Men√ľ

Garten

Wie Man Den Boden Von Draußen Saniert, Um Als Blumenerde Zu Verwenden

Im handel erh√§ltliche, in t√ľten verpackte blumenerde wurde oft pasteurisiert und ist frei von krankheitserregern und sch√§dlingen, wenn sie richtig gehandhabt und gelagert wird. Wenn sie den kauf von blumenerde vermeiden m√∂chten, k√∂nnen sie auch gartenerde verwenden, oder eine mischung aus gartenerde und √§nderungen verwenden oder alte blumenerde wiederverwenden. Boden von der...

Wie Man Den Boden Von Draußen Saniert, Um Als Blumenerde Zu Verwenden


In Diesem Artikel:

Wachsende Beh√§lter und Werkzeuge k√∂nnen auch Krankheitserreger √ľbertragen.

Wachsende Beh√§lter und Werkzeuge k√∂nnen auch Krankheitserreger √ľbertragen.

Im Handel erh√§ltliche, in T√ľten verpackte Blumenerde wurde oft pasteurisiert und ist frei von Krankheitserregern und Sch√§dlingen, wenn sie richtig gehandhabt und gelagert wird. Wenn Sie den Kauf von Blumenerde vermeiden m√∂chten, k√∂nnen Sie auch Gartenerde verwenden, oder eine Mischung aus Gartenerde und √Ąnderungen verwenden oder alte Blumenerde wiederverwenden. Boden, der drau√üen im Freien oder auf alten Blumenerden gewonnen wird, enth√§lt wahrscheinlich zahlreiche Krankheitserreger, Sch√§dlinge und Unkrautsamen. Durch eine Hitzebehandlung zur Sterilisation des Bodens k√∂nnen Probleme mit Krankheiten, Unkr√§utern und Sch√§dlingen wirksam verhindert werden.

1

Entfernen Sie gro√üe R√ľckst√§nde wie Steine, Zweige und Bl√§tter von dem Boden, den Sie sterilisieren m√∂chten. Brechen Sie gro√üe Erdklumpen.

2

Bodenverbesserer, falls gew√ľnscht, mit dem Boden mischen. Zum Beispiel k√∂nnen Sie Torfmoos verwenden, um die F√§higkeit des Bodens zu verbessern, Feuchtigkeit, Sand, Perlit oder Vermiculit zur√ľckzuhalten, um die Drainage oder den gut verfaulten Kompost zu verbessern, um seine Fruchtbarkeit zu verbessern.

3

Wenn n√∂tig, befeuchten Sie den Boden, damit er gleichm√§√üig feucht ist. Wenn Sie vorsichtig eine kleine Menge Erde in die Handfl√§che dr√ľcken, bildet sich ein Ball, der leicht zerbr√∂ckelt, wenn Sie Ihre Handfl√§che entfalten oder leichten Druck auf den Bodenkugel aus√ľben. Wenn der Boden keine Kugel bildet, befeuchten Sie ihn weiter. Wenn es einen festen Ball bildet, der nicht leicht br√∂ckelt, lassen Sie die Erde etwas trocknen, bevor Sie fortfahren.

4

Verteilen Sie den Boden in einem nicht plastischen, ofenfesten Behälter, so dass die Erdschicht nicht mehr als 4 cm dick ist. Den Behälter fest mit Aluminiumfolie abdecken.

5

Stoßen Sie ein ofenfestes Fieberthermometer, wie ein Bonbon- oder Fleischthermometer, durch die Aluminiumfolie und in den Boden in der Mitte des Behälters.

6

Stellen Sie den mit Aluminium bedeckten Bodenbehälter in einen Ofen, der auf oder unter 200 Grad Fahrenheit eingestellt ist.

7

√úberwachen Sie die Temperatur auf dem ofenfesten Lebensmittel-Thermometer, √ľberpr√ľfen Sie es regelm√§√üig und notieren Sie die Zeit, wenn die Temperatur des Bodens 180 Grad Fahrenheit erreicht.

8

Entfernen Sie den Beh√§lter mit Erde aus dem Ofen, sobald der Boden f√ľr 30 Minuten bei 180 Grad Fahrenheit oder h√∂her war. Lassen Sie die Aluminiumfolie auf dem Beh√§lter abk√ľhlen. Bis Sie den vollst√§ndig abgek√ľhlten, sterilisierten Boden verwenden, verhindern Sie eine erneute Kontamination, indem Sie die Folie an ihrem Platz halten.

Dinge, die du brauchst

  • Bodenverbesserungen (optional)
  • Nicht-plastischer, ofensicherer Beh√§lter
  • Aluminiumfolie
  • Ofensicheres Lebensmittelthermometer
  • Ofen
  • Uhr oder Uhr
  • Topflappen

Warnungen

  • Lassen Sie die Temperatur des Bodens nicht √ľber 200 Grad Fahrenheit steigen oder erhitzen Sie sie l√§nger als 30 Minuten. Dies kann zur Freisetzung toxischer Substanzen und zur Sch√§digung der Bodenstruktur f√ľhren.
  • Heizboden erzeugt einen erdigen, m√∂glicherweise unangenehmen Geruch.

Video-Guide: Rasen säen und neu anlegen | Anleitung Rasen säen |Rat & Tat.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen