Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Segelflugzeug-Stuhl Erhält

Die sch√∂nheit von holzm√∂beln liegt nicht nur in ihrer langlebigkeit, sondern auch darin, wie einfach und kosteng√ľnstig sie zu reparieren ist. Ob ihr segelflugzeug beginnt, schmutzig zu werden, oder sie es zu einem neuen dekor fleckig machen m√∂chten, k√∂nnen sie dies in ein paar stunden und mit zubeh√∂r tun, die in baum√§rkten erh√§ltlich sind.

Wie Man Einen Segelflugzeug-Stuhl Erhält


In Diesem Artikel:

Halte deinen Schirm so, dass er mit dem Rest deines Dekors fliesst.

Halte deinen Schirm so, dass er mit dem Rest deines Dekors fliesst.

Die Sch√∂nheit von Holzm√∂beln liegt nicht nur in ihrer Langlebigkeit, sondern auch darin, wie einfach und kosteng√ľnstig sie zu reparieren ist. Ob Ihr Segelflugzeug beginnt, schmutzig zu werden, oder Sie es zu einem neuen Dekor fleckig machen m√∂chten, k√∂nnen Sie dies in ein paar Stunden und mit Zubeh√∂r tun, die in Baum√§rkten erh√§ltlich sind.

1

Entfernen Sie jegliche Polsterung vom Gleiter und bringen Sie die M√∂bel an einen gut beleuchteten und bel√ľfteten Arbeitsplatz, vorzugsweise einen √ľberdachten.

2

Mit einem Stahlwollpad den antiken Lackierer in den Gleiter legen, um das vorhandene Finish zu entfernen. Achten Sie sorgf√§ltig auf alle Ecken und Winkel in den M√∂beln, um die saubersten, professionellsten Ergebnisse zu erhalten. Wischen Sie Flecken oder √ľbersch√ľssige Lacke mit einem sauberen, mit Alkohol getr√§nkten Tuch ab.

3

Schleifen Sie den Gleiter leicht mit 150-Schleifpapier ab. Dadurch werden Dellen oder Kratzer im Holz ausgeglichen und der Fleck kann vollständig und gleichmäßig eindringen. Wischen Sie Staub mit einem feuchten, sauberen Tuch ab und lassen Sie das Segelflugzeug 15 bis 20 Minuten an der Luft trocknen.

4

Tragen Sie eine d√ľnne, gleichm√§√üige Schicht Holzkonditionierer mit einem Pinsel auf den Gleiter auf und lassen Sie ihn gem√§√ü den Anweisungen des Herstellers eindringen. Antikreparaturlackierer und Schleifen k√∂nnen auf Holz hart sein, und der Conditioner hilft, Feuchtigkeit wieder herzustellen, so dass Sie weniger Flecken verwenden und f√ľr eine gleichm√§√üigere Anwendung sorgen.

5

Eine Dose √Ėlfleck in einer Farbe Ihrer Wahl gr√ľndlich umr√ľhren. Arbeiten Sie von der Spitze des Gleiters nach unten und tragen Sie den Fleck auf den gesamten Gleiter auf. Wischen Sie √ľbersch√ľssiges Material mit einem sauberen Tuch ab, w√§hrend Sie arbeiten. Lassen Sie den Fleck 6 bis 8 Stunden trocknen.

6

Legen Sie den Gleiter auf die Seite, um die unteren Teile bei Bedarf zu f√§rben. Lassen Sie diese 6 bis 8 Stunden trocknen. W√§hrend Sie in der Lage sein, den Vergolder fr√ľher als das zu drehen, wird das Warten auf die volle Trockenzeit sicherstellen, dass der Fleck auf der Mehrheit des St√ľcks gleichm√§√üig ist.

7

Tragen Sie eine d√ľnne, gleichm√§√üige Schicht Polyurethanlack auf den gesamten Gleiter auf, versiegeln Sie den Fleck und sch√ľtzen Sie das Holz. Verwenden Sie dazu einen sauberen Pinsel. Lassen Sie den Gleiter f√ľr die vom Hersteller empfohlene Zeit trocknen. Wenn n√∂tig, drehen Sie den Gleiter um, um alle Stellen zu verschlie√üen, die Sie beim ersten Mal nicht erreichen konnten, und lassen Sie diese ebenfalls trocknen.

8

Installieren Sie alle Polster oder Abdeckungen wieder am Segelflugzeug.

Dinge, die du brauchst

  • Stahlwolle
  • Antiker Lackierer
  • Mineralische Spirituosen
  • Lumpen
  • 150-Schleifpapier
  • Holz-Conditioner
  • Pinsel
  • R√ľhrst√§bchen
  • Polyurethan-Decklack

Spitze

  • Wenn Sie einen Fleck auf Wasserbasis verwenden, verwenden Sie auch einen Conditioner auf Wasserbasis. Bei Flecken auf √Ėlbasis ist ein Conditioner auf √Ėlbasis erforderlich.

Video-Guide: Segelflieger Uli Schwenk startete bei der Europameisterschaft.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen