Men√ľ

Zuhause

Wie Man Regale Inszeniert

Inszenierung ist der prozess der entpersönlichung eines raums und der optimalen anordnung der elemente in diesem raum. Es erlaubt auch einem potenziellen käufer, ihre artikel im raum vorzustellen. Das gut inszenierte haus kann 50 prozent schneller und um 7 prozent mehr verkaufen als ein nicht aufgestocktes haus. Innendekoration ist der prozess von...

Wie Man Regale Inszeniert


In Diesem Artikel:

Beim Staging geht es weniger darum, mehr zu sein.

Beim Staging geht es weniger darum, mehr zu sein.

Inszenierung ist der Prozess der Entpers√∂nlichung eines Raums und der optimalen Anordnung der Elemente in diesem Raum. Es erlaubt auch einem potenziellen K√§ufer, ihre Artikel im Raum vorzustellen. Das gut inszenierte Haus kann 50 Prozent schneller und um 7 Prozent mehr verkaufen als ein nicht aufgestocktes Haus. Innendekoration ist der Prozess, einen Raum pers√∂nlich und spezifisch f√ľr eine Familie zu machen. Inszenierung ist der Prozess, den Raum f√ľr eine m√∂glichst gro√üe Anzahl von Menschen so neutral und ansprechend wie m√∂glich zu gestalten, und eine versierte Hausbesitzerin kann den Prozess selbst beginnen, indem sie die Regale selbst inszeniert. Erfolgreiche Regalinszenierungen beinhalten B√ľcher und k√ľnstlerische Objekte und zeigen die Regale optimal.

1

Entferne alles aus den Regalen. Reparieren Sie eventuelle Dellen oder Kratzer und lackieren Sie die Regale, falls nötig. Poliere die Oberflächen.

2

Packe etwas Pers√∂nliches in die entfernten Gegenst√§nde. Dies beinhaltet alle Fotos von Familienmitgliedern oder H√§usern. Entferne alle Gegenst√§nde, die einen Ort oder ein Datum und religi√∂se, alters-, geschlechts- oder rassenspezifische Gegenst√§nde identifizieren. Jeder verbleibende Artikel sollte f√ľr alle diese Vorschl√§ge neutral sein.

3

W√§hlen Sie aus den verbleibenden Elementen nur diejenigen aus, die mit dem Stil und dem Farbschema des Raums √ľbereinstimmen. Wenn der Raum zum Beispiel viktorianisch ist, w√§hlen Sie nur die Objekte aus, die vor dem Beginn des 20. Jahrhunderts erscheinen. Ledergebundene B√ľcher w√§ren zum Beispiel akzeptabel, Taschenb√ľcher hingegen nicht.

4

W√§hlen Sie drei Elemente f√ľr jedes Regal. Betrachten Sie drei B√ľcher von √§hnlicher Gr√∂√üe, ein Artikel, zwei kleine identische Artikel k√∂nnen auch als ein St√ľck betrachtet werden. Dies ist eher eine Richtlinie als eine Regel. Zus√§tzliche Gegenst√§nde oder B√ľcher k√∂nnen hinzugef√ľgt werden, aber Zur√ľckhaltung wird gedr√§ngt.

5

Legen Sie das wichtigste St√ľck in die Mitte eines einzelnen Regals. Teilen Sie die Breite des Regals durch vier und verwenden Sie diese Zahl als die Anzahl der Zoll Abstand zwischen den Elementen. Platziere die verbleibenden zwei Gegenst√§nde √§quidistant vom mittleren Gegenstand. Drei B√ľcher k√∂nnen zusammen aufrecht stehend auf dem Regal stehend oder stehend und zwei liegend ausgestellt werden

6

Verstehen Sie, dass die Augen beim Betrachten eines B√ľcherregals oder einer Reihe von Regalen in einem "Z" -Muster nachverfolgen. Sie beginnen in der oberen linken Ecke eines Raums, bewegen sich nach unten und nach rechts und dann nach unten und nach links und stoppen auf der rechten Seite, diagonal von der Startposition. Wenn Sie einen B√ľcherschrank oder mehrere Regale an einer Wand dekorieren, platzieren Sie die wichtigsten St√ľcke an diesen visuellen Ruhepl√§tzen.

Dinge, die du brauchst

  • Reinigungsmittel
  • Vorratsbeh√§lter
  • Ma√üband

Spitze

  • Treten Sie nach dem Hinzuf√ľgen jedes Elements von der Wand weg und schauen Sie sich die Konfiguration an. Das gew√ľnschte Endergebnis ist, dass das Auge sanft durch das Z-Muster l√§uft, ohne lange Pausen oder Stopps. Achten Sie darauf, dass die Regale und der offene Bereich um die Objekte im Mittelpunkt des Arrangements stehen und die Illusion von zus√§tzlichem Raum f√ľr die eigenen Objekte des Betrachters entsteht.

Video-Guide: Lundia Regale Karlsruhe.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen