MenĂĽ

Garten

Wie Man Einen Baumzweig Ohne Ausschnitt Wurzelt

Luftschichtung ist eine asexuelle oder vegetative methode, bäume zu vermehren, ohne samen zu pflanzen oder stecklinge zu entnehmen. Wurzeln bilden sich tatsächlich, während das potentielle schneiden noch am baum ist. Indem er während der wurzelbildung an dem baum befestigt bleibt, empfängt der luftgelagerte ast sonnenlicht und eine natürliche umgebung. Ein weiterer…

Wie Man Einen Baumzweig Ohne Ausschnitt Wurzelt


In Diesem Artikel:

BlĂĽten oder FrĂĽchte werden vor der Luftschichtung aus Ă„sten entfernt.

BlĂĽten oder FrĂĽchte werden vor der Luftschichtung aus Ă„sten entfernt.

Luftschichtung ist eine asexuelle oder vegetative Methode, Bäume zu vermehren, ohne Samen zu pflanzen oder Stecklinge zu entnehmen. Wurzeln bilden sich tatsächlich, während das potentielle Schneiden noch am Baum ist. Indem er während der Wurzelbildung an dem Baum befestigt bleibt, empfängt der luftgelagerte Ast Sonnenlicht und eine natürliche Umgebung. Ein weiterer Vorteil der Luftschichtung gegenüber Bewurzelungsschnitten ist eine weniger häufige Überwachung. Mache Luftschichten auf dem Holz der letzten Saison im Frühling oder auf neuem Holz im Spätsommer.

1

Eine Handvoll Sphagnum Torfmoos für jede vorgesehene Luftschicht in einen verschließbaren Plastikbeutel geben, Wasser in den Beutel gießen und versiegeln. Sphagnum Torfmoos für Luftschichten müssen gründlich angefeuchtet werden, was eine Stunde oder länger dauern kann.

2

Wählen Sie einen Zweig in etwa den Durchmesser eines Stiftes und suchen Sie einen Knoten - eine Blattknospe - etwa 12 Zoll von der Spitze des Zweiges.

3

Schneiden Sie einen Ring um den Umfang des Zweiges - einen Gürtelschnitt - etwa 1/4 Zoll unterhalb des ausgewählten Knotens, schneiden Sie durch die Kambium - Rinde - aber vermeiden Sie das Schneiden in das Holz.

4

Machen Sie einen zweiten GĂĽrtelschnitt in der gleichen Weise 1 Zoll unterhalb des ersten Schnittes.

5

Das Rindenband zwischen den beiden Gürtelschnitten mit einem senkrechten Schnitt aufschneiden und das Band lösen.

6

Entfernen Sie das Rindenband und kratzen Sie das restliche Kambium vom freiliegenden Holz ab.

7

Tauchen Sie einen Wattestäbchen in das Bewurzelungshormon und wenden Sie das Hormon auf das freiliegende Holz auf dem Ast an, so dass das Bewurzelungshormon an der Oberfläche des freigelegten Bandes haftet.

8

Ă–ffnen Sie den versiegelten Beutel mit Torfmoos und nehmen Sie eine Handvoll Moos heraus.

9

Halten Sie das Moos um das freigelegte Band auf dem Zweig, während Sie das Moos mit Polyethylenfolie abdecken.

10

Sichern Sie die Plastikfolie mit Bindfaden oder Isolierband.

11

ĂśberprĂĽfen Sie die Luftschicht alle paar Wochen, um eine ausreichende Feuchtigkeit im Torfmoos zu erhalten und den Bewurzelungsfortschritt zu ĂĽberwachen.

12

Schneiden Sie den Zweig unterhalb des bewurzelten Bandes ab, nachdem Wurzeln das Torfmoos gefüllt haben. Baumzweig-Luftschichten benötigen normalerweise eine Jahreszeit, um Wurzeln zu bilden.

Dinge, die du brauchst

  • Torfmoos Sphagnum
  • Plombierbare PlastiktĂĽte
  • Scharfes Messer
  • Hormonwurzelpulver
  • Wattestäbchen
  • Polyethylenfolie (Plastikfolie)
  • Bindfäden oder Isolierband

Spitze

  • SterilisationsausrĂĽstung, die fĂĽr die Pflanzenvermehrung verwendet wird, ist eine ĂĽbliche Praxis. Die Ventura County Cooperative Extension der Universität von Kalifornien widerlegt jedoch den Wert der Sterilisation von Geräten und weist darauf hin, dass die AusrĂĽstung durch ätzende Chemikalien wie Alkohol oder Haushaltsbleiche beschädigt werden kann und dass Vorteile fĂĽr die Krankheitsreduzierung nicht bewiesen sind. Seien Sie auf der sicheren Seite und waschen Sie Ihr Messer mit Seife und Wasser und spĂĽlen Sie es gut aus. Mit einem sauberen Papiertuch trocknen.

Warnung

  • Vermehrung von veredelten Bäumen durch Luftschichtung wird nicht empfohlen. Bäume, die auf Wurzelstock aufgepfropft sind, nehmen bestimmte Merkmale der Wurzeln an, wie Krankheitsresistenz oder erhöhte Widerstandsfähigkeit. Ein verwurzelter Ast von einem veredelten Baum drĂĽckt nicht alle Merkmale des Elternbaums aus.

Video-Guide: Schnitte und Techniken beim Baum Fällen - STIHL Video.....................Oeni.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen