MenĂŒ

Garten

Wie Man Beim Pflanzen Von StrÀuchen Raum Schafft

Der richtige abstand von strĂ€uchern ist eine von mehreren strategien, die fĂŒr gesundes wachstum sorgen. Die bepflanzung muss die reife höhe und breite der strĂ€ucher berĂŒcksichtigen und wie sie ihre landschaftsziele erreichen. Platz strĂ€ucher in einem angemessenen abstand von strukturellen hindernissen fĂŒr das wachstum, und sorgen dafĂŒr, dass pflanzen erhalten...

Wie Man Beim Pflanzen Von StrÀuchen Raum Schafft


In Diesem Artikel:

Durch den richtigen Abstand wachsen StrĂ€ucher zu einer gesunden reifen GrĂ¶ĂŸe.

Durch den richtigen Abstand wachsen StrĂ€ucher zu einer gesunden reifen GrĂ¶ĂŸe.

Der richtige Abstand von StrĂ€uchern ist eine von mehreren Strategien, die fĂŒr gesundes Wachstum sorgen. Die Bepflanzung muss die reife Höhe und Breite der StrĂ€ucher berĂŒcksichtigen und wie sie Ihre Landschaftsziele erreichen. Platz StrĂ€ucher in einem angemessenen Abstand von strukturellen Hindernissen fĂŒr das Wachstum, und stellen Sie sicher, dass Pflanzen genug Sonne oder Schatten erhalten, um zu gedeihen.

1

Messen Sie den Bereich, in dem Sie StrĂ€ucher pflanzen können, einschließlich der Höhe Ihres Raums, der LĂ€nge und Breite. Alle drei Dimensionen beeinflussen Ihre Strauchwahl.

2

Entscheiden Sie, welche Rolle neue StrĂ€ucher in Ihrer Landschaftsgestaltung spielen. GrĂŒndungspflanzungen mĂŒssen so niedrig sein, dass sie nicht mit Fenstern in Kontakt kommen und ausreichend langsam wachsen, so dass sie den Zugang zu Fallrohren, MeterkĂ€sten, Gitterwerken oder anderen strukturellen Anbauten nicht verhindern. Sie mĂŒssen auch weit genug von Fundamenten, Pflastern oder Bordsteinen entfernt sein, damit das Wurzelwachstum nicht beeintrĂ€chtigt wird. Freistehende SolitĂ€rpflanzen benötigen ausreichend Platz fĂŒr Wachstum und PrĂ€sentation. Heckenpflanzen mĂŒssen nahe genug sein, dass sie eine Wand bilden, wenn sie auf die gewĂŒnschte GrĂ¶ĂŸe wachsen. Sie werden so nahe beieinander gepflanzt, dass sich ausbreitende Wurzeln um BodennĂ€hrstoffe konkurrieren, Wasser und Raum können Pflanzen schwĂ€chen, sie anfĂ€llig fĂŒr Krankheiten machen und die volle Entwicklung beeintrĂ€chtigen. StrĂ€ucher mit Blumen und Beeren sind unentbehrlich, um Tiere anzulocken, wĂ€hrend dichte immergrĂŒne Pflanzen fĂŒr PrivatsphĂ€re und LĂ€rmschutz besser geeignet sind.

3

StrÀucher nach Arten und Artenarten untersuchen, um sicher zu sein, dass sie reif und breit sind. WÀhlen Sie lokale Sorten, die Ihren rÀumlichen Anforderungen entsprechen.

4

Bereiten Sie den Boden vor, um das Wachstum des Wurzelballens zu unterstĂŒtzen. Dies bedeutet am hĂ€ufigsten, ein Loch zu graben, das mindestens den doppelten Durchmesser des Wurzelballens hat, und organisches Material, Torfmoos, Sand oder andere ZusĂ€tze hinzuzufĂŒgen, um den Boden leicht und nahrhaft genug zu machen, damit sich die Wurzeln ausbreiten können. Das Loch fĂŒr einen Strauch ist normalerweise nicht tiefer als die Höhe des Wurzelballens, aber die Bodenbearbeitung, die das Wurzelwachstum unterstĂŒtzt, sorgt auch fĂŒr gesundes Wachstum ĂŒber dem Boden.

5

PlatzstrĂ€ucher, um die Luftzirkulation um sie herum nicht zu behindern. StrĂ€ucher, die dicht aneinander oder gegen Bauwerke gepresst sind, können durch Feuchtigkeit und schlechte Luftzirkulation beeintrĂ€chtigt werden, wodurch sie anfĂ€lliger fĂŒr Krankheiten und SchĂ€dlingsbefall werden. Der Abstand wird auch von verfĂŒgbarem Sonnenlicht und verfĂŒgbarem Wasser beeinflusst. Man kann von keinem Strauch erwarten, dass er ohne ausreichendes Licht gut gedeiht, und die Wurzeln reichen oft weiter und tiefer von einer Pflanze, die zeitweilige Trockenheit erleidet.

Dinge, die du brauchst

  • Maßband
  • Schaufel
  • Bodenanpassungen, wenn nötig

Spitze

  • Bei der Installation neuer StrĂ€ucher riskieren Sie einen leichten Blick in Ihren Garten. Zu Beginn konzentrieren sich die GĂ€rtner oft auf das unmittelbare Erscheinen, da sie Gefahr laufen, ihre Pflanzungen zu ĂŒberfĂŒllen.

Video-Guide: Gartenplanung: Wie Sie dem Garten mit Pflanzen Struktur geben!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen