Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Guten Teppich Auswählt

Bei der auswahl eines teppichs finden sie eine gro√üe auswahl an farben, stilen und materialien, die es ihnen erm√∂glichen, etwas zu finden, das zu fast jedem geschmack passt. Leider kann diese vielfalt es schwierig machen, sich genau zu entscheiden, welche art von teppich am besten zu ihren bed√ľrfnissen passt. Mehr √ľber... Wissen

Wie Man Einen Guten Teppich Auswählt


In Diesem Artikel:

Looped Stapel ist in der Regel langlebig.

Looped Stapel ist in der Regel langlebig.

Bei der Auswahl eines Teppichs finden Sie eine gro√üe Auswahl an Farben, Stilen und Materialien, die es Ihnen erm√∂glichen, etwas zu finden, das zu fast jedem Geschmack passt. Leider kann diese Vielfalt es schwierig machen, sich genau zu entscheiden, welche Art von Teppich am besten zu Ihren Bed√ľrfnissen passt. Wenn Sie mehr √ľber Ihre M√∂glichkeiten wissen und dar√ľber nachdenken, in welchem ‚Äč‚ÄčRaum Sie Teppichb√∂den verlegen m√∂chten, k√∂nnen Sie Ihre Optionen eingrenzen.

Teppich wählen

Bevor Sie sich entscheiden, welche Art von Teppich f√ľr Ihre Bed√ľrfnisse am besten geeignet ist, sollten Sie die typische Nutzung des Teppichs ber√ľcksichtigen. Denken Sie zum Beispiel dar√ľber nach, wie viel Verkehr der Raum erh√§lt. Wenn der Raum wenig Verkehr hat, ist Haltbarkeit m√∂glicherweise keine wichtige √úberlegung und Attraktivit√§t kann wichtiger sein. Wenn es viel Verkehr gibt oder wenn Sie Kinder oder Haustiere haben, sind Haltbarkeit und Fleckenunempfindlichkeit wesentliche Eigenschaften. Denken Sie dar√ľber nach, wo sich das Zimmer im Haus befindet. Wenn beispielsweise der Raum viel Sonnenlicht erh√§lt, sind Farbechtheit und UV-Best√§ndigkeit wichtige √úberlegungen.

Fasertyp

F√ľr Teppichb√∂den werden √ľblicherweise verschiedene Arten von Fasern verwendet. Nylonteppich ist der am h√§ufigsten verwendete Typ. Es ist stark und langlebig und damit f√ľr fast jeden Einsatz geeignet, auch f√ľr den Einsatz in stark frequentierten Bereichen. Polyester ist daf√ľr bekannt, gegen Verf√§rbung und Verblassen best√§ndig zu sein und ist auch weich. Olefin ist eine sehr preiswerte Teppichfaser, aber es wird am besten f√ľr Teppichb√∂den im Innen- und Au√üenbereich verwendet, da es sehr schmutzabweisend ist, aber nicht besonders haltbar ist. Wolle wird f√ľr den hochwertigsten Teppich verwendet. Es ist ziemlich langlebig, sowohl crush-und schmutzabweisend, sondern ist am besten bekannt f√ľr sehr weich und luxuri√∂s.

Stil

Es gibt verschiedene Stile f√ľr den Stapel der Teppichfasern. Looped Teppich hat das Garn in kleinen Schleifen an den Teppichr√ľcken gebunden. Dies macht einen sehr haltbaren Teppich, der am besten in stark frequentierten Bereichen verwendet wird. Schnittflorteppich hat einen glatten, glatten Flor mit einzelnen Garnstr√§ngen; es sieht sehr traditionell aus und ist auch ein vielseitiger Stil. Twist-Teppich, eine Variation des Schnittstils, hat lange, verdrehte Fasern, die in viele Richtungen gehen; Das sieht l√§ssig und etwas modern aus. Gemusterter Teppich kann eine Mischung aus Schnitt- und Schleifenstilen auf dem gleichen Teppich haben, wodurch ein eindeutiges und sich wiederholendes Muster mit den Fasern entsteht.

Dichte

Die Dichte eines Teppichs bezieht sich darauf, wie viel Teppichgarn sich in einem Quadratzoll Teppich befindet. High-Density-Teppich hat mehr Garn, und Low-Density-Teppich hat weniger. Beide Qualit√§ten haben w√ľnschenswerte Eigenschaften. Teppiche mit hoher Dichte haben viele Garnstr√§nge dicht beieinander, und zwischen ihnen ist weniger Platz. Dies bedeutet, dass der Teppich nicht leicht mattiert und l√§nger neu aussieht. Ein Teppich mit geringer Dichte f√ľhlt sich jedoch weicher an als ein Teppich mit hoher Dichte. In √§hnlicher Weise ist die Drehung des Garns wichtig f√ľr Teppiche vom Schnittflorteyp. Die Verdrillung ist die Anzahl der Verdrillungen im Garn pro Zoll Garn. St√§rker verdrehtes Garn sieht l√§nger neu aus und ist ein hochwertigeres Garn.


Video-Guide: ‚ėÖ–ö–į–ļ –ĺ—á–ł—Ā—ā–ł—ā—Ć –ļ–ĺ–≤–Ķ—Ä –≤ –ī–ĺ–ľ–į—ą–Ĺ–ł—Ö —É—Ā–Ľ–ĺ–≤–ł—Ź—Ö. 3 —Ā–Ņ–ĺ—Ā–ĺ–Ī–į —Ā–Ņ—Ä–į–≤—Ź—ā—Ā—Ź —Ā –Ľ—é–Ī—č–ľ–ł –Ņ—Ź—ā–Ĺ–į–ľ–ł –Ĺ–į –ļ–ĺ–≤—Ä–Ķ..

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen