MenĂŒ

Zuhause

So Sichern Sie Die Blattschaumisolierung

Starre schaumisolierung wird verwendet, um eine temperatur- und feuchtigkeitsbarriere unter einer außenverkleidung zu schaffen. Es kommt in stĂ€rken von 1/4 zoll bis zu einigen zoll und kann mit dampf- oder wasserbestĂ€ndigen oberflĂ€chen gekauft werden. Eine dichte, gut abgedichtete installation kann zu ernsten energieeinsparungen fĂŒr ihre familie fĂŒhren und...

So Sichern Sie Die Blattschaumisolierung


In Diesem Artikel:

Hartschaumplatte, die unter den Verkleidungen installiert ist, isoliert und stoppt den Luftaustritt.

Hartschaumplatte, die unter den Verkleidungen installiert ist, isoliert und stoppt den Luftaustritt.

Starre Schaumisolierung wird verwendet, um eine Temperatur- und Feuchtigkeitsbarriere unter einer Außenverkleidung zu schaffen. Es kommt in StĂ€rken von 1/4 Zoll bis zu einigen Zoll und kann mit dampf- oder wasserbestĂ€ndigen OberflĂ€chen gekauft werden. Eine dichte, gut abgedichtete Installation kann zu erheblichen Energieeinsparungen fĂŒr Ihre Familie fĂŒhren und ist ein hilfreiches Verkaufsargument fĂŒr Ihren Immobilienmakler. Starrer Schaum ist leicht und kann von Menschen jeder Fitness leicht gehandhabt werden, was die Installation fĂŒr fast jeden erleichtert.

1

Legen Sie Ihre erste Schaumstoffplatte an die Außenwand des Hauses mit einer Seite auch mit einer Ecke und 3/4 Zoll darĂŒber, wo die Unterkante der Abstellgleis sein wird. Das Board sollte mit der langen Seite vertikal positioniert werden. Messen und markieren Sie Ausschnitte fĂŒr alle VorsprĂŒnge, Fenster und TĂŒren. Markieren Sie Fenster- und TĂŒrausschnitte so, dass die Isolierung eng an den Rahmen anliegt und möglichst wenig Platz um hervorstehende Elemente wie LĂŒftungsschlitze, Schlauchstutzen und Steckdosen besteht.

2

Messen Sie von der Anfangskante bis zur Mitte des Bolzens, der der Abschlusskante am nĂ€chsten ist. Markieren Sie diese Messung in der NĂ€he der Ober- und Unterseite des Blattes und verwenden Sie ein perfekt gerades Brett als gerade Kante, um eine vertikale Linie zwischen ihnen zu markieren. Halten Sie ausgeschnittene AbfĂ€lle in der NĂ€he fĂŒr kleine RĂ€ume und Flecken.

3

Nimm das Brett herunter und schneide mit dem Messer die markierten Löcher heraus. In Bereichen mit geraden Schnitten mĂŒssen Sie nicht vollstĂ€ndig durchschneiden. Sie können einen schönen geraden Bruch bekommen, indem Sie den Schnitt mit dem Messer beginnen und dann die Schnittseite des Brettes nach oben biegen, wĂ€hrend Sie die andere Seite auf einer festen OberflĂ€che festhalten. Verwenden Sie das gerade Brett, um gerade Schnitte zu fĂŒhren.

4

Platziere die Schaumstoffplatte an der gewĂŒnschten Stelle und nagle sie mit NĂ€geln, die mindestens 1 3/4 Zoll lang sind. Platziere die NĂ€gel alle 12 Zoll.

5

Stoßen Sie das nĂ€chste Brett gegen die Seite des ersten, passen Sie es an, markieren Sie es, schneiden und nageln Sie es auf die gleiche Weise wie beim ersten. Setzen Sie diesen Prozess um das Haus fort, lassen Sie keinen Raum zwischen den Brettern und beginnen Sie wieder fĂŒr die nĂ€chste Reihe. Decken Sie das gesamte Äußere bis zur Dachlinie ab. Überlappen Sie die Ecken, so dass die Innenkante der zweiten Platte die Kante der vorherigen ĂŒberdeckt. Es ist nicht notwendig, zu viel zu gucken oder sich Sorgen um Aussehen zu machen, da diese Isolierung nicht sichtbar ist, nachdem die Abstellgleis und das Eckholz oben sind. Stellen Sie nur sicher, dass keine LĂŒcken zwischen den Teilen vorhanden sind.

Dinge, die du brauchst

  • Allzweckmesser
  • 1 3/4-Zoll-lange NĂ€gel
  • Hammer
  • Bleistift
  • Ein perfektes Brett
  • Maßband

Tipps

  • Versiegeln Sie alle NĂ€hte zwischen den Dielen mit Dichtband, achten Sie besonders auf die Ecken und verwenden Sie Schaum, um ungebrochene Dichtungen zu schaffen, bei denen die DĂ€mmplatte an Rahmen und anderen Ausschnitten anstĂ¶ĂŸt, bevor Sie die Außenverkleidung befestigen. Dadurch erhalten Sie eine ungebrochene Temperatur- und Feuchtigkeitsbarriere und dichten Zugluft ab.
  • Hartschaumplatten gibt es in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen. Besorgen Sie sich diejenige, die am besten zu Ihrer Verteilung von Rahmenstollen passt. Verschiedene HĂ€user enthalten Stollen mit unterschiedlichen AbstĂ€nden zwischen ihnen.

Warnungen

  • Schaumisolierung vor Sonneneinstrahlung schĂŒtzen; Ultraviolette Strahlen können diese Substanz schĂ€digen.
  • WĂ€hlen Sie einen ruhigen Tag, um Hartschaumplatten aufzustellen. Durch ihr geringes Gewicht und ihre GrĂ¶ĂŸe verhalten sie sich selbst bei leichter Brise wie Segel.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen