Men├╝

Garten

Wie Wurzeln Azaleen Pflanzen

Azaleen sind eine untergattung oder unterabteilung der rhododendron-gattung der bl├╝henden str├Ąucher. Sie sind in der regel kleinere pflanzen als rhododendren und tragen einzelne bl├╝ten statt bl├╝tentrauben auf rhododendren. Sowohl laub- als auch immergr├╝ne azaleen existieren mit arten, die in der us-amerikanischen...

Wie Wurzeln Azaleen Pflanzen


In Diesem Artikel:

Azaleen ergeben einzelne Bl├╝ten.

Azaleen ergeben einzelne Bl├╝ten.

Azaleen sind eine Untergattung oder Unterabteilung der Rhododendron-Gattung der bl├╝henden Str├Ąucher. Sie sind in der Regel kleinere Pflanzen als Rhododendren und tragen einzelne Bl├╝ten statt Bl├╝tentrauben auf Rhododendren. Sowohl laubabwerfende als auch immergr├╝ne Azaleen existieren mit Arten, die in den Pflanzenh├Ąrtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen werden. Azaleen k├Ânnen durch St├Ąngelausschnitte oder durch Schichtung verwurzelt werden.

Rooting durch St├Ąngelausschnitte

1

F├╝llen Sie einen gro├čen Topf mit feuchtem Torfmoos und dr├╝cken Sie ihn leicht an. Tun Sie dies Ende Mai bis Anfang Juni, wenn das neue Wachstum noch nicht verh├Ąrtet oder verholzt ist.

2

Schneiden Sie einen 3- bis 4-Zoll-Schnitt von neuem Wachstum. Entferne die Bl├Ątter von der unteren H├Ąlfte. Lassen Sie zwei oder drei Bl├Ątter oben liegen.

3

Tauchen Sie den unteren 1/2 Zoll des Schneidens in Wurzelhormon.

4

Stechen Sie den Ausschnitt 1 1/2 bis 2 Zoll tief in das Torfmoos und verwenden Sie Ihre Finger, um es fest an Ort und Stelle zu packen.

5

Schneiden und biegen Sie zwei Kleiderb├╝gel in U-Form. Drehen Sie die U-f├Ârmigen St├╝cke um, so dass sie ├╝ber die Mitte des Topfes gehen. Stecken Sie ihre Enden in die Seiten des Topfes.

6

Bedecken Sie die gekreuzten Kleiderb├╝gel mit einer durchsichtigen Plastikt├╝te und binden Sie sie mit Schnur fest. Dieses Plastikzelt h├Ąlt die Feuchtigkeit und Feuchtigkeit, die notwendig sind, damit die Stecklinge Wurzeln bilden.

7

Stellen Sie den Topf mit dem Plastikzelt auf der Nordseite des Hauses oder in einem schattigen Bereich auf. Der Steckling sollte in zwei bis drei Wochen Wurzeln bilden.

Rooting durch Layering

1

Schneiden Sie eine 1- bis 12-Zoll-Scheibe an der Unterseite eines niedrigen, weit ausladenden Asts so lange, dass sie parallel zum Boden liegt.

2

Legen Sie den Ast so auf den Boden, dass die Spitze nach oben zeigt

3

Sichern Sie den Ast kurz vor der umgedrehten Spitze mit einem Stein oder mit einem Stift und Draht.

4

Bedecken Sie den Zweig mit Mulch. Es kann mehr als ein Jahr dauern, bis sich die Wurzeln am Ende des Zweiges entwickeln. Wenn der Zweig Wurzeln entwickelt, trennen Sie Ihre neue Pflanze von der urspr├╝nglichen Pflanze.

Dinge, die du brauchst

  • Azaleenpflanze
  • Scharfes Messer
  • Torfmoos Sphagnum
  • Wurzel Hormon
  • Draht Kleiderb├╝gel
  • Kabelschneider
  • Klare Plastikt├╝te
  • Zeichenfolge

Spitze

  • Sie k├Ânnen 20 bis 30 Stecklinge in einem 6-Zoll-Topf pflanzen. In den meisten Gartenversorgungszentren k├Ânnen Sie Wurzelhormone kaufen, um St├Ąngel zu w├╝hlen.

Video-Guide: Erfolg mit Rhododendron: Auf die Wurzeln kommt es an.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen