MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Eine Couch Neu Einlegt & Heftklammern Mit Piping Verdeckt

Ein sofa selbst neu zubedecken ist eine ausgezeichnete alternative zum kauf eines neuen oder um es professionell zu renovieren, wenn sie ein knappes budget haben. Es gibt eine menge arbeit, aber wenn sie eine gerade naht nĂ€hen und ein heftgerĂ€t handhaben können, können sie professionelle ergebnisse zu einem bruchteil der kosten erzielen. Nehmen


Wie Man Eine Couch Neu Einlegt & Heftklammern Mit Piping Verdeckt


In Diesem Artikel:

Ein Sofa selbst neu zubedecken ist eine ausgezeichnete Alternative zum Kauf eines neuen oder um es professionell zu renovieren, wenn Sie ein knappes Budget haben. Es gibt eine Menge Arbeit, aber wenn Sie eine gerade Naht nĂ€hen und ein HeftgerĂ€t handhaben können, können Sie professionelle Ergebnisse zu einem Bruchteil der Kosten erzielen. Machen Sie Fotos von jedem Schritt, wĂ€hrend Sie die Couch auseinander nehmen, und es wird Ihnen viel leichter fallen, alles wieder zusammenzufĂŒgen.

1

Messen Sie die Breite Ihres Sofas von jedem Winkel - LĂ€nge, Breite, Tiefe, Höhe - um herauszufinden, wie viel Stoff Sie abdecken mĂŒssen. FĂŒgen Sie jeder Messung mindestens 2 Zoll fĂŒr Nahtzugaben und SĂ€ume hinzu. Add 4 Zoll fĂŒr alle Kanten, die unter dem Boden des Sofas versteckt und geheftet werden. Messen Sie die Kissen separat, um sicherzustellen, dass Sie genĂŒgend Stoff haben. ErwĂ€gen Sie, einen festen Stoff oder einen mit einem sehr kleinen Muster zu verwenden, das nicht angepasst werden muss, wenn Sie eine Couch das erste Mal neu auffĂŒllen.

2

Messen Sie entlang jeder OberflĂ€che, die mit Rohrleitungen bedeckt wird. FĂŒgen Sie zusĂ€tzliche 12 Zoll fĂŒr Überlappungen hinzu und geben Sie eine Fehlerspanne.

3

Entfernen Sie die Kissen vom Sofa und legen Sie sie beiseite.

4

Nehmen Sie Ihre Couch StĂŒck fĂŒr StĂŒck auseinander. Jede Couch ist anders konstruiert, aber die zwei hĂ€ufigsten Stellen sind der Stoff auf der Unterseite des Sofas und der Stoff auf der RĂŒckseite. Verwenden Sie ein Universalmesser, um Stoff an den NĂ€hten und Zangen zu schneiden, um Heftklammern zu entfernen. Halten Sie die Stoffteile so intakt wie möglich, denn Sie werden diese als Muster verwenden, um Ihren neuen Stoff auszuschneiden. Nehmen Sie die Kissen auseinander, sobald die Couch auseinandergebaut ist.

5

Untersuche den alten Schaumstoff und die Polsterung, um sicherzustellen, dass er in gutem Zustand ist. Wenn nicht, ersetzen Sie es durch dichten Polsterschaum, der die gleiche Dicke wie der alte Schaum hat. Wickeln Sie den Schaum in Baumwollquiltwatte, um Weichheit hinzuzufĂŒgen.

6

Beschriften Sie jedes StĂŒck alten Stoff mit Klebeband und einem Marker, wie Sie es von der Couch entfernen. Nummerieren Sie sie und geben Sie so genau wie möglich an, aus welchem ​​Teil des Sofas der Stoff stammt und welche Seite oben oder vorne ist. Dies wird es viel einfacher machen, das Sofa wieder zusammenzusetzen.

7

Legen Sie den neuen Stoff mit der bedruckten Seite nach unten auf den Boden. Sie können fast jedes Material verwenden, um ein Sofa neu zu polstern, aber ein mittelschwerer Polsterstoff ist am einfachsten zu arbeiten, wÀhrend er noch haltbar ist. Ordnen Sie Ihre alten Stoffteile mit der Vorderseite nach unten auf den neuen Stoff, so dass Sie den Stoff am effizientesten verwenden. Befestigen Sie sie an Ort und Stelle.

8

Schneide die neuen StoffstĂŒcke aus. Lassen Sie jeden an den alten hĂ€ngen, bis Sie bereit dafĂŒr sind. Belassen Sie die Abdeckbandetiketten auf dem alten Stoff.

9

Montieren Sie alle Teile, die zusammengenĂ€ht werden mĂŒssen, z. B. die Vorder- und Oberseiten der Arme. Befestigen Sie die Paspel zwischen den rechten Seiten der Stoffteile, wobei die Stoffkante der Paspel zu den rohen Kanten des Stoffes zeigt.

Trennen Sie die alten und neuen Stoffe nacheinander, so wie Sie sie benötigen. Übertragen Sie das Abdeckband auf den neuen Stoff und stellen Sie sicher, dass es richtig ausgerichtet ist, um die Ober- oder Vorderseite zu markieren, aber so platziert, dass es der NĂ€hmaschinennadel nicht im Wege steht.

10

NĂ€hen Sie die StĂŒcke zusammen. Verwenden Sie einen Reißverschlussfuß, wenn Sie StĂŒcke nĂ€hen, die Keder enthalten, und nĂ€hen Sie so nahe wie möglich an den Rohrleitungen. Stellen Sie sicher, dass die Fadenspannung, der Fadentyp und die NadelstĂ€rke die richtigen fĂŒr Ihren Stoff sind. Die meisten Bezugsstoffe können mit einer 14/90 Nadel genĂ€ht werden, aber sehr schwere Stoffe wie Leinwand benötigen eine 16/100 Nadel und ein strapazierfĂ€higes NĂ€hgarn.

11

Montieren Sie die KissenbezĂŒge und nĂ€hen Sie die Teile zusammen. Ersetzen Sie die ReißverschlĂŒsse durch ein BĂŒgelband, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie einen Reißverschluss nĂ€hen können.

12

Setze das Sofa wieder zusammen, beginnend mit dem letzten StĂŒck, das du abgenommen hast. Verwenden Sie ein Tacker und Klammern, wo immer sie in der ursprĂŒnglichen Konstruktion verwendet wurden. Die Klebestreifen dort wiederverwenden, wo sie ursprĂŒnglich verwendet wurden.

13

Laden Sie Ihre Heißklebepistole mit einem Klebestift und lassen Sie sie heizen. Sichern Sie Ihre Rohrleitungen mit geraden Stiften auf dem Sofa, wĂ€hrend die Heißklebepistole heizt.

14

Entfernen Sie 2 bis 3 Zoll Rohrleitungen. Tragen Sie eine dĂŒnne, gleichmĂ€ĂŸige Linie Heißkleber unter der Rohrleitung auf und drĂŒcken Sie die Rohrleitung vorsichtig hinein. Lassen Sie es fĂŒr drei bis fĂŒnf Sekunden eingestellt und lösen Sie weitere 2 bis 3 Zoll. Wiederholen Sie dies, bis die gesamte Verrohrung verklebt ist. Lassen Sie den Kleber 10 bis 15 Minuten vollstĂ€ndig abkĂŒhlen und entfernen Sie dann alle Stifte.

15

Legen Sie die neuen Kissen auf die Couch.

Dinge, die du brauchst

  • Maßband
  • Allzweckmesser
  • Zange
  • Polsterschaum, dicht (optional)
  • Watte (optional)
  • Abdeckband
  • Marker
  • Stoff
  • Gerade Stifte
  • Schere
  • AufbĂŒgelbares Klettband (optional)
  • Tacker
  • Heftklammern
  • Heißklebepistole
  • Heißklebestifte
  • Rohrleitungen

Tipps

  • Machen Sie Ihre eigene Paspelierung, indem Sie die SchnĂŒrung mit auf der Vorspannung geschnittenen Stoffstreifen abdecken.
  • ÜberprĂŒfen Sie, ob die Federbinder in gutem Zustand sind und ersetzen Sie sie bei Bedarf.

Video-Guide: Durchgesessenes / durchgebrochenes Sofa / Couch reparieren - restaurieren / sanieren.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen