MenĂŒ

Garten

Wie Man Margeriten Verwurzelt

Shasta gĂ€nseblĂŒmchen (leucanthemum x superbum) ist eine mehrjĂ€hrige blume, die in den klimazonen 4 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums gezĂŒchtet wird. Die pflanze bildet stark weiße blĂŒten an etwa 3 fuß hohen stĂ€ngeln. GĂ€nseblĂŒmchen bevorzugen volle sonne und einen reichen, feuchten boden, tolerieren jedoch trockene bedingungen, wenn sie festgestellt werden. Die pflanze resettet...

Wie Man Margeriten Verwurzelt


In Diesem Artikel:

Shasta GĂ€nseblĂŒmchen sind in vielen verschiedenen Varianten erhĂ€ltlich.

Shasta GĂ€nseblĂŒmchen sind in vielen verschiedenen Varianten erhĂ€ltlich.

Shasta gĂ€nseblĂŒmchen (Leucanthemum x superbum) ist eine mehrjĂ€hrige Blume, die in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums gezĂŒchtet wird. Die Pflanze bildet stark weiße BlĂŒten an etwa 3 Fuß hohen StĂ€ngeln. GĂ€nseblĂŒmchen bevorzugen volle Sonne und einen reichen, feuchten Boden, tolerieren jedoch trockene Bedingungen, wenn sie festgestellt werden. Die Pflanze sĂ€t jedes Jahr, aber Sie können Margeriten von basalen Stecklingen - die Unterseite eines Stengels, der Teil des vorhandenen Wurzelballens ist - wĂ€hrend des FrĂŒhlings vermehren. Basal-Stecklinge sorgen dafĂŒr, dass Ihre Stecklinge in der Stammpflanze wachsen. WĂ€hlen Sie einen kurzen gesunden Stamm, den Sie fĂŒr Ihren Basalschnitt verwenden möchten.

1

FĂŒllen Sie einen 2-Quart-Grow Pot mit einer groben Potting-Mischung, 1 Teil Perlit, 1 Teil groben Buildersand und 1 Teil sterile Blumenerde. BewĂ€ssern Sie die Eintopfmischung grĂŒndlich, so dass die gesamte Mischung feucht ist. Lassen Sie das ĂŒberschĂŒssige Wasser aus dem Topf ablaufen, damit der Boden nicht durchnĂ€sst.

2

Suchen Sie einen gesunden Stamm am Rand des Wurzelballens Ihrer bestehenden GĂ€nseblĂŒmchenpflanze. Fassen Sie den Stiel so nah wie möglich am Wurzelballen und schneiden Sie ihn mit einem scharfen Messer rund um den Stiel bis zum Wurzelballen.

3

Entfernen Sie die unteren BlĂ€tter und alle BlĂŒten vom Stiel. Schneiden Sie die oberen zwei oder drei Zentimeter des Schnitts gerade hinĂŒber, so dass die Pflanze ihre Energie darauf konzentriert, Wurzeln zu bilden statt zu blĂŒhen.

4

Tauchen Sie den Schnitt in eine kleine Portion Bewurzelungshormon ein, um das Wurzelwachstum zu fördern. Verwenden Sie entweder flĂŒssiges oder pulverförmiges Hormon gemĂ€ĂŸ den Anweisungen in den Packungsbeilagen.

5

Tauchen Sie den Basalschnitt in einer Tiefe von etwa 3 Zoll in den Grow Pot. Festigen Sie den Boden um den Schnitt. Stellen Sie den Topf an einem warmen, hellen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung und fern von Zugluft auf. Befeuchten Sie die Pflanze tÀglich und halten Sie den Boden feucht, bis sich Wurzeln bilden.

6

Nach etwa vier Wochen auf Wurzelentwicklung prĂŒfen. Gib dem Schnitt einen leichten Zug, um Widerstand zu spĂŒren. Wenn der Schnitt im Boden verankert scheint, beginnen sich die Wurzeln zu bilden. Fahren Sie fort, die neue GĂ€nseblĂŒmchenanlage im Topf zu wachsen, bis Sie sehen, dass sich neues Wachstum entwickelt.

7

Akklimatisieren Sie die neue Pflanze schrittweise in den Garten. Bewege die GĂ€nseblĂŒmchenpflanze fĂŒr einige Stunden tĂ€glich ins Sonnenlicht. Achten Sie auf Anzeichen von Stress, wie z. B. Welken. Wenn die Pflanze gestresst ist, ziehe sie aus der Sonne zurĂŒck und bewĂ€ssere den Boden. Sobald die GĂ€nseblĂŒmchenpflanze einen vollen Tag in der Sonne aushalten kann, pflanzen Sie sie in Ihrem Garten.

Dinge, die du brauchst

  • 2-Quart Grow Pot
  • Grobe Potting-Mischung
  • Scharfes Messer
  • Astschere
  • Wurzel Hormon
  • SprĂŒhflasche mit Wasser

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen