MenĂĽ

Zuhause

Wie Man Einen Esstisch Neu Gestaltet

Als hauptmöbelstück in ihrem esszimmer kann der tisch definitiv eine kühne aussage machen. Und wenn sie mit seinem aussehen oder finish unzufrieden sind, kann es auch das aussehen des ganzen raumes verderben. Die restaurierung ihres esstischs mit einem neuen finish ist kein schwieriger prozess, aber er kann zeitaufwendig sein. Das…

Wie Man Einen Esstisch Neu Gestaltet


In Diesem Artikel:

Lightening das Ende auf Ihrem Esstisch kann helfen, sein Aussehen zu aktualisieren.

Lightening das Ende auf Ihrem Esstisch kann helfen, sein Aussehen zu aktualisieren.

Als Hauptmöbelstück in Ihrem Esszimmer kann der Tisch definitiv eine kühne Aussage machen. Und wenn Sie mit seinem Aussehen oder Finish unzufrieden sind, kann es auch das Aussehen des ganzen Raumes verderben. Die Restaurierung Ihres Esstischs mit einem neuen Finish ist kein schwieriger Prozess, aber er kann zeitaufwendig sein. Der Schlüssel liegt im Voraus, damit Sie alle notwendigen Werkzeuge und Vorräte zur Hand haben, um ein attraktives neues Finish für Ihren Tisch zu schaffen.

Entfernen Sie das alte Finish

Bevor Sie Ihren Esstisch neu aufstellen können, müssen Sie das alte Finish entfernen. Chemische Stripper sind normalerweise der einfachste Weg, um alte Lacke und Farben von einem Tisch zu entfernen. Die Chemikalien in den Produkten zerstören tatsächlich den Fleck oder die Farbe, so dass Sie es wegkratzen können. Die Arbeit mit ihnen kann jedoch gefährlich sein, daher ist eine angemessene Belüftung und Schutzausrüstung wie Gummihandschuhe und Schutzbrillen unerlässlich. Es ist auch wichtig, in kleinen Bereichen zu arbeiten und den Stripper für die vom Hersteller empfohlene Zeit zu setzen. Verwenden Sie einen Schaber oder Spachtel mit einer abgerundeten Kante, um das alte Finish in Richtung des Korns abzukratzen. Möglicherweise müssen Sie auch Farbentferner, Terpentin oder Wasser verwenden, um den Rest des Strippers vom Tisch zu spülen, also lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch.

Sand

Selbst wenn Sie einen chemischen Stripper verwenden, um das alte Finish Ihres Tisches zu entfernen, müssen Sie sich die Zeit nehmen, den Tisch ordentlich zu schleifen, bevor Sie ihn wieder einfärben oder streichen, wenn Sie ein glattes, gleichmäßiges Finish wünschen. Die Menge an erforderlichem Schleifen hängt davon ab, wie effektiv Ihr Stripper war. Beginnen Sie mit einem Schleifpapier mit 120er Körnung, um die Oberfläche zu entfernen und die rauhen Stellen auf der Tischoberfläche zu glätten. Als nächstes gehen Sie über die gesamte Tabelle mit 220-Korn-Papier. Die Verwendung eines Feinschleifers kann den Prozess beschleunigen und eine gleichmäßigere Oberfläche gewährleisten. Wenn Sie mit der Hand schleifen, achten Sie darauf, dass Sie der Richtung des Korns folgen.

Prime

Holz ist ein poröses Material, so dass Ihr Tisch den Fleck oder die Farbe ungleichmäßig absorbieren kann, wenn Sie ihn wieder auftragen, wenn Sie nicht zuerst ein Schleifmittel oder ein anderes Grundiermittel auftragen. Verwenden Sie eine dicke Schicht des Sealer oder Primer und lassen Sie das Holz für einige Minuten absorbieren, bevor Sie den Überschuss abwischen. Nachdem es vollständig getrocknet ist, sollten Sie den Tisch leicht mit Schleifpapier Körnung 220 schleifen, damit der Fleck oder die Farbe gleichmäßig haftet.

Ăśbernehmen Sie das neue Finish

Fleck ist eine klassische Option für einen Esstisch, da er das natürliche Aussehen des Holzes erhält und Ihrem Essbereich Wärme verleiht. Es ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich, von extrem hell bis dunkel und reich, so dass es eine Option sein wird, die den Rest Ihres Dekors ergänzt. Flecken auf Ölbasis werden oft bevorzugt, da sie die Holzkörner nicht anheben, aber sie geben starke Dämpfe ab und sind schwer zu reinigen. Flecken auf Wasserbasis erfordern nur Seife und Wasser zum Reinigen und schonen die Umwelt, aber manchmal heben sie die Maserung des Holzes für ein raues, unebenes Finish. Um dies zu vermeiden, führen Sie einen feuchten Lappen über den Tisch, bevor Sie den Fleck auftragen.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Esstisch wirklich eine Aussage macht, bevorzugen Sie vielleicht ein buntes gemaltes Ende. In Ihrem lokalen Lackiererei oder Heimwerker-Zentrum können Sie Farbe in einer Vielzahl von Farben finden oder einen Farbton speziell für das richtige Aussehen gemischt mischen. Gehen Sie elegant und elegant, indem Sie Ihren Tisch schwarz streichen oder entscheiden Sie sich für einen skurrilen Look mit einer hellen Limetten- oder Mandarinenfarbe.

Decklack hinzufĂĽgen

Da Sie auf Ihrem Tisch essen und trinken, müssen Sie einen klaren Decklack auftragen, um das Finish zu schützen und die Reinigung zu erleichtern. Polyurethan ist eine ideale Option und kommt in verschiedenen Schattierungen, so dass Sie den idealen Look für Ihren Esstisch auswählen können. Verwenden Sie bei der Anwendung jedoch keine dicken Schichten - sie können zu Falten und Blasen führen. Tragen Sie stattdessen ein paar dünne Schichten auf und halten Sie die Oberfläche zwischen den Schichten mit Sandpapier mit Körnung 220 ab.


Video-Guide: Upcycling Möbel – Heute: Tisch, Aus Alt mach Neu.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen