Menü

Zuhause

Wie Man Eichen-Geländer Verfärbt

Eichenholz ist eines der am häufigsten verwendeten hölzer für den hausgebrauch, da seine reiche honigfarbe und das tiefe, offene korn jedes dekor ergänzen. Eiche ist haltbar und trägt sich gut, aber - wie alle natürlichen hölzer - wenn sie unvollendet bleibt, fängt sie an öle, schmutz und flecken zu sammeln. Glücklicherweise ist die färbung von eiche überhaupt nicht schwierig und wenn sie die...

Wie Man Eichen-Geländer Verfärbt


In Diesem Artikel:

Eichengeländer fügen Gnade und Wärme überall hinzu, wo sie verwendet werden.

Eichengeländer fügen Gnade und Wärme überall hinzu, wo sie verwendet werden.

Eichenholz ist eines der am häufigsten verwendeten Hölzer für den Hausgebrauch, da seine reiche Honigfarbe und das tiefe, offene Korn jedes Dekor ergänzen. Eiche ist haltbar und trägt sich gut, aber - wie alle natürlichen Hölzer - wenn sie unvollendet bleibt, fängt sie an Öle, Schmutz und Flecken zu sammeln. Glücklicherweise ist das Verfärben von Eiche gar nicht so schwierig und wenn Sie das Geländer richtig versiegeln, sollte das Finish mehrere Jahre dauern. Außengeländer erfordern eine wetterfeste Versiegelung, aber selbst sie halten mehrere Saisons lang, ohne dass sie erneuert werden müssen.

1

Lösen Sie 1 Esslöffel Entfetter wie Geschirrspülmittel in 1 Liter warmem Wasser auf. Tauchen Sie einen Schwamm in die Lösung und wringen Sie ihn aus, bis er feucht ist. Verschmutzungen oder Öle am Geländer abwaschen. Trocknen Sie es mit sauberen Tüchern.

2

Sand das Eichengeländer leicht mit 80-Korn-Sandpapier, um das Korn zu öffnen. Eiche hat ein offenes Korn, aber das Schleifen hilft, den Fleck gleichmäßiger einzusinken.

3

Wischen Sie das Geländer mit einem Tack-Tuch ab und schleifen Sie es wieder mit Schleifpapier mit 140er Körnung, um es zu glätten und dem Korn eine feine und gleichmäßige Textur zu verleihen. Wischen Sie den Schleifstaub vollständig ab.

4

Tragen Sie Ihren Fleck mit einem Fleckenschwamm oder Pinsel auf. Verwenden Sie kleine Mengen des Flecks. Arbeiten Sie hauptsächlich mit dem Korn, aber haben Sie keine Angst, den Schwamm oder die Bürste etwas zu verwirbeln, um sicherzustellen, dass der Fleck das gesamte offene Korn durchdringt. Wischen Sie den überschüssigen Fleck mit einem sauberen Lappen ab.

5

Lassen Sie den ersten Fleck vollständig trocknen, bevor Sie entscheiden, ob Sie eine zweite Schicht auftragen möchten. Dies kann länger als erwartet dauern, besonders in einem regnerischen Klima.

6

Eine versiegelnde Deckschicht aufsprühen oder aufsprühen. Polyurethan ist am besten, weil es hart trocknet und gegen die Art von Verschleiß bestehen kann, die die meisten Geländer erhalten. Verwenden Sie lange, gleichmäßige Striche und lassen Sie es vollständig trocknen, bevor Sie das Geländer benutzen.

Dinge, die du brauchst

  • Entfetter
  • Schwamm
  • Tücher kaufen
  • 80-Korn und 140-Schleifpapier
  • Tack Tuch
  • Färbschwamm oder Pinsel
  • Sealer

Spitze

  • Lassen Sie den Fleck für ein bis zwei Minuten auf dem Holz, bevor Sie ihn für eine tiefere Färbung abwischen.

Warnung

  • Niemals Polyurethan in einem nicht belüfteten Raum verwenden.

Video-Guide: Bleichen von Holz Teil 3 mit Wasserstoffperoxid, bleach wood with hydrogen Peroxide.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen