Men√ľ

Zuhause

Wie Man Farbe Mit Drei Farben Schwamm

Der meeresschwamm ist ein dekoratives malwerkzeug, das verwendet wird, um oberfl√§chen mit tiefe und bewegung zu schaffen. Sie k√∂nnen den schwamm an w√§nden, m√∂beln, bilderrahmen und zubeh√∂r verwenden. Die anzahl der verwendeten farben und die reihenfolge, in der sie angewendet werden, √§ndern das aussehen des fertigen designs. Wenn sie drei farben f√ľr ein faux fertigen w√§hlen...

Wie Man Farbe Mit Drei Farben Schwamm


In Diesem Artikel:

Beginnen Sie mit einem sauberen Basislack.

Beginnen Sie mit einem sauberen Basislack.

Der Meeresschwamm ist ein dekoratives Malwerkzeug, das verwendet wird, um Oberfl√§chen mit Tiefe und Bewegung zu schaffen. Sie k√∂nnen den Schwamm an W√§nden, M√∂beln, Bilderrahmen und Zubeh√∂r verwenden. Die Anzahl der verwendeten Farben und die Reihenfolge, in der sie angewendet werden, √§ndern das Aussehen des fertigen Designs. Wenn Sie drei Farben f√ľr ein faux abgeschlossenes Projekt w√§hlen, wird eine von ihnen die Grundfarben sein. Im Allgemeinen wird dies die hellste Farbe sein, wie eine weiche Creme. Die anderen zwei Farben sollten einander erg√§nzen, z. B. zwei Farben aus der gleichen Farbfamilie, z. B. ein blasses Gr√ľn und ein mittleres Gr√ľn.

Vorbereitung

1

Entfernen Sie alles von Ihren Wänden und kleben Sie Löcher oder Risse. Waschen Sie die Wände, um Staub und Fett zu entfernen.

2

Bewegen Sie die Möbel aus dem Raum oder in die Mitte des Raumes, um einen Abstand von mindestens vier Fuß vor jeder Wand zu lassen.

3

Legen Sie die Plane auf den Boden vor den W√§nden. Band Holzarbeiten, wie Fensterb√§nke, T√ľrrahmen und Sockelleisten, mit Malerband.

Malen Sie den Base Coat

1

Verwende eine Rolle, um eine frische Farbschicht in der hellsten Farbe der drei ausgewählten Farben zu malen.

2

Malen Sie die Kanten entlang der Decken und Holzarbeiten mit einer abgewinkelten B√ľrste oder einem Sch√§rpenpinsel.

3

Lassen Sie die Farbe gemäß den Anweisungen des Herstellers trocknen. Lass das Klebeband des Malers an Ort und Stelle.

Die mittlere Farbe schwächen

1

Mischen Sie die Farbe und Glasur in Eimer f√ľr jede Farbe in Ihrem Design. Die Proportionen sind typischerweise 4 Teile Glasur zu 1 Teil Farbe. Messen Sie gut, wenn Sie mehr machen m√ľssen. R√ľhren, bis alles gut vermischt ist.

2

Befeuchten Sie den Meeresschwamm, bis er gerade noch feucht und nicht tropfnass ist. Wenn es zu nass ist, rollen Sie es auf ein Handtuch oder Lappen, um etwas Wasser zu entfernen.

3

Tauchen Sie die Spitzen einer Seite des Schwammes in die Farbe. Entfernen Sie die √ľbersch√ľssige Farbe auf einem Pappteller oder einem Papiertuch.

4

Tupfen Sie den Schwamm mit einer klopfenden Bewegung sanft auf die Wand. Bewegen Sie den Schwamm nicht herum oder Sie verlieren die Textur des Meeresschwamms.

5

Bewegen Sie sich schnell an der Wand entlang und f√ľllen Sie etwa 60 Prozent der Wand mit Farbe. Drehen Sie Ihre Hand in verschiedene Richtungen, w√§hrend Sie sich bewegen, um verschiedene Abdr√ľcke vom Schwamm zu zeigen. Lassen Sie die Farbe trocknen.

Die dritte Farbe schwächen

1

Mischen Sie die dritte Farbe mit Glasur in einem separaten Eimer mit 1 Teil Farbe und 4 Teile Glasur.

2

Tauchen Sie einen sauberen Meeresschwamm in die dritte Farbe und entfernen Sie die √ľbersch√ľssige Farbe auf einem Pappteller oder Handtuch.

3

Tupfen Sie die Wand in der gleichen Bewegung wie die zweite Farbe, aber f√ľllen Sie diesmal die Bereiche aus, die nicht von der zweiten Farbe ber√ľhrt wurden.

4

√úberlappen Sie einige Bereiche mit der zweiten Farbe, um Bereiche zu erstellen, in denen nur der Basislack angezeigt wird, und Bereiche mit der zweiten oder dritten Farbe oder beiden.

5

Tritt zur√ľck und sieh dir deine Arbeit an. Wenn Sie m√∂chten, dass mehr Grundfarbe durchscheint, mischen Sie diese Farbe mit Glasur und tragen Sie sie mit einem Meeresschwamm in Bereichen auf, die m√∂glicherweise zu dunkel geworden sind.

Dinge, die du brauchst

  • Tarps
  • Malerband
  • Drei Farben Latexfarbe
  • Roller und Roller Abdeckung
  • Abgewinkelter Pinsel
  • Farbschale
  • Meeresschw√§mme
  • Klare Acrylglasur
  • Eimer f√ľr jede Farbe
  • Papierteller
  • Papiert√ľcher

Tipps

  • Verwenden Sie ein Blatt Poster Board oder eine Pappschachtel, um eine Probe Ihrer Technik zu machen, bevor Sie beginnen.
  • Im Allgemeinen werden Sie von der hellsten Farbe bis zur dunkelsten schw√§mmen wollen.
  • W√§hlen Sie Farben mit dem gleichen Glanz f√ľr ein einheitlicheres Aussehen.

Warnung

  • Wenn Sie eine Farbschicht auf eine Wand auftragen, die nicht von der ersten Schicht getrocknet wurde, kann das Ergebnis schlammig werden.

Video-Guide: Effektmalen: Schwammtechnik - so geht's!.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen