MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Dachbinder Setzt

Bauherren bevorzugen hĂ€ufig dachstĂŒhle und traditionelle dĂ€cher mit dachstuhl, da sie schnell installiert werden können. Sie beseitigen auch die notwendigkeit, komplizierte dachwinkel zu bilden und zu schneiden. Ein dachstuhl ist eine strukturelle einheit mit einem rahmen aus kleinen elementen, die als ein grĂ¶ĂŸeres element fungieren. Traversen erlauben es dem erbauer, grĂ¶ĂŸere...

Wie Man Dachbinder Setzt


In Diesem Artikel:

Dachbinder sind die Alternative zu einem Stab-gerahmte Dach.

Dachbinder sind die Alternative zu einem Stab-gerahmte Dach.

Bauherren bevorzugen hĂ€ufig DachstĂŒhle und traditionelle DĂ€cher mit Dachstuhl, da sie schnell installiert werden können. Sie beseitigen auch die Notwendigkeit, komplizierte Dachwinkel zu bilden und zu schneiden. Ein Dachstuhl ist eine strukturelle Einheit mit einem Rahmen aus kleinen Elementen, die als ein grĂ¶ĂŸeres Element fungieren. Traversen ermöglichen es dem Bauherren, grĂ¶ĂŸere AbstĂ€nde zwischen den WĂ€nden zu ĂŒberwinden, ohne MittelstĂŒtzen zu installieren, was zu grĂ¶ĂŸeren RĂ€umen mit offenem Raum fĂŒhrt. Das Installieren von Dachbindern ist einfacher als das traditionelle Rah men, aber es gibt weniger Raum fĂŒr Fehler.

Diagramm und Layout

Dachbinder kommen auf der Baustelle auf dem Bett eines großen LKWs an. Da die Fachwerke schwer und unhandlich sind, ist normalerweise ein Kran notwendig, um sie zu bewegen. Ein Diagramm und ein Layout der Fachwerkkonfiguration, zusammen mit einer detaillierten Anweisung, begleiten die Fachwerke. Jedes Fachwerkelement ist nummeriert und der erste Schritt besteht darin, die Nummern gemĂ€ĂŸ dem Diagramm auf die oberen Wandplatten zu ĂŒbertragen.

Einstellen der ersten Fachwerke

Jeder Schritt der Traverseninstallation folgt ausdrĂŒcklichen Anweisungen des Herstellers. In der Regel setzt der Bauunternehmer die Binder ganz oder teilweise auf der Seite des Dachs gegenĂŒber der Stelle von Truss Number One. Die Arbeiter bewegen das erste Fachwerk manuell bis zum Ende des Daches und stellen es auf die entsprechende Nummer auf der Wandplatte. Sobald sie an Ort und Stelle sind, nageln die Arbeiter den TrĂ€ger an der Wandplatte an beiden Seiten und befestigen temporĂ€re Klammern, um den TrĂ€ger aufrecht zu halten.

Nachfolgende Fachwerke festlegen

Nachdem die zweite Traverse auf die gleiche Weise gesetzt wurde, befestigen die Arbeiter einen Firstbalken an der Spitze der beiden Traversen. Der Balken erstreckt sich bis zum Ende des Daches und hĂ€ngt ĂŒber den noch dort sitzenden Bindern. WĂ€hrend die Arbeiter jeden nachfolgenden TrĂ€ger positionieren, befestigen sie ihn an den Wandplatten und an dem Firstbalken. Arbeiter können zusĂ€tzliche temporĂ€re StĂŒtzen zwischen den TrĂ€gern verwenden, sie können sie jedoch nur an dem oberen Fachwerkakkord befestigen. FĂŒr die anderen Fachwerkmitglieder ist kein unspezifisches Nageln zulĂ€ssig.

Truss Anlage

So seltsam es klingt, die Dachbinder sind so konzipiert, dass sie sich als Einheit bewegen, um die strukturelle IntegritĂ€t des Daches zu erhalten. Schwankende Temperaturen und Feuchtigkeit können die Strebenelemente beanspruchen, was dazu fĂŒhrt, dass sich die Mitte des unteren Gurtes nach oben hebt. Einer der grĂ¶ĂŸten Fehler, der von unerfahrenen Fachwerfern gemacht wird, besteht darin, den Untergurt an die Spitze von nicht bezeichneten InnenwĂ€nden zu nageln. Es ist ein verstĂ€ndlicher Fehler, weil der Akkord die Wandplatte kreuzt. Leider negiert es die beabsichtigte Bewegung des Fachwerks, macht die Herstellergarantie ungĂŒltig und kann dazu fĂŒhren, dass andere Fachwerkelemente reißen. Die TrĂ€ger nur an den angegebenen Stellen nageln.


Video-Guide: Dachsparren aufreißen und ausarbeiten 4.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen