MenĂŒ

Garten

Wie Man Astilbe Blumensamen Rettet

GeschĂ€tzt fĂŒr ihre farnĂ€hnlichen blĂ€tter und plumeartigen blĂŒten, die im frĂŒhling und sommer blĂŒhen, ist astible eine ausgezeichnete staude, um im schattigen bereich des gartens in den klimazonen 3 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums zu gedeihen. Perfekt entlang der grenzen oder in massenanpflanzungen, können sie astilbe samen sammeln und speichern...

Wie Man Astilbe Blumensamen Rettet


In Diesem Artikel:

GeschĂ€tzt fĂŒr ihre farnĂ€hnlichen BlĂ€tter und plumeartigen BlĂŒten, die im FrĂŒhling und Sommer blĂŒhen, ist astible eine ausgezeichnete Staude, um im schattigen Bereich des Gartens in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums zu gedeihen. Perfekt entlang der Grenzen oder in Massenanpflanzungen, können Sie astilbe Samen fĂŒr zukĂŒnftige Anpflanzungen sammeln und speichern. Da jedoch viele Astilben Hybride, keine ErbstĂŒcke sind, unterscheiden sich ihre Nachkommen aus Samen von den Elternpflanzen. Sie können diese Samen noch sammeln und speichern, aber erwarten Sie keine exakte Replik der ursprĂŒnglichen Pflanze.

1

WĂ€hlen Sie die gesĂŒndesten, schĂ€dlingsfreien, begehrlichsten BlĂŒten aus, aus denen Samen gewonnen werden. Warte, bis die Blumen an der Pflanze trocknen, dann schneide die BlĂŒtenköpfe ab, bevor sich die Samen im Wind verteilen. Legen Sie sie fĂŒr zwei bis vier Tage zum Trocknen aus. Zu dieser Zeit sollten die Samen leicht von den BlĂŒtenköpfen fallen.

2

Beschriften Sie einen Umschlag, eine versiegelbare PlastiktĂŒte oder ein Glas mit dem Namen der Pflanze und dem Datum. Schreiben Sie auf Wunsch einige Merkmale der Pflanze, wie z. B. BlĂŒtenfarbe, BlĂŒtezeit und -höhe, damit Sie sich an das folgende Jahr erinnern können. Gießen Sie die entsprechenden Astilbe Samen in die BehĂ€lter und versiegeln.

3

Stellen Sie die BehĂ€lter fĂŒr zwei Tage in den Gefrierschrank, um potenzielle SchĂ€dlinge zu töten, empfiehlt University of Illinois Extension.

4

Bewahren Sie die Samen an einem kĂŒhlen, trockenen Ort auf, z. B. in einem Keller, einer Speisekammer oder einem Abstellraum oder in Ihrem KĂŒhlschrank. Verwenden Sie die Samen so schnell wie möglich, beginnend sechs Wochen vor dem letzten FrĂŒhlingsfrost, oder draußen nach dem letzten Frost. Im Gegensatz zu vielen Samen sind aßbare Samen gemĂ€ĂŸ dem Almanach des Alten Bauern kurzlebig.

Dinge, die du brauchst

  • Handschermaschinen
  • Umschlag, PlastiktĂŒte oder Glas

Video-Guide: SĂ€mlinge der Funkien pikieren und vereinzeln.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen