MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Blauen Punkt-Wacholderbusch Spiralförmig Schneidet

"blue point" wacholder (juniperus chinensis "blue point") ist ein pyramidenförmiger immergrĂŒner winterhĂ€rtebestand in den klimazonen 4 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums. "blue point" wacholder brauchen volle sonne fĂŒr bestes wachstum und werden nur etwa 12 fuß hoch reife, so dass sie sie in containern wachsen lassen können...

Wie Man Einen Blauen Punkt-Wacholderbusch Spiralförmig Schneidet


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie langstielige Heckenscheren und Formschnittscheren, um die Spirale zu perfektionieren.

Verwenden Sie langstielige Heckenscheren und Formschnittscheren, um die Spirale zu perfektionieren.

"Blue Point" Wacholder (Juniperus chinensis "Blue Point") ist ein pyramidenförmiger immergrĂŒner WinterhĂ€rtebestand in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. "Blue Point" Wacholder brauchen volle Sonne fĂŒr bestes Wachstum und werden nur etwa 12 Fuß hoch Reife, so dass Sie sie in Containern oder direkt in den Boden wachsen können. Zeigen Sie spiralförmigen Wacholdern auf beiden Seiten Ihrer vorderen Veranda-Schritte, um eine formelle Aussage zu machen oder sie zum Brennpunkt in einem Blumenbeet zu machen.

1

Binden Sie ein Ende einer Rolle GĂ€rtnerpflanze Krawattenband - ein dehnbares Plastikband - an die Spitze des "Blue Point" Wacholders. Wenn die Spitze aus zwei getrennten vertikalen Zweigen besteht, binden Sie die beiden zusammen und behandeln Sie sie als einen einzelnen Zweig.

2

Wickeln Sie das Band um den Wacholder in einer Spirale und lassen Sie ca. 1 Fuß Abstand zwischen jeder Spirale des Bandes.

3

Schneiden Sie das Band von der Rolle ab, wenn Sie den unteren Teil des Blattwerkes erreichen, und binden Sie das Band an einen unteren Zweig des Wachpostens "Blue Point".

4

Schneiden Sie das WacholdergrĂŒn zwischen den Streifen ab, um das Spiralmuster zu formen. Sie können die Zweige bis zum Stamm mit strengen, quadratischen Kanten im restlichen Laubwerk schneiden, zwei getrennte Spiralen hinterlassend: eine Laubspirale unter den BĂ€ndern und eine Spirale aus leerem Raum. Alternativ können Sie etwas Laub zwischen den BĂ€ndern lassen und den Raum zwischen den BĂ€ndern in einem allmĂ€hlichen Wellenmuster mit abgerundeten Kanten im Laubwerk fĂŒr einen subtileren Spiraleffekt trimmen. Verwenden Sie eine Astschere oder eine Bypass-Schere, wenn Sie Äste zurĂŒck in den Stamm schneiden möchten. Verwenden Sie langstielige Heckenscheren, um das Laub zu scheren, ohne ganze Zweige zu entfernen.

5

Entferne das Band vom Wacholder. Schneiden Sie die Kanten der Spirale mit einer handgefĂŒhrten Formschnittschere und entfernen Sie eventuell lĂ€ngere LaubblĂ€tter.

6

Schneiden Sie den "Blue Point" Wacholder jeden FrĂŒhling, um die Spirale neu zu formen; folgen Sie der ursprĂŒnglichen Spiralform als eine Schnittvorlage. Ein leichtes Beschneiden wĂ€hrend des ganzen Jahres kann auch notwendig sein, wenn die streunenden Äste lĂ€nger wachsen als die Äste auf dem Rest der Pflanze.

Dinge, die du brauchst

  • GĂ€rtnerpflanze Krawattenband
  • Astschere
  • Bypass-Scheren
  • Langstielige Heckenschere
  • Topiary Scheren

Spitze

  • Trimmen Sie die LĂ€nge zwischen den FarbbĂ€ndern nach und nach, treten Sie von der Pflanze zurĂŒck und beobachten Sie das Design, bevor Sie entscheiden, ob Sie mehr trimmen möchten, um eine strengere Spiralform zu erhalten. Sie können immer mehr schneiden, falls gewĂŒnscht, aber wenn Sie zu viel geschnitten haben, können Sie nicht mehr zurĂŒckgehen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen