MenĂŒ

Zuhause

So Stellen Sie Die Tiefe Eines Rohteils FĂŒr Die Installation Eines Duschabflusses Ein

DuschabflĂŒsse hĂ€ngen von der schwerkraft ab, so dass die abflussrohre nach unten vom duschabfluss weg und in richtung der abwasserleitung, die zur klĂ€rgrube oder zum abwasserkanal fĂŒhrt, abfallen mĂŒssen. In einem rohbau wird die abflussleitung von der stelle der duschkabine zu der abfallleitung verlegt, die zu dem abwassertank oder abwasserkanal fĂŒhrt.

So Stellen Sie Die Tiefe Eines Rohteils FĂŒr Die Installation Eines Duschabflusses Ein


In Diesem Artikel: Geschrieben von Herb Kirchhoff; Aktualisiert am 26. Oktober 2015

DuschabflĂŒsse brauchen genĂŒgend Abhang fĂŒr gute Leistung.

DuschabflĂŒsse brauchen genĂŒgend Abhang fĂŒr gute Leistung.

DuschabflĂŒsse hĂ€ngen von der Schwerkraft ab, so dass die Abflussrohre nach unten vom Duschabfluss weg und in Richtung der Abwasserleitung, die zur KlĂ€rgrube oder zum Abwasserkanal fĂŒhrt, abfallen mĂŒssen. In einem Rohbau wird die Abflussleitung von der Stelle der Duschkabine zu der Abfallleitung verlegt, die zu dem Abwassertank oder Abwasserkanal fĂŒhrt.

Keine festgelegte Methode

Es gibt keine spezielle Methode fĂŒr die Einstellung der Tiefe eines Duschabflusses, aber SanitĂ€rvorschriften erfordern im Allgemeinen, dass DuschabflĂŒsse um mindestens ein Viertel-Zoll pro Fuß des Laufs fallen, um eine ausreichende Drainage zu gewĂ€hrleisten. Das wĂŒrde bedeuten, dass eine 12 Meter lange Duschabflussleitung um mindestens 3 Zoll zwischen dem Duschabfluss und dem Punkt, wo sie die HauptmĂŒllleitung erreicht, fallen muss. SanitĂ€r-Codes erfordern auch eine wassergefĂŒllte P-Falle in der Duschabflussleitung, um die UnterstĂŒtzung von Abwasser oder septischem Gas in der Duschkabine zu verhindern, so dass eine Installation Raum fĂŒr die Falle ermöglichen muss.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen