MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Ihre Arbeitsplatte Einzieht

Obwohl sie in ihrer eleganten erscheinung zeitlos sind, halten fliesenzĂ€hler nicht fĂŒr immer. Ob ihre aktuelle arbeitsplatte gechipt und beschĂ€digt ist oder einfach veraltet ist, es wird eine zeit kommen, in der sie ersetzt werden muss. Sobald deine neuen fliesen ausgewĂ€hlt und gekauft sind, bleibt nur noch ein bisschen fett zwischen dir...

Wie Man Ihre Arbeitsplatte Einzieht


In Diesem Artikel:

Die richtige Fliese verbessert das Erscheinungsbild Ihrer Arbeitsplatten.

Die richtige Fliese verbessert das Erscheinungsbild Ihrer Arbeitsplatten.

Obwohl sie in ihrer eleganten Erscheinung zeitlos sind, halten FliesenzĂ€hler nicht fĂŒr immer. Ob Ihre aktuelle Arbeitsplatte gechipt und beschĂ€digt ist oder einfach veraltet ist, es wird eine Zeit kommen, in der sie ersetzt werden muss. Sobald Ihre neuen Fliesen ausgewĂ€hlt und gekauft sind, ist nur noch ein bisschen Fett zwischen Ihnen und Ihrer neuen Arbeitsplatte ĂŒbrig.

1

Brechen Sie die alten Fliesen mit einem Hammer vom Tresen ab. Verwenden Sie einen Meißel, um den Griff zu lockern und sie leichter zu entfernen.

2

Die Fliesenteile mit kleinem Besen und Kehrschaufel wegbĂŒrsten.

3

Kleine StĂŒcke verklebten Fliesen und Mörtel mit einer Rasierklinge abkratzen.

4

Saugen Sie den restlichen Staub und Schmutz mit einem Handsauger auf oder verwenden Sie den BĂŒrstenaufsatz Ihres Haushaltsstaubsaugers.

5

Ordne die neuen Fliesen auf der trockenen OberflĂ€che an. Platziere sie in gleichmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden mit einem Lineal oder Maßband. Dadurch können Sie bestimmen, welche Kacheln zugeschnitten werden mĂŒssen. Markieren Sie die Kacheln, die mit einem Bleistift in der GrĂ¶ĂŸe geĂ€ndert werden mĂŒssen, um zu kennzeichnen, wo sie verĂ€ndert werden mĂŒssen, und schneiden Sie sie mit einer nassen SĂ€ge mit einer Diamantklinge.

6

Entferne die Fliesen und lege sie zur Seite.

7

Mastix- oder DĂŒnnbettmörtel mit einer Kelle ĂŒber die gesamte FlĂ€che verteilen. Wenn Sie eine große FlĂ€che kacheln, streichen Sie den Mastix oder Mörtel ĂŒber einen kleinen Bereich auf einmal, um zu verhindern, dass er austrocknet, bevor Sie die Fliesen darauf aufkleben.

8

Legen Sie die Fliesen in der gewĂŒnschten Reihenfolge oder AusfĂŒhrung auf den Klebstoff. Platzieren Sie die Fliesen mit Hilfe eines Lineals oder Maßbandes, um den Abstand zwischen den Fliesen konstant zu halten.

9

Lassen Sie die Fliesen 24 Stunden ungestört ruhen, damit sie an Ort und Stelle trocknen.

10

FĂŒllen Sie die ZwischenrĂ€ume zwischen den Fliesen mit Mörtel. Verwenden Sie eine kleine Kelle oder einen Schwimmer und befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers fĂŒr die von Ihnen gekaufte Fugenmasse. Entfernen Sie ĂŒberschĂŒssigen Mörtel von den Fliesen mit einem sauberen, feuchten Tuch. Lassen Sie den Mörtel trocknen.

11

Polieren Sie die Fliesen mit einem weichen, trockenen Tuch, um den Schleier, den der Mörtel hinterlassen hat, zu entfernen und den Glanz der Fliesen wiederherzustellen.

Dinge, die du brauchst

  • Hammer
  • Meißel
  • Kleiner Besen und Kehrschaufel
  • Rasierklinge
  • Staubsauger
  • Bleistift
  • Nasse SĂ€ge
  • Diamantklinge
  • Guss- oder DĂŒnnbettmörtel
  • Kelle
  • Fugenmasse
  • Feuchtes Tuch oder Schwamm
  • Weiches trockenes Tuch

Tipps

  • Nach drei Tagen oder nach den Anweisungen des Herstellers einen FugenfĂŒller auf den Fugenmörtel auftragen. Befolgen Sie die Anweisungen genau fĂŒr die besten Ergebnisse.
  • Verwenden Sie Abstandshalter zwischen den Fliesen fĂŒr gleichmĂ€ĂŸige AbstĂ€nde.

Warnungen

  • Tragen Sie beim Brechen und Schneiden der Fliesen eine Maske und eine Schutzbrille, um sich vor Staub und Schmutz zu schĂŒtzen.
  • Vermeiden Sie es, die Fliese wĂ€hrend des Schneidens durch die Klinge zu drĂŒcken, da dies zum Bruch fĂŒhren kann.

Video-Guide: SpĂŒle einbauen – so geht‘s | BAUHAUS TV.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen