter gießen die jungen Spargel Farne, wenn die BodenoberflĂ€che trocknet und die Pflanze den ganzen Tag indirekt aber helles Licht liefern.

Dinge, die du brauchst

  • Kelle
  • Messer
  • Metallfeile
  • SchĂŒssel
  • 4-Zoll-Topf
  • Blumenerde
  • PlastiktĂŒte

Spitze

  • Transplantation Samen-gestartet Spargel Farne im Freien im FrĂŒhjahr, wenn Sie sie als Gartenpflanzen wollen.

Video-Guide: Untergrund lockern nach dem Folien legen bei Erdbeeren fĂŒr Obst am Bodensee.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen