MenĂŒ

Zuhause

Wie Eine Spackled Wall Sand

Spackle, eine art trockenbau-reparatur-compound, ermöglicht es ihnen, sowohl kleine als auch grĂ¶ĂŸere löcher und risse an einer wand schnell zu reparieren. Der spachtel trocknet hart und wird von der umgebenden wand nicht mehr zu unterscheiden sein, nachdem er geschliffen und bemalt wurde. Wenn es trocken ist, sieht das spackle normalerweise rauer aus oder kann im vergleich zu...

Wie Eine Spackled Wall Sand


In Diesem Artikel:

Schleifen glĂ€ttet Spachtel und fĂŒhrt zu einer nahtlosen Reparatur.

Schleifen glĂ€ttet Spachtel und fĂŒhrt zu einer nahtlosen Reparatur.

Spackle, eine Art Trockenbau-Reparatur-Compound, ermöglicht es Ihnen, sowohl kleine als auch grĂ¶ĂŸere Löcher und Risse an einer Wand schnell zu reparieren. Der Spachtel trocknet hart und wird von der umgebenden Wand nicht mehr zu unterscheiden sein, nachdem er geschliffen und bemalt wurde. Nach dem Trocknen sieht der Spachtel gewöhnlich rauer aus oder kann im Vergleich zum Rest der Wand leicht angehoben sein. Schleifen glĂ€ttet die OberflĂ€che und Kanten, so dass das Patch nahtlos ineinander ĂŒbergeht. Der gespachtelte Bereich muss vor Beginn des Lackiervorgangs geschliffen werden.

1

DrĂŒcken Sie leicht mit der Fingerspitze auf den Spachtel, um sicherzustellen, dass er vollstĂ€ndig getrocknet ist. Spackle kann je nach Marke und Luftfeuchtigkeit sechs bis 24 Stunden zum vollstĂ€ndigen Trocknen benötigen. Wenn es sich hart anfĂŒhlt und keine FingerabdrĂŒcke zeigen, ist es trocken.

2

Sande die Kanten der gespachtelten FlÀche leicht mit Schleifpapier 120 oder einem Schleifschwamm ab. GlÀtten Sie die Kanten mit dem Sandpapier, damit sie sich in die umgebende Wand einpassen und keine erhöhten Kanten sichtbar sind.

3

Schleifen Sie mit dem Sandpapier ĂŒber die Mitte des Flickens, um es zu glĂ€tten. Vermeiden Sie das Übersanden, das durch den Spachtel oder in das Trockenmauerpapier darunter gehen kann.

4

Wischen Sie die Wand mit einem leicht angefeuchteten Tuch ab, um den Schleifstaub zu entfernen. ÜberprĂŒfen Sie den Bereich, um sicherzustellen, dass er glatt ist und keine erhöhten Grate sichtbar sind. Den Spachtel so bemalen, dass er in die Wand passt.

Dinge, die du brauchst

  • Schleifpapier oder Schwamm mit 120 Körnungen
  • Stoff

Tipps

  • GrĂ¶ĂŸere Patches erfordern möglicherweise zwei Schichten Spackle zur Reparatur. Sande jeden Mantel vor dem Auftragen des nĂ€chsten.
  • Wenn Sie einen großen Wandbereich spachteln und schleifen mĂŒssen, verwenden Sie einen Trockenbaum-Stabschleifer, um eine bessere Reichweite und Abdeckung zu erzielen.

Video-Guide: how to texture wall, texture drywall, sand texture. Easy! Home Mender.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen