Menü

Garten

Wie Man Apfelbäume Für Insekten Natürlich Sprüht

Eine regelmäßige routine von natursprays sorgt dafür, dass apfelbäume gesund bleiben und schadstofffreie früchte produzieren. Schlafende öle, fungizide und andere produkte sind für den hausgärtner leicht verfügbar.

Wie Man Apfelbäume Für Insekten Natürlich Sprüht


In Diesem Artikel: Geschrieben von Ruth de Jauregui; Aktualisiert am 12. April 2018

Halten Sie diese Apfelernte chemisch frei mit natürlichen Sprays.

Halten Sie diese Apfelernte chemisch frei mit natürlichen Sprays.

Äpfel (Malus domestica) gehören zu den beliebtesten Baumfrüchten Amerikas. Das knackige Knirschen eines selbstgezogenen Apfels oder der süße Duft von Apfelkuchen können Sie dazu ermutigen, Ihre eigenen süßen oder sauren Äpfel zu züchten. Hardy in US-Landwirtschaftsministerium Pflanzenhärtezonen 3 bis 9 je nach Sorte gibt es einen Apfelbaum für fast jedes nordamerikanische Klima. Apfelbäume erfordern regelmäßige Pflege, um schädlingsfreie Früchte zu produzieren, insbesondere Sprühen, um den Befall von Apfelmaden und Apfelwicklerwürmern zu verhindern. Natürliche Sprays sind für Hausgärtner durch eine Vielzahl von Anbietern leicht verfügbar.

Winterschlaf - November bis Februar

Wenn die Apfelbäume im Winter ruhen, sprühen Sie mit ruhendem Öl. Ruhende Sprays sind Petroleum-, Baumwollsamen- oder Neemöl-basierte Sprays, die äußere Zellen von Schädlingen ersticken oder schädigen. Neemöl ist ein rein natürliches Öl, das aus den Samen des Neembaums (Azadirachta indica) gewonnen wird. Blattlaus- und Milbeneier sowie die San Jose-Skala werden durch ruhende Sprays kontrolliert. Anwenden, wenn die Temperaturen zwischen 40 und 90 Grad Fahrenheit sind. Mischen Sie das ruhende Öl mit Wasser gemäß den Anweisungen auf dem Etikett; das Mischungsverhältnis wird abhängig von der Verwendung und der Vielfalt der Bäume variieren. Schütteln Sie das Öl gut, bevor Sie es mit Wasser mischen, und rühren Sie das Spritzgerät regelmäßig weiter, um die Lösung gemischt zu halten. Bedecken Sie die gesamte Rinde, oben und unten, um sicherzustellen, dass das Öl alle Schädlinge auf dem Baum bedeckt.

Neben dem Sprühen, schneiden Sie Apfelbäume. Entfernen Sie gebrochene, gekreuzte, kranke und tote Zweige und Wassersprößlinge. Ordne verwachsene Zweige zurück, um die Größe und Form des Baums zu kontrollieren. Entkeimungswerkzeuge vor und zwischen den Schnitten mit Reinigungsalkohol oder einem Haushaltsreiniger wie Lysol oder Pine-Sol sterilisieren.

Frühlingsknospen - März und April

Sprühen Sie mit einem Fungizid, wie Kalk Schwefel oder Kalk Schwefel mit Öl, Gartenbau Öl oder Neem Öl, wenn die Spitzen der grünen Blätter sind etwa 1/2 Zoll lang und wieder wenn rosa Blütenknospen erscheinen. Sprühen Sie alle 10 Tage so lange, wie es regnet. Mischen Sie das Fungizid gemäß der Packungsbeschreibung. Schwefelprodukte sollten nicht auf Bäume angewendet werden, die in den letzten drei Wochen mit Ölen behandelt wurden oder wenn die Temperaturen über 85 Grad Fahrenheit steigen.

Tragen Sie Nimöl, insektizide Seifen oder Bt (Bacillus thuringiensis) auf, wenn Insekten oder andere Schädlinge den Baum befallen. Bt ist wirksam gegen blattfressende Schädlinge wie Raupen und Netzwürmer. Sprühen Sie, wenn die Schädlinge am Baum vorhanden sind.

Besprühen Sie mit einem Kupferfungizid oder Streptomycinsulfatprodukt, wenn Feuerbrand (Erwinia amylovora) den Apfelbaum oder nahe gelegene Obstbäume infiziert hat. Beide sind organisch zugelassene Fungizide. Vor dem Öffnen der Blüten einmal mit einem Kupferfungizid besprühen. Während der Baum blüht, ein Streptomycinsulfat-Fungizid alle drei oder vier Tage als vorbeugende Maßnahme anwenden. Befolgen Sie bei der Anwendung von Fungiziden die Anweisungen auf dem Etikett.

Kulturelle Kontrollen für Pilzinfektionen gehören Ausdünnung der Äpfel bis 6 Zoll voneinander entfernt, Äste und Blätter nach Bedarf schneiden, um die Luftzirkulation zu gewährleisten und Benetzung der Blätter zu vermeiden, während die Bäume bewässert werden. Wenn der Baum mit Feuerbrand befallen ist, beschneiden Sie 8 bis 12 Zoll unter den betroffenen Zweigen und entsorgen Sie die Trümmer im Müll. Entfernen Sie auch neues Wachstum und Sauger unter dem Transplantat. Desinfektionswerkzeuge zwischen jedem Schnitt desinfizieren, um die Ausbreitung der Bakterien zu verhindern.

Ein Bodentest wird jeden Nährstoffmangel im Boden aufdecken. Befruchten Sie reife Apfelbäume, bevor Sie mit der Frühjahrs- und Sommerbewässerung beginnen. Passen Sie die Düngermengen entsprechend den Testergebnissen an; Konsultieren Sie das lokale County Extension Office für spezifische Empfehlungen für Ihre Böden und Bäume. Wenn kein Bodentest verfügbar ist, verteilen Sie gut zersetzten Dünger unter den Baumkronen der Bäume bis zur Tropflinie.

Sommersaison - Mai bis September

Sprühen Sie den Apfelbaum mit einem Kaolintonprodukt, wenn die Blütenblätter von den Blüten fallen. Kaolinton ist kein Pestizid. Stattdessen bedeckt es den Baum und die Früchte mit einem dünnen Film aus getrocknetem Ton, der Insektenbefall verhindert. Mit Wasser gemäß den Anweisungen des Etiketts mischen und auf den gesamten Baum sprühen, bis er tropft. Wenden Sie alle sieben bis 14 Tage oder nach einem Regensturm erneut an. Kaolinton ist wirksam gegen Blattläuse, Apfelmaden, Apfelwickler, Laubwickler und andere Schädlinge.

Halten Sie Bäume gesund durch die Vegetationsperiode, indem Sie junge Bäume monatlich zwischen April und Juli mit 20 Pfund Mist pro Baum düngen. Wässern Sie gründlich nach dem Düngen und alle zwei Wochen durch den Sommer. Wenden Sie 10 Gallonen Wasser für jeden Zoll des Baumstammdurchmessers an.

Herbsternte und Säuberung

Weiter bis zum Tag der Ernte mit Kaolinton sprühen, um die Äpfel vor Schädlingen zu schützen. Nach der Ernte alle gefallenen Äpfel und Pflanzenreste entfernen. Schädlinge und Krankheiten überwintern in der organischen Substanz unter den Bäumen. Wenn die Blätter fallen, entfernen Sie sie auch.

Sicherheitsvorkehrungen

Wenn Sie sich darauf vorbereiten, Bäume auszusprühen, ziehen Sie eine Schutzbrille, eine Staubmaske, Handschuhe, lange Ärmel, lange Hosen und Schuhe oder Stiefel an. Mischen Sie das Spray gemäß den Anweisungen in der Verpackung. Tragen Sie Sprays früh oder spät am Tag auf, um Honigbienen und andere Bestäuber zu vermeiden.Halten Sie Kinder und Haustiere während des Spritzens aus dem Garten fern. Die Etikettenanweisungen geben die genaue Zeitspanne an, die gewartet werden muss, bevor der besprühte Bereich betreten wird. Überprüfen Sie jedes Etikett bei der Anwendung von Fungiziden, Seifen und Ölen, um sicherzustellen, dass sie in angemessenen Abständen aufgetragen werden, insbesondere wenn sie in Kombination mit anderen Produkten verwendet werden.


Video-Guide: Obstbäume spritzen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen