Men├╝

Zuhause

Wie Man Einen Baumstumpf Schleift Und Poliert

Baumst├╝mpfe werden allgemein als st├Ârende stolperfallen, die unerw├╝nschten reste eines unerw├╝nschten baumes, angesehen. Unabh├Ąngig davon, ob sie sich daf├╝r entscheiden, den stumpf zu schneiden oder ihn an ort und stelle zu lassen, k├Ânnen sie ihn schleifen und polieren, um eine rustikale dekoration, einen skurrilen kinderspieltisch oder einen stand f├╝r die ausstellung von pflanzen und statuen zu machen. SandÔÇŽ

Wie Man Einen Baumstumpf Schleift Und Poliert


In Diesem Artikel:

Erh├Âhen oder verringern Sie den Druck, um die Menge des weggeschliffenen Holzes anzupassen.

Erh├Âhen oder verringern Sie den Druck, um die Menge des weggeschliffenen Holzes anzupassen.

Baumst├╝mpfe werden allgemein als st├Ârende Stolperfallen, die unerw├╝nschten Reste eines unerw├╝nschten Baumes, angesehen. Unabh├Ąngig davon, ob Sie sich daf├╝r entscheiden, den Stumpf zu schneiden oder ihn an Ort und Stelle zu lassen, k├Ânnen Sie ihn schleifen und polieren, um eine rustikale Dekoration, einen skurrilen Kinderspieltisch oder einen Stand f├╝r die Ausstellung von Pflanzen und Statuen zu machen. Sand vorsichtig um die Knoten, Kratzer und Wurmmuster zu erhalten, die dem Holz Charakter verleihen. Nat├╝rliche Wachspolitur sch├╝tzt das Holz und beh├Ąlt dabei seine nat├╝rliche Farbe und seinen Charakter.

1

Schneiden Sie den Stumpf auf Wunsch b├╝ndig zum Boden ab oder lassen Sie ihn stehen, wenn Sie einen station├Ąren Tisch erstellen m├Âchten. Lassen Sie den Stumpf gut austrocknen. Dies kann mehrere Monate dauern, wenn Sie mit gr├╝nem Holz arbeiten. Holz schrumpft, wenn es Feuchtigkeit verliert und die Rinde beginnt, sich von den inneren Holzschichten zu l├Âsen.

2

Sch├Ąle die Rinde vom Stumpf, um das kahle Holz sichtbar zu machen. In vielen F├Ąllen k├Ânnen Sie die Rinde mit den H├Ąnden abziehen, aber Sie m├╝ssen vielleicht einen Brechstab oder Mei├čel und Hammer verwenden, um die Rinde zu entfernen. Wenn sich die Rinde nicht leicht mit Werkzeugen l├Âst, geben Sie ihr mehr Zeit zum Trocknen. Vermeide es, mit den Werkzeugen in das Holz zu graben, damit du keine unattraktiven Werkzeugspuren hinzuf├╝gst oder interessante Holzmuster und Insektenmarkierungen auf dem Holz zerst├Ârst.

3

B├╝rsten Sie den Stumpf mit einer B├╝rste mit steifen Borsten, um Schmutz und Schmutz zu entfernen. Aufgebrochener Schmutz in den Rissen oder um Knoten am Stumpf kann mit einem Schlitzschraubendreher herausgekratzt werden.

4

F├╝hren Sie Schleifpapier mit mittlerer bis feiner K├Ârnung, wie z. B. 180-Korn, entlang der Seiten des Stumpfs auf und ab, um der Maserung des Holzes zu folgen. Wiederholen Sie diesen Vorgang an der Ober- und Unterseite des Stumpfs und folgen Sie den Ringen des Stumpfs als Leitfaden zum Schleifen. Schleifen Sie den Stumpf mit der Hand oder verwenden Sie einen G├╝rtel oder eine Handschleifmaschine. Schleifen Sie weiter, bis Sie keine rauen Stellen sp├╝ren, wenn Sie mit der Hand ├╝ber das Holz fahren. Streichen Sie das S├Ągemehl vom Stumpf, damit Sie den Fortschritt sehen k├Ânnen.

5

Schleifen Sie die Seiten und die Oberseite des Stumpfs mit feink├Ârnigerem Sandpapier ab, z. B. mit 200 K├Ârnung oder feiner, um auf Wunsch ein noch glatteres Finish zu erzielen.

6

Reiben Sie feines Pastenwachs gr├╝ndlich ├╝ber alle Seiten des Stumpfes. Tragen Sie das Wachs mit # 0000 Stahlwolle auf. Befolgen Sie das Korn an den Seiten und auf der Oberseite, um ├╝bersch├╝ssiges Wachs zu vermeiden. Verwenden Sie gerade genug Wachs, um das Holz gr├╝ndlich zu beschichten. Lassen Sie das Wachs auf dem Holz f├╝r 30 Minuten oder ├╝ber Nacht setzen, wenn gew├╝nscht. Eine l├Ąngere Wartezeit f├╝hrt zu h├Ąrterem Wachs, das beim Aush├Ąrten schwieriger zu entfernen ist.

7

Reiben Sie den Stumpf entlang der K├Ârner und verwenden Sie ein sauberes, weiches Tuch wie ein Mikrofasertuch, um das ├╝bersch├╝ssige Wachs zu entfernen. Wenn Sie zu viel Wachs aufgetragen haben, verwenden Sie # 0000 Stahlwolle, um den ├ťberschuss zu entfernen.

8

Tragen Sie eine zweite und dritte Schicht Wachs auf das Holz auf, wenn gew├╝nscht, mit einem sauberen Tuch eine sehr leichte Wachsschicht auftragen. Lassen Sie das Wachs f├╝r mindestens eine Stunde oder ├╝ber Nacht abbinden. Buff das Wachs mit einem sauberen Tuch. Zus├Ątzliche Wachs├╝berz├╝ge sind optional, k├Ânnen aber hinzugef├╝gt werden, bis das gew├╝nschte Finish erreicht ist.

Dinge, die du brauchst

  • Kettens├Ąge oder Hands├Ąge (optional)
  • Hebeb├╝gel (optional)
  • Mei├čel und Hammer (optional)
  • Steif-Borstenpinsel
  • Flachkopfschraubenzieher
  • Schleifpapier mit 180 K├Ârnungen
  • Palmschleifer oder Bandschleifer (optional)
  • 200-Schleifpapier (optional)
  • Feine Wachspaste
  • # 0000 Stahlwolle
  • Mikrofaserstoff

Tipps

  • Sie k├Ânnen mit gr├Âberem Sandpapier beginnen als mit 180er K├Ârnung, aber das entfernt gleichzeitig mehr Holz, das die nat├╝rlichen Details im Holz abschleifen kann.
  • Die Ober- und Unterseite des Stumpfs muss eben sein, um als Tisch verwendet zu werden. Mit einer Holzhobelmaschine k├Ânnen Sie schnell Holz abrasieren oder unebene Kanten mit grobk├Ârnigem Sandpapier wie 60er K├Ârnung oder gr├Âber abschleifen.
  • Wenn Sie aus einem Stumpf in Ihrem Garten einen lustigen Kinderspieltisch machen wollen, schleifen und polieren Sie einen Stumpf, der noch in der Erde ist. Finde zwei weitere Stumpfst├╝cke, die etwas kleiner sind. Sande und poliere die kleineren St├╝cke, um zwei passende St├╝hle f├╝r den Tisch zu schaffen. Aber selbst mit einer Schutzschicht wird sich ein Baumstumpf mit Wurzeln im Boden langsam zersetzen.
  • Sie m├╝ssen das Wachs vielleicht einmal im Jahr erneut auftragen, um das gleiche sch├╝tzende Finish auf dem Holz zu erhalten.

Video-Guide: Holz schleifen - so arbeitet Man(n) mit Holz | ToolTown Heimwerken.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen