Men├╝

Garten

Wie Man Eine Quitte Reifen L├Ąsst

Die fr├╝chte der quitte (cydonia oblonga) sind hart und adstringierend mit einem wohlriechenden aroma und geschmack. Zu roh, quitte obst zu weich zu essen, weich mit kochen, leckere gelees und konserven. Quittenfr├╝chte reifen im mittleren bis sp├Ąten herbst. Dieser verwandte von apfel und birne ist gut geeignet f├╝r mittelmeerklima und...

Wie Man Eine Quitte Reifen L├Ąsst


In Diesem Artikel:

Ungenie├čbar roh, Quitten weich mit Kochen.

Ungenie├čbar roh, Quitten weich mit Kochen.

Die Fr├╝chte der Quitte (Cydonia oblonga) sind hart und adstringierend mit einem wohlriechenden Aroma und Geschmack. Zu roh, Quitte Obst zu weich zu essen, weich mit Kochen, leckere Gelees und Konserven. Quittenfr├╝chte reifen im mittleren bis sp├Ąten Herbst. Dieser Verwandte des Apfels und der Birne ist f├╝r mediterrane Klimate gut geeignet und ist in den Pflanzenh├Ąrtezonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart.

1

Lassen Sie die Quittenfrucht auf dem Baum, bis die Au├čenseite der Frucht von blassem Gr├╝n zu gelb wechselt. Ernten Sie es, wenn es diese Farbe erreicht.

2

Pfl├╝cken Sie die Quitte vorsichtig, damit Sie die Fr├╝chte nicht quetschen, fallen lassen oder besch├Ądigen. Legen Sie es in eine Kiste f├╝r den Transport. Besch├Ądigte Quitten verschlechtern sich schnell und werden nicht gut gelagert.

3

Legen Sie Quitten auf Schalen, damit sich die Früchte nicht berühren, und stellen Sie die Schalen vor Gebrauch sechs bis acht Wochen an einen dunklen, kühlen Ort. Quitten von Äpfeln fernhalten.

Dinge, die du brauchst

  • Box
  • Tablett

Spitze

  • Bereiten Sie Quitten zum Kochen vor, indem Sie den harten Kern entfernen und die Fr├╝chte sch├Ąlen. Die Fr├╝chte in einen Topf geben und so lange kochen, bis sie weich und matschig sind. Friere das gekochte Fruchtfleisch ein oder verwende es, um Marmelade oder andere Konserven herzustellen.

Video-Guide: Thermomix┬« TM31┬« / TM5┬« - Quittenlik├Âr.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen