Men├╝

Zuhause

So K├╝rzen Sie Einen Fensterfarbton

Rollos sind relativ einfach zu verk├╝rzen. Im gegensatz zu jalousien, die mit schn├╝ren und rollen ausgestattet sind, werden fensterblenden verk├╝rzt, indem das gewebe dort geschnitten wird, wo es an der rolle befestigt ist. Wenn der schatten zu lang ist, k├Ânnen sie ihn verk├╝rzen, um ihn auf die fensterbank anstatt ├╝ber die schwelle zu ziehen. Einige hausbesitzer bevorzugen vielleicht...

So K├╝rzen Sie Einen Fensterfarbton


In Diesem Artikel:

Fensterschirme mit einer scharfen Haushaltsschere k├╝rzen.

Fensterschirme mit einer scharfen Haushaltsschere k├╝rzen.

Rollos sind relativ einfach zu verk├╝rzen. Im Gegensatz zu Jalousien, die mit Schn├╝ren und Rollen ausgestattet sind, werden Fensterblenden verk├╝rzt, indem das Gewebe dort geschnitten wird, wo es an der Rolle befestigt ist. Wenn der Schatten zu lang ist, k├Ânnen Sie ihn verk├╝rzen, um ihn auf die Fensterbank anstatt ├╝ber die Schwelle zu ziehen. Einige Hauseigent├╝mer bevorzugen m├Âglicherweise das Aussehen von Schattierungen, die nur die obere H├Ąlfte eines Fensters abdecken, wenn sie vollst├Ąndig heruntergezogen sind. Unabh├Ąngig von dem Grund, kann der Job mit grundlegenden Tools von selbst unerfahrenen Heimwerker getan werden.

1

Ziehen Sie den Schirm nach unten und lassen Sie ihn leicht los, um die R├╝cklaufsperre auf der Walze einzustellen. Heben Sie die Rolle an der Oberseite des Rollos aus den Halterungen und legen Sie den Rollo flach auf einen Tisch.

2

Drehen Sie die Rolle auf dem Rollo von Hand, um den Rollo vollst├Ąndig auszurollen, und legen Sie die Klammern oder das Klebeband frei, mit denen das obere Ende des Rollos an der Rolle befestigt ist. Beachten Sie die Richtung, in der der Rollo auf die Rolle rollt, z. B. ├╝ber die Oberkante oder von der Unterseite. Nachdem der Farbton ausgeschnitten ist, muss er auf dieselbe Weise wieder an der Walze befestigt werden.

3

Entfernen Sie die obere Kante des Rollos von einer Holzrolle, indem Sie die Klammern mit einem Klammerzieher ziehen. Bei einer Metall- oder Vinylwalze leicht ├╝ber die Klebebandst├╝cke schneiden, wo diese die Kante des Rollos an der Walze befestigen. Legen Sie die Walze zur Seite.

4

Messen Sie von einer der Rollenhalterungen am Fensterrahmen ab und notieren Sie die gew├╝nschte Farbe. Addieren Sie 2 Zoll, um gen├╝gend Schatten zu erlauben, um das obere Ende auf die Rolle zu rollen. Notiere die Messung.

5

Messen Sie von der unteren Schnur oder Rippe am Schirm und markieren Sie jede Kante des Schirms bei Ihrer Messung. Falten Sie den oberen Teil des Schattens an Ihren Markierungen und dr├╝cken Sie auf die Falte, um eine Naht als Schnittf├╝hrung zu erstellen.

6

Mit der Schere an der Falznaht von Seite zu Seite durchschneiden. Verwerfen Sie das abgeschnittene obere Teil.

7

Beziehen Sie sich auf die Richtung, in der der Rollo auf die Rolle gerollt wurde, und positionieren Sie die Schnittkante des Rollos je nach Bedarf an der Ober- oder Unterseite der Rolle.

8

Richten Sie einen Tischhefter mit 1/8-Zoll-Heftklammern ein. Drehen Sie den Haken am inneren Ende des Hefters und schwenken Sie die Basis vom Kopf des Hefters weg. Befestigen Sie den Rand des Schattens an einer h├Âlzernen Rolle mit Heftklammern in 4-Zoll-Intervallen von Ende zu Ende. Bei einer Metall- oder Vinylwalze befestigen Sie den Rand des Rollos mit 2 Zoll langen Streifen 1/2-Zoll-Klebebandes in 4-Zoll-Abst├Ąnden.

9

Rollen Sie die Rolle einige Zoll auf den Schatten. Setzen Sie die Rolle in den Halterungen auf jeder Seite des Fensters zur├╝ck. Ziehen Sie leicht auf die Unterseite des Schattens, um den umgekehrten Verschluss freizugeben, um den Schatten aufzurollen oder herunterzuziehen.

Dinge, die du brauchst

  • Klammerzieher
  • Allzweckmesser
  • Schere
  • Hefter mit 1/8-Zoll Heftklammern
  • Abdeckband

Video-Guide: ContiFlow von TEXTOR - Schneiden ohne Wiederbeladel├╝cke.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen