MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Reverse Single-Pleat Lined Drapes NĂ€ht

Reverse falten bilden eine flache front drapierung, die in eleganten falten zum saum fĂ€llt. In einem modernen interieur, das sich fĂŒr ein funktionierendes drapierdesign eignet, können sie die vorhĂ€nge mit den meisten stoffen mit vorhangstoffen kombinieren. Betrachten sie stoffe aus der modeabteilung des stoffladens, die ungefĂ€hr das gleiche gewicht haben wie...

Wie Man Reverse Single-Pleat Lined Drapes NĂ€ht


In Diesem Artikel:

Reverse Falten bilden eine flache Front Drapierung, die in eleganten Falten zum Saum fĂ€llt. In einem modernen Interieur, das sich fĂŒr ein funktionierendes Drapierdesign eignet, können Sie die VorhĂ€nge mit den meisten Stoffen mit Vorhangstoffen kombinieren. Betrachten Sie Stoffe aus dem Modebereich des Stoffladens, die ungefĂ€hr das gleiche Gewicht wie Gardinenstoffe haben, mit Ausnahme von sehr steifen Stoffen wie Denim oder sehr leichten Stoffen wie Charmeuse oder Batist, die mehr FĂŒlle erfordern als fĂŒr einzelne FaltenvorhĂ€nge fĂŒr maximale Wirkung. Das HinzufĂŒgen von Futter sorgt fĂŒr PrivatsphĂ€re, steuert Licht und erhöht die Energieeffizienz. Maßgefertigte gefĂŒtterte VorhĂ€nge sind ein teurer Teil einer Raumdekoration, aber ein Eigenheimbesitzer kann dieses Projekt mit der Gewissheit durchfĂŒhren, dass die VorhĂ€nge ihre Design- und Dekoranforderungen erfĂŒllen werden.

1

Schneiden Sie den Stoff auf die gewĂŒnschte LĂ€nge der VorhĂ€nge plus 12 Zoll und die Breite gleich der Breite des Bereichs, um Zeiten von 2 plus 6 Zoll abzudecken. Schneiden Sie das Futter gleich der fertigen LĂ€nge der VorhĂ€nge plus 9 Zoll und die Breite entspricht der doppelten Breite des zu bedeckenden Bereichs. Um zum Beispiel eine FlĂ€che von 60 Zoll Breite und eine EndlĂ€nge von 80 Zoll zu bedecken, schneiden Sie den Stoff 92 Zoll lang und 126 Zoll breit. Schneiden Sie das Futter 89 cm lang und 120 cm breit. Je nach Bedarf Stoffbahnen beifĂŒgen.

2

Drehen Sie den unteren Saum der Aufreihung 3 Zoll, und drĂŒcken Sie. Drehe weitere 3 Zoll und drĂŒcke. NĂ€hen Sie nahe an der zweiten Falte, um den Futtersaum zu sichern. Drehen Sie die Oberkante ĂŒber 4 Zoll, und drĂŒcken Sie die Falte.

3

Drehen Sie den unteren Saum des Stoffes um 4 Zoll und drĂŒcken Sie. Drehe es noch einmal 4 Zoll und drĂŒcke. NĂ€hen Sie nahe an der zweiten Falte, um den Vorhangsaum zu sichern. Drehen Sie die Oberkante ĂŒber 4 Zoll, und drĂŒcken Sie die Falte.

4

Legen Sie den Stoff auf den Tisch, rechts neben den Tisch, der obere Falten zu Ihnen hin. Zentrieren Sie das Futter auf dem Stoff, die linke Seite des Futters auf der falschen Seite des Stoffes. Richten Sie die Oberkante der Auskleidung 1/4 Zoll von der oberen Falte des Stoffes aus. Stecken Sie das Futter und den Stoff ĂŒber die Oberseite zusammen.

5

Drehen Sie jeden Seitensaum ĂŒber 1 1/2 Zoll, und drĂŒcken Sie. Drehe weitere 1 1/2 Zoll und drĂŒcke. NĂ€hen Sie nahe an der zweiten Falte, um die seitlichen RĂ€nder zu sichern. Das Futter ist 3/4 Zoll kĂŒrzer als der Vorhang.

6

Lege den Vorhang auf den Tisch, die Futterseite auf die OberflÀche und die fixierte Kante auf dich zu.

7

Messen Sie die Breite des Vorhangs. Subtrahieren Sie die erforderliche Endbreite. Der Rest ist die Menge an Stoff, die zum Falten verfĂŒgbar ist. Suchen Sie nach einer Zahl zwischen 3 und 4, die sich gleichmĂ€ĂŸig in die Endbreite und das zum Plissieren verfĂŒgbare Material aufteilt. Nach dem Beispiel von 60 Zoll Stoff, der benötigt wird, um das Fenster zu bedecken, und 60 Zoll Stoff zum Falten, teilen sich 4 fĂŒnfzehn Mal in 60 Teile. Das Ergebnis von 15 ist die Anzahl der Falten und ZwischenrĂ€ume - jede mit 4 Zoll Stoff - ĂŒber den Vorhang.

8

Beginnen Sie mit der Messung der Raum- und Faltplatzierung von der oberen linken Kante des Vorhangs mit einer Halbraumbelegung von zwei Zoll. Setzen Sie einen Stift senkrecht zur Oberkante zwei Zoll von der Seitenkante entfernt. Setzen Sie den nĂ€chsten Stift vier Zoll von der ersten, den nĂ€chsten Stift vier Zoll weiter und weiter Plissee Falten und Leerzeichen, endend mit einem halben Platz Zuteilung von zwei Zoll. FĂŒgen Sie einen Stift parallel zur oberen Kante zwischen den Stiften ein, um die Platzzuweisungen anzuzeigen.

9

Richten Sie mit den rechten Seiten die ersten und zweiten Stifte aus, die die Markierungen fĂŒr die erste Falte darstellen. NĂ€hen Sie von der Spitze des Vorhangs an der Pin-Platzierung in Richtung des unteren Saums fĂŒr 4 Zoll und erstellen Sie die 2 Zoll tiefe umgekehrte Einzelfalte. Richten Sie den dritten und vierten Stift aus und nĂ€hen Sie den Kanal, um die zweite Falte zu erstellen. NĂ€hen Sie die Falten weiter ĂŒber den Vorhang.

Dinge, die du brauchst

  • Stoff
  • Futter
  • Maßband
  • Schere
  • Eisen
  • Gerade Stifte
  • NĂ€hmaschine
  • Faden

Video-Guide: 5 Different Styles for Hanging Curtains {Ikea Ritva Drapes}.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen