MenĂŒ

Garten

Wie Man Aufeinanderfolgende Bush Beans Wiederholt Plant

Buschbohnen bieten gĂ€rtnern die möglichkeit der nachfolge- und zwischenpflanzung, wodurch wĂ€hrend der gesamten vegetationsperiode frische grĂŒne bohnen sichergestellt werden. Beim relay-bepflanzen werden alle 10 bis 14 tage neue bohnenpflanzenreihen angelegt. In der nachfolgepflanzung werden verbrauchte bohnenpflanzen entfernt und das grundstĂŒck neu bepflanzt. Mit einer kombination von diesen...

Wie Man Aufeinanderfolgende Bush Beans Wiederholt Plant


In Diesem Artikel:

Der Anbau von grĂŒnen Buschbohnen ermöglicht sukzessive Erntewellen wĂ€hrend der gesamten Saison.

Der Anbau von grĂŒnen Buschbohnen ermöglicht sukzessive Erntewellen wĂ€hrend der gesamten Saison.

Buschbohnen bieten GĂ€rtnern die Möglichkeit der Nachfolge- und Zwischenpflanzung, wodurch wĂ€hrend der gesamten Vegetationsperiode frische grĂŒne Bohnen sichergestellt werden. Beim Relay-Bepflanzen werden alle 10 bis 14 Tage neue Bohnenpflanzenreihen angelegt. In der Nachfolgepflanzung werden verbrauchte Bohnenpflanzen entfernt und das GrundstĂŒck neu bepflanzt. Mit einer Kombination dieser beiden Methoden können Sie Scheffel Bohnen vom spĂ€ten FrĂŒhling bis zum frĂŒhen Herbst ernten. FĂŒr wirklich intensive Bepflanzung, sĂ€t KĂŒhlpflanzen wie Salat oder frĂŒhe Erbsen vor und nach dem Pflanzen und Ernten von Buschbohnen.

1

Zeichnen Sie den Gartenbereich aus, in dem Sie die Buschbohnen pflanzen werden. Teilen Sie den Schnitt grob in Drittel, entweder mental oder mit Garnen und Markern. Sie können wÀhlen, ein Drittel eines Gartenbettes auf einmal zu benutzen oder eine von drei Gartenreihen oder zwei von sechs Reihen zu widmen, wenn Raum erlaubt. Abstandsanforderungen sind nicht prÀzise.

2

Entfernen Sie etwa ein Drittel Ihrer ausgegebenen KĂŒrbisse, wenn Sie welche angebaut haben. Aussaat etwa ein Drittel der ausgewiesenen FlĂ€che mit der ersten Reihe von Buschbohnen in AbstĂ€nden von etwa 6 Zoll in alle Richtungen und in einer Tiefe von 1 Zoll. FĂŒr GĂ€rtner in den PflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums werden die ersten Bohnen gewöhnlich im April gepflanzt.

3

Pflanzen Sie eine zweite Reihe oder eine Gruppe von Buschbohnen 10 bis 14 Tage nach der Aussaat der ersten Ernte und entfernen Sie alle KĂŒrbisse, die sich noch im Boden befinden.

4

Aussaat der dritten Ernte 10 bis 14 Tage nach der zweiten Ernte, erneutes Entfernen von KĂŒrbiskulturen, die sich noch im Boden befinden.

5

WĂ€hlen Sie Buschbohnen aus der ersten Gruppe von bepflanzten Bohnen. Ihre erste Bohnenwelle ist je nach Sorte 45 bis 60 Tage nach der Pflanzung erntebereit.

6

Entfernen Sie Buschbohnenpflanzen, nachdem die erste Gruppe Bohnen getragen hat. Die Pflanzen produzieren nur einen Satz Bohnen und sterben dann.

7

SĂ€en Sie eine neue Gruppe von Bohnensamen in den Bereich, wo Sie gerade die verbrauchten Buschbohnenpflanzen entfernt haben.

8

Ernte und bepflanze die zweite Gruppe von Bohnenpflanzen ungefÀhr zwei Wochen nach der ersten Ernte.

9

Ernte und bepflanze die dritte Gruppe von Bohnenpflanzen etwa zwei Wochen nach der Ernte des zweiten.

10

Ernten Sie die Bohnen aus der zweiten Reihe von Pflanzungen, die wiederum etwa zwei Wochen voneinander entfernt sind.

11

Beginnen Sie mindestens eine zusÀtzliche Gruppe von Buschbohnen im SpÀtsommer, wenn Sie noch 45 bis 60 Tage frostfreies Wetter haben. Sich hin- und herbewegende Reihenabdeckungen können die Jahreszeit verlÀngern, wÀhrend kaltes Wetter sich nÀhert.

Dinge, die du brauchst

  • Schwarzer Mulch (optional)
  • Reihenabdeckungen (optional)
  • PfĂ€hle und Gartengarn (optional)

Tipps

  • Wenn Sie zwei oder drei massive Ernten bevorzugen, um grĂŒne Bohnen auf einmal zu frieren oder einzufrieren, sĂ€en Sie gleichzeitig den gesamten Bohnen-Patch. Ernten Sie die erste Bepflanzung und pflanzen Sie sie fĂŒr eine zweite und - möglicherweise - dritte, spĂ€te Bepflanzung ein.
  • Um den frĂŒhesten möglichen Start zu erreichen, grĂŒne Bohnen zu pflanzen, legen Sie schwarzen Plastikmulch ĂŒber den Gartenboden, um ihn zu wĂ€rmen. Starten Sie Ihre Buschbohne Pflanzen im Inneren gibt Ihnen auch einen Sprung auf die Saison.
  • RegelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung ist besonders wichtig, wenn Buschbohnen zu blĂŒhen beginnen und wenn die jungen Bohnen auf den Pflanzen auftauchen.

Warnung

  • So begierig Sie auch sein werden, Ihre grĂŒnen Bohnen zu pflanzen, Sie werden nur mit einem Garten voller verfaulter Samen enden, wenn Sie nicht warten, bis sich der Boden richtig erwĂ€rmt hat. Der Boden sollte mindestens 60 Grad Fahrenheit sein, bevor das Pflanzen im Freien beginnt.

Video-Guide: The CIA's Covert Operations: Afghanistan, Cambodia, Nicaragua, El Salvador.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen