MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen Betonboden FĂŒr Tiling Versiegelt

Beton kontrahiert und dehnt sich anders aus als der dĂŒnnbettmörtel, der fĂŒr die verlegung von fliesen verwendet wird. Aus diesem grund ist es am besten, eine elastomere, rissvermeidende membran zu verwenden, um sowohl den boden zu versiegeln als auch ihre flieseninstallation vor einem versagen zu schĂŒtzen. Diese membranen verhindern, dass wasser durch den beton sickert und...

Wie Man Einen Betonboden FĂŒr Tiling Versiegelt


In Diesem Artikel:

Überfliesenkacheln erfordern keine Betonabdichtung.

Überfliesenkacheln erfordern keine Betonabdichtung.

Beton kontrahiert und dehnt sich anders aus als der DĂŒnnbettmörtel, der fĂŒr die Verlegung von Fliesen verwendet wird. Aus diesem Grund ist es am besten, eine elastomere, rissvermeidende Membran zu verwenden, um sowohl den Boden zu versiegeln als auch Ihre Flieseninstallation vor einem Versagen zu schĂŒtzen. Diese Membranen verhindern, dass Wasser durch den Beton und in den Mörtel sickert, so dass das DĂŒnnbett aushĂ€rtet und kĂŒnftiges Schimmel- oder Mehltauwachstum verhindert wird. Dies ist besonders wichtig bei Unterbeton, wo Feuchtigkeit stĂ€ndig vom Boden aufgenommen wird.

1

Ziehen Sie eine alte Hose und ein langĂ€rmliges Hemd an. Ziehen Sie dann Gummihandschuhe an, die Ihre HemdĂ€rmel und Schutzbrillen ĂŒberlappen.

2

Öffne die Fenster und TĂŒren im Raum. Stellen Sie einen Ventilator in das Fenster, um wĂ€hrend der Arbeit Rauch aus dem Raum zu ziehen. Stellen Sie sicher, dass das Kabel nicht zu Boden hĂ€ngt.

3

Reinigen und Ă€tzen Sie die BetonoberflĂ€che mit einer Reinigungs- und Ätzlösung. Mischen Sie die Lösung gemĂ€ĂŸ den Packungsanweisungen und sprĂŒhen Sie sie dann auf die OberflĂ€che. Lassen Sie es so sitzen, wie es angegeben ist.

4

Eine neutralisierende Mischung von 1 Pfund Backpulver in 5 Gallonen Wasser auf den Boden gemischt und dann den Boden grĂŒndlich ausspĂŒlen. Saugen Sie das Wasser mit einem Nass-Trocken-Vakuum.

5

FĂŒllen Sie niedrige Stellen auf dem Boden mit einer selbstnivellierenden Masse. GlĂ€tten Sie die Masse, glĂ€tten Sie sie und lassen Sie sie dann nach den Anweisungen des Herstellers aushĂ€rten.

6

Sprinkle eine kleine Menge Wasser auf den Boden. Weiter streuen, bis der Boden leicht feucht ist.

7

Mischen Sie 1 Teil Versiegelung mit 4 Teilen Wasser und rĂŒhren Sie gut durch, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Verteilen Sie die Mischung auf dem Boden, um die OberflĂ€che zu grundieren.

8

Packen Sie die Versiegelung in Risse, bis zu 1/8 Zoll dick, in den Boden und ebnen Sie es mit einer flachen Kelle. Verteilen Sie die Versiegelung auf jeder Seite des Risses mit einer Breite von einer Diagonale. FĂŒllen Sie die LĂŒcken, wo der Boden auf die WĂ€nde trifft, auf die gleiche Weise, und dehnen Sie die Versiegelung 6 Zoll auf jeder Seite aus.

9

Rollen Sie den Sealer auf den Rest des Bodens und ĂŒber die vorgefĂŒllten Bereiche mit einer 3/4-Zoll-grob-synthetischen Rolle. Überlappen Sie Ihre Striche, wĂ€hrend Sie den Sealer verteilen. Sobald Sie den Boden fertig gerollt haben, lassen Sie die Versiegelung wie auf der Verpackung angegeben aushĂ€rten.

10

Auf eine zweite Schicht Sealer, senkrecht zum ersten Anstrich, aufrollen. Wenn Sie zum Beispiel den ersten Mantel in Ost-West-Richtung gerollt haben, rollen Sie den zweiten Mantel in Nord-SĂŒd-Richtung auf. ÜberprĂŒfen Sie die Dicke der Membran regelmĂ€ĂŸig mit einem Nassfilm-MessgerĂ€t wĂ€hrend des Walzens. Stellen Sie sicher, dass es konsistent zwischen 60 und 70 mils ist.

11

Lassen Sie die Dichtungsmembran wie auf der Verpackung angegeben aushĂ€rten. Achten Sie auf FarbverĂ€nderungen oder andere Anzeichen dafĂŒr, wann es vollstĂ€ndig ausgehĂ€rtet ist. Dann können Sie mit der Kachelinstallation beginnen.

Dinge, die du brauchst

  • Lange Hosen
  • LangĂ€rmeliges Shirt
  • Lange Gummihandschuhe
  • Schutzbrille
  • Fans
  • Reinigungs- und Ätzlösung
  • Kunststoffspritze
  • 1 Pfund Backpulver
  • Nasses Vakuum
  • Selbstnivellierende Verbindung
  • Flachkelle
  • Elastomer Sealer
  • 3/4-Zoll-Silikonwalze mit rauher Textur
  • Nassfilm-MessgerĂ€t

Tipps

  • Risse ĂŒber 1/8 Zoll Dicke mĂŒssen vor dem Anbringen der Dichtungsmembran ausgefĂŒllt werden.
  • Mischen Sie PolymerzusĂ€tze in Ihre DĂŒnnschicht, bevor Sie ĂŒber der Membran fliesen.

Warnung

  • Achten Sie darauf, die Dichtungsmembran wĂ€hrend der Installation der Fliesen nicht zu beschĂ€digen.

Video-Guide: Beton versiegeln - 2k Epoxidharz Bodenbeschichtung.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen