MenĂĽ

Zuhause

Wie Zu Rototill Bodenänderungen

Die gesundheit ihres gartens hängt direkt mit der gesundheit und der qualität des bodens zusammen. Jeder boden profitiert von der zugabe von organischem material, um nährstoffe hinzuzufügen und die drainage zu verbessern. Wenn der boden sandig oder tonhaltig ist, helfen änderungen, den boden auf den gewünschten lehmigen boden zu bringen. Bodenverbesserungen helfen auch, die...

Wie Zu Rototill Bodenänderungen


In Diesem Artikel:

Ă„nderungen verbessern die Struktur des Gartenbodens.

Ă„nderungen verbessern die Struktur des Gartenbodens.

Die Gesundheit Ihres Gartens hängt direkt mit der Gesundheit und der Qualität des Bodens zusammen. Jeder Boden profitiert von der Zugabe von organischem Material, um Nährstoffe hinzuzufügen und die Drainage zu verbessern. Wenn der Boden sandig oder tonhaltig ist, helfen Änderungen, den Boden auf den gewünschten lehmigen Boden zu bringen. Bodenverbesserungen tragen auch dazu bei, den pH-Wert des Bodens an die Erfordernisse der Pflanzen anzupassen. Ein von einem privaten Labor durchgeführter Bodentest gibt Ihnen Einzelheiten zur Art und Menge dieser Änderungen. Eine Fräse ermöglicht Ihnen, die Änderungen tief in den Boden für maximalen Nutzen zu bearbeiten.

1

Säubern Sie den Gartenbereich von großen, sichtbaren Trümmern, bevor Sie die Pinne verwenden. Steine ​​und andere harte Rückstände können die Deichsel beschädigen. Sie beeinflussen auch das Wachstum von Pflanzen, wenn sie im Boden verbleiben.

2

Bis zum Boden vor dem Hinzufügen von Änderungen, um den Boden zu lockern. Richten Sie die Ruderpinne auf geraden Wegen durch den Garten, wobei sich jeder Pass leicht überlappt und parallel zum vorherigen Pass verläuft. Bis der Garten wieder in Durchgängen arbeitet, die senkrecht zum ersten Weg sind.

3

Spread 1 bis 2 Zoll des ausgewählten organischen Materials, wie Kompost, in den Gartenbereich. Tragen Sie das Material möglichst gleichmäßig über die gesamte Gartenfläche auf. Fügen Sie weitere empfohlene Bodenverbesserungen basierend auf den Ergebnissen des Bodentests hinzu.

4

Stellen Sie die Fräse auf eine Tiefe von 8 bis 9 Zoll ein. Richten Sie die Gartenfräse in parallelen Bahnen durch den Garten, die sich genau wie beim ersten Befüllen überlappen. Bis zum Garten in die entgegengesetzte Richtung, die senkrecht zu den ersten Pässen verläuft.

5

Warten Sie mindestens zwei bis drei Tage, bevor Sie im Garten pflanzen. Die Wartezeit gibt den Zusätzen eine Chance, sich mit dem Boden zu vermischen, um den Pflanzen am besten zu nützen.

Dinge, die du brauchst

  • Organisches Material
  • Bodenverbesserungen

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen