Men√ľ

Zuhause

Wie Man Rollos Mit Gewebe Wiederbenutzt

Stoffrollos k√∂nnen eine reihe von dekorationsproblemen l√∂sen. Durch hinzuf√ľgen von farb- oder musterbl√∂cken zu einem minimalistischen dekor, eine arbeitssparende behandlung von fenstern in kinderzimmern oder eine kosteng√ľnstige m√∂glichkeit, fenster in ungew√∂hnlichen gr√∂√üen zu verwalten, verleihen stoffschirme den fenstern ein...

Wie Man Rollos Mit Gewebe Wiederbenutzt


In Diesem Artikel:

Ob gedämpft oder spektakulär, Stoff-Jalousien sind eine einfach zu machende Fensterbehandlung.

Ob gedämpft oder spektakulär, Stoff-Jalousien sind eine einfach zu machende Fensterbehandlung.

Stoffrollos k√∂nnen eine Reihe von Dekorationsproblemen l√∂sen. Durch Hinzuf√ľgen von Farb- oder Musterbl√∂cken zu einem minimalistischen Dekor, eine arbeitssparende Behandlung von Fenstern in Kinderzimmern oder eine kosteng√ľnstige M√∂glichkeit, Fenster in ungew√∂hnlichen Gr√∂√üen zu verwalten, verleihen Stoffblenden den Fenstern ein frisches Aussehen und sparen Platz und Wartung. Die Wiederverwendung von alten abgenutzten Jalousien mit Stoff ist ein gutes Kurzprojekt f√ľr N√§hanf√§nger. Erhellen Sie Ihr Dekor mit diesen einfach zu machenden Farbt√∂nen.

Auswählen von Schattenstoff

W√§hlen Sie einen glatten, dicht gewebten, mittelschweren Stoff f√ľr Ihr erstes Projekt. Suchen Sie nach Stoffen wie Chintz oder Wollstoff. Schwergewichtige Stoffe wie Damast, leichtes Gewebe wie Spitze oder Materialien mit einer offenen oder lockeren Webart sind w√§hrend der Konstruktion schwieriger zu halten und k√∂nnen nicht gut auf der Walze liegen. Obwohl es das Ziel ist, Rollos wiederzuverwenden, sollten alte leichte Rollen durch neue schwerere Rollen ersetzt werden, um sicher zu sein, dass das Stoffgewicht die Schattenfunktion nicht behindert.

Stofforientierung

Verwenden Sie den alten Farbton, um ein Muster f√ľr das neue Muster zu erstellen. Rollen Sie den Schirm vollst√§ndig ab und legen Sie ihn flach. Beachten Sie, in welche Richtung der Rollo-Stoff gehen wird, wenn der Rollo hochrollt. Wenn sich der Stoff hinter der Walze aufrollt, wird die R√ľckseite des Stoffes um die Walze herum sichtbar. Wenn sich Stoff nach vorne aufrollt, wird die Walze selbst unsichtbar. Ziehen Sie ein kleines St√ľck alten Schatten von der Walze ab und machen Sie mit einem Permanentmarker einen kleinen Pfeil auf der Walze selbst, der zeigt, in welche Richtung er sich aufrollt. Beachten Sie auch, ob die Rolle aus Holz oder Kunststoff besteht und ob Heftklammern oder Klebeband den Schirm auf der Rolle halten.

Messungen

Entfernen Sie den alten Schatten von der Rolle und legen Sie ihn flach. Entfernen Sie die untere Holzziehleiste und legen Sie sie mit der Rolle beiseite. Messen Sie die Breite des vorhandenen Materials und addieren Sie 2 Zoll auf jeder Seite, um Ihre Stoffbreite zu bestimmen. Messen Sie die L√§nge des Schattens und f√ľgen Sie 1/2 Zoll f√ľr einen Umsatz an der Schattenoberseite hinzu, plus 1 1/2 Zoll f√ľr einen unteren Saum, der die Schattenzugleiste halten kann. Wenn der alte Schatten viel l√§nger als das Fenster ist, das er bedeckt, messen Sie das Fenster und addieren Sie 9 Zoll zu seiner Gesamtl√§nge.

Halten des Stoffquadrats

Der Stoff wird nicht richtig rollen, wenn er faltig ist oder krumm an der Rolle haftet. Mehrere Strategien k√∂nnen Ihnen helfen, Ihren Stoff zu erhalten. Man spr√ľht Gewebe mit einer Versteifung oder einem Fixiermittel, das es w√§hrend der Handhabung und Verwendung davon abh√§lt, sich zu dehnen. Durch das Auslegen von Stoff auf einem gerasterten Schneidebrett k√∂nnen Sie Stoffschnitte gerade halten; ein Faltkartonschneidebrett l√§sst sich leicht verstauen und l√§sst N√§hgut mit Stiften verankern. Jede dieser Strategien erg√§nzt die Verwendung eines Ma√übandes.

Das Fabric Shade zusammenbauen

Gewebekleber, eine Hei√üklebepistole oder Stifte und eine N√§hmaschine helfen Ihnen dabei, die glatten, geraden S√§ume zu produzieren, die f√ľr einen reibungslosen Betrieb des Farbtons erforderlich sind. Die Montageschritte sind f√ľr alle drei Methoden gleich. Falten Sie den Stoff einmal, von der falschen Seite zur falschen Seite, um einen 2-Zoll-Saum auf jeder Seite des Schirms zu bilden. Kleben oder n√§hen Sie den Saum flach. Machen Sie einen 1/2 Zoll Saum an der Oberseite des Stoffes, wo er an der Rolle befestigt wird, und einen 3/4 Zoll doppelten Saum an der Unterseite, wo Sie die h√∂lzerne Zugleiste einf√ľgen. Lassen Sie die Enden der oberen und unteren S√§ume ge√∂ffnet.

Endmontage

Heften oder kleben Sie Ihren neuen Stoffschirm an die alte Walze. Wenn Sie einen Hefter verwenden, legen Sie zur Stabilisierung eine Klammer in Abst√§nden von 1 Zoll √ľber die Walze. Wenn der alte Farbton an die Walze geklebt wurde, verwenden Sie ein neues doppelseitiges Gewebeband, um das neue zu sichern. Legen Sie die alte Zugleiste in den neuen Saum und h√§ngen Sie Ihren sch√∂nen neuen Schatten auf.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen