MenĂŒ

Garten

Wie Man Blaubeeren Umsetzt

BlaubeerbĂŒsche wachsen gut in containern, wodurch sie die speziellen bodenbedĂŒrfnisse des obstbuschs befriedigen können. Container-gartenbau bietet auch eine option, wenn die Ă€nderung einer großen flĂ€che des bodens nicht praktikabel ist. Sie stellen die behĂ€lter in volles sonnenlicht und bewegen sie, um die pflanzen vor kaltem wetter zu schĂŒtzen...

Wie Man Blaubeeren Umsetzt


In Diesem Artikel:

Blaubeeren Frucht gut, wenn in saurem Boden gepflanzt.

Blaubeeren Frucht gut, wenn in saurem Boden gepflanzt.

BlaubeerbĂŒsche wachsen gut in Containern, wodurch Sie die speziellen BodenbedĂŒrfnisse des Obstbuschs befriedigen können. Container-Gartenbau bietet auch eine Option, wenn die Änderung einer großen FlĂ€che des Bodens nicht praktikabel ist. Sie stellen die BehĂ€lter in volles Sonnenlicht und bewegen sie, um die Pflanzen vor kaltem Wetter zu schĂŒtzen. Blaubeerpflanzen mĂŒssen alle zwei bis drei Jahre umgetopft werden, um zu verhindern, dass die Wurzeln topfartig werden und die NĂ€hrstoffe im Boden auffrischen.

1

WĂ€hlen Sie einen BehĂ€lter, der ein paar Zentimeter grĂ¶ĂŸer ist als der, in den der Blaubeerstrauch gepflanzt wird. Ein guter BehĂ€lter ist ein 16 bis 20 Zentimeter breiter Topf oder ein halber Barrel. Die beste Zeit zum Umtopfen der Blaubeeren ist im FrĂŒhjahr, bevor das jĂ€hrliche Wachstum beginnt.

2

Mischen Sie gleiche Teile Torfmoos und zerkleinerte Kiefernrinde zu einer sauren, erdlosen Mischung. Eine weitere Option ist die Verwendung einer kommerziell erhĂ€ltlichen Rhododendron- oder Azaleen-Bodenmischung, die auch den sauren Bodenanforderungen von Blaubeerpflanzen entspricht. Der beste Boden-pH-Wert betrĂ€gt 5,0 bis 5,5. FĂŒllen Sie den neuen BehĂ€lter zur HĂ€lfte mit der erdlosen Mischung.

3

Entferne den Blaubeerbusch aus seinem aktuellen BehĂ€lter und schĂŒttle den Boden von den Wurzeln. Untersuchen Sie die Wurzeln auf tote oder verfaulte Bereiche. Schneiden Sie diese mit einer Gartenschere ab. Legen Sie die Buchse in den neuen BehĂ€lter und fĂŒgen Sie Erde unter dem Wurzelballen hinzu oder entfernen Sie sie, um den oberen Teil des Wurzelballens 2 Zoll unterhalb des Randes anzuheben.

4

Packen Sie den Boden um den Wurzelballen und fĂŒllen Sie den BehĂ€lter, bis die erdlose Mischung 2 Zoll unter der Spitze des Wurzelballens ist. Gießen Sie Wasser in den BehĂ€lter, bis es den Boden auslĂ€uft.

5

FĂŒllen Sie die oberen 4 Zoll des BehĂ€lters mit einem Mulch, wie zerteilten Kiefernrinde oder Kiefernnadeln. Dies verleiht dem Blaubeerstrauch dem Boden SĂ€ure und schont die Feuchtigkeit.

Dinge, die du brauchst

  • Container
  • Torfmoos
  • Zerrissene Kiefernrinde
  • Astschere

Spitze

  • Plane das Pflanzen von zwei Pflanzen pro Person, um deine Familie mit Beeren zu versorgen.

Warnung

  • Die BewĂ€sserung der BlaubeerbĂŒsche in ihren BehĂ€ltnissen senkt schließlich den SĂ€uregehalt des Bodens. Niedriger SĂ€uregehalt verursacht schwaches Wachstum und geringe Beerenproduktion. Der SĂ€uregehalt dauert lĂ€nger, wenn dem Wasser etwas Essig hinzugefĂŒgt wird und der Mulch alle zwei Jahre aufgefĂŒllt wird.

Video-Guide: DĂŒngen im Garten | Beeren und Obst | Biologisch Dynamisch.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen