Men├╝

Zuhause

Wie Schlechte Kreditnehmer Zu Kreditauskunfteien Zu Melden

Melden sie schlechte mieter, indem sie ein inkassob├╝ro beauftragen, die schulden des mieters zu sammeln und in ihrem namen den kreditb├╝ros zu melden.

Wie Schlechte Kreditnehmer Zu Kreditauskunfteien Zu Melden


In Diesem Artikel: Geschrieben von Jayne Thompson; Aktualisiert am 18. Juli 2017

Das Risiko, Mieter zu mieten, trifft einen schlechten Mieter.

Das Risiko, Mieter zu mieten, trifft einen schlechten Mieter.

Die meisten Vermieter sind nicht in der Lage, schlechte Mieter direkt an die drei gro├čen Kreditauskunfteien zu melden. Das liegt daran, dass Sie ein H├Ąndlerkonto ben├Âtigen, um die delinquenten Zahlungsaktivit├Ąten eines Mandanten zu melden, und die meisten Vermieter generieren nicht gen├╝gend monatliche Transaktionen, um sich f├╝r diesen Service zu qualifizieren. Die beste M├Âglichkeit besteht darin, dass eine Inkassoagentur die Schulden des Mieters einzieht und das Inkassokonto in Ihrem Namen den Kreditauskunfteien meldet.

Gro├če Vermieter k├Ânnen direkt melden

Die drei gr├Â├čten Kreditb├╝ros, Experian, Equifax und TransUnion, erm├Âglichen Gro├čvermietern, ihre Mietzahlungen jeden Monat direkt an die Kreditb├╝ros zu melden. Sie m├╝ssen jedoch eine hohe Anzahl von Zahlungss├Ątzen generieren, um mit der Berichterstellung zu beginnen. Zum Beispiel erfordert TransUnion, dass Sie mindestens 100 Konten haben, bevor Sie Mandantendaten melden k├Ânnen. Aufgrund der Abonnement-Anforderungen ist eine direkte Berichterstattung f├╝r die meisten Vermieter in der Regel nicht m├Âglich.

Optionen f├╝r kleinere Vermieter

Vermieter mit 500 oder weniger Wohneinheiten k├Ânnen sich f├╝r Experians RentBureau-Service anmelden, der die Mietzahlung eines Mieters automatisch von seinem Bankkonto abbucht und in Ihr Konto ├╝berweist. Als zus├Ątzlicher Vorteil wird die Historie der Mietzahlungen des Mieters - Gut und B├Âse - direkt an Experian gemeldet, solange sich der Mieter f├╝r den Service entscheidet. Dies bedeutet, dass versp├Ątete und vers├Ąumte Zahlungen automatisch in der Kreditauskunft des Mieters erfasst werden. Es gibt jedoch Einschr├Ąnkungen, da RentBureau keine R├Ąumungen, Sachsch├Ąden oder anderes schlechtes Mieterverhalten aufgreift.

Mieten Sie eine Inkassoagentur

F├╝r eine Pauschalgeb├╝hr oder einen Prozentsatz der gesammelten Miete k├Ânnen Sie ein Inkassob├╝ro beauftragen, um delinquente Mietzahlungen und andere mietrechtliche Schulden zu verfolgen. Wenn der Mieter nicht zahlt, kann das Inkassob├╝ro das Inkassokonto in Ihrem Namen melden. Achten Sie bei der Auswahl einer Agentur darauf, dass sie an alle drei Kreditsperren berichtet. Die Einreichung eines Inkassokontos hat erhebliche negative Auswirkungen auf die Kreditw├╝rdigkeit des Mieters und kann sie in Zukunft von der Anmietung einer Wohnung disqualifizieren.

Besorgen Sie sich ein Zivilgericht

Wenn der Mieter ohne Zahlung der Miete abgesprungen ist oder Sie ihn f├╝r die Nichtbezahlung der Miete vertreiben, k├Ânnen Sie den Mieter verklagen, um Ihren finanziellen Verlust zu begleichen. Wenn Sie ein Urteil erwirken, wird der Gerichtsbeschluss ├Âffentlich bekannt und gelangt schlie├člich zu den Kreditauskunfteien. Es zeigt sich dann als ein monet├Ąres Urteil ├╝ber die ├Âffentlichen Aufzeichnungen der Kreditauskunft des Mieters. Ein Zivilgerichtsurteil kann 100 Punkte der Kreditw├╝rdigkeit des Mieters treffen und bleibt f├╝r sieben Jahre auf dem Bericht. Dies sollte zuk├╝nftige Vermieter auf das fr├╝here schlechte Verhalten des Mieters aufmerksam machen.


Video-Guide: KREDITE für SELBSTSTÄNDIGE - Ohne Sicherheiten - Ohne Schufa Auskunft.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen